[text2skin] HD Skin: PearlHD (Neu:SD+HDReady)

  • Ich habe ein "HDSkin" (1920x1080 absolute) erstellt.


    Hier die ersten Screenshots: EDIT: 07.01.10 Aktuelle Screenshots ans Ende des Posts verlegt.


    Ich werde den Skin im Laufe dieser Woche zum Download bereitstellen. Der Skin ist zwar schon fertig (Farbthemes fehlen noch), bin aber offen für Verbesserungsvorschläge.



    EDIT 29.09: Um den Skin zu nutzen, ist ein Patch nötig:
    text2skin-1.2-hd.patch (von gda)


    Im Anhang nun die erste (zweite) Version. Es sind nun auch Themes enthalten.
    Es folgt noch eine Version mit breiterem Menu und eine HDReady Version.


    Hier Screenshots der Themes White/Blue/Beige
    [IMG:http://img210.imageshack.us/img210/8012/themesk.png]


    EDIT 30.09: Es gibt eine neue Version, in der auch die EPG Beschreibung enthalten ist. Außerdem habe ich die Breiten der relevanten Untermenüs verändert.


    EDIT 03.10: Damit auch englischsprachige User den Skin nutzen können, habe ich eine Version mit Übersetzung erstellt. In dieser Version sind auch die meisten Fehler behoben und sicher Neue dazugekommen :)


    Es ist auch eine Option eingebaut um bexbiers Verschlüsselungssystem-Erweiterung zu nutzen (siehe README).


    Damit der Skin wirklich optimal dargestellt wird, sollte man sich die git Version von text2skin holen (siehe README). Der Patch von gda wird vorerst noch benötigt, TomG wird ihn später in das git repository einfügen.


    Am "Relativieren" des Skins wird noch gearbeitet. Eine HDReady Version sollte sich mit leichten Anpassung von gda's Script relativ leicht erstellen lassen.


    EDIT 04.10: Neue Version: Keine neuen Funktionen aber ein paar Bugfixes (Pluginfenster, Scrollverhalten Timers/Recordings).


    EDIT 05.10: Neue Version: Keine neuen Funktionen aber ein paar Bugfixes (Extrecmenu, Wareagle).


    EDIT 08.10:
    Version 0.0.5


    Neue Features:
    - Skin ist jetzt Relativ angelegt (Design ist getestet bis 90%).
    - Die Themes sind überarbeitet.
    - Es gibt ein Recordinginfofenster.
    - Die Sprungmarken in der Wiedergabe sind sichtbar.
    - Die restliche Dauer der aktuellen Sendung wird angezeigt.
    - Die Dauer der nächsten Sendung wird angezeigt.
    - Wenn für die Aktuelle oder nächste Sendung ein Timer existiert, erscheint ein Stern im Titel.
    - Die Messages im Menu überdecken nicht mehr die Uhr.
    - Die Laufende Aufnahmen Anzeige ist optimiert.
    - Es ist kein text2skin Patch mehr notwendig.
    - Plugins werden in einem angepassten Fenster angezeigt.


    Tipps:
    - Unter Einstellungen->Wiedergabe->Wiedergabestatus anzeigen->ja
    - HolgerR hat auf den softosd-patch hingewiesen, dieser blendet das OSD sanft ein.


    EDIT 10.10:


    Version 0.0.6


    - Symbole aus dem Channelview durch xml-Beschreibung ersetzt
    - Umstellung auf Skinversion 1.1
    - Einfügen der refresh-Optimierung
    - Themes Farben optimiert
    - Recordinginfo extrecmenu
    - Optionale Timerinfos im Menu
    - Optionale Recordinginfos im Menu
    - Falsches Symbol " (Sekunden) ersetzt durch m
    - Layoutanpassungen


    0.0.6a


    - Fehlerhaften Makefile wiederhergestellt


    Für die Konfiguration der Timer/Recordinginfos bitte das README lesen.



    EDIT 14.10:


    0.0.7


    - Scrollfehler behoben
    - Lautstärkenanzeige wiederhergestellt
    - Makefile angepasst
    - Makefile mit Make.config ergänzt
    - Option für dynamische Schriftgrößen eingefügt
    - Alle Grafiken durch Pseudo-Vektoren ersetzt
    - Skin für Skalierung angepasst
    - SD (16:9) und HDReady Auflösung sind implementiert


    Bitte unbedingt die README lesen, es hat sich einiges geändert.


    EDIT 15.10:


    0.0.8


    - Epgimages integriert (Schalter über make.config)
    - Senderlogoplatz geändert (Schalter über make.config)
    - Spalte im FullHD-Skin gefixt
    - Makefile neu aufgebaut (Schalter über make.config funktionieren jetzt)
    - Audiokanäle in die Audioansicht integriert
    - Conflicting timer im Channelviewsymbol (Symbol ändert den Status) (kommt aber nix bei TimerConflicts?)
    - Audiokanäle im Channelviewsymbol (Symbol ändert den Status)
    - DDinfo im Channelviewsymbol (Symbol ändert den Status)


    EDIT 23.10:


    0.0.9


    - Logo rechts eingefügt (optional)
    - Logo im Head vergrößert (optional)
    - Conflicting Timer fix
    - Yaepghd-Skin FullHD+HDReady
    - Makefile Epgimages fix
    - Menuhöhe ist jetzt variabel



    DOWNLOAD


    Das PearlHD-Skin ist nun über vdr-developer und git downloadbar:


    git clone git://projects.vdr-developer.org/skin-pearlhd.git


    oder als Snapshot:


    PearlHD Snapshot


    EDIT 07.01.10: Bitte auch die Wikiseite beachten:
    PearlHD Wikieintrag


    Screenshots:



    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/a/a0/PearlHD_screenshot_themes.jpg/180px-PearlHD_screenshot_themes.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/a/ab/PearlHD_screenshot_channels.jpg/180px-PearlHD_screenshot_channels.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/a/aa/PearlHD_screenshot_meu.jpg/180px-PearlHD_screenshot_meu.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/1/11/PearlHD_screenshot_epg.jpg/180px-PearlHD_screenshot_epg.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/1/12/PearlHD_screenshot_schedule.jpg/180px-PearlHD_screenshot_schedule.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/e/ed/PearlHD_screenshot_timer.jpg/180px-PearlHD_screenshot_timer.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/3/35/PearlHD_screenshot_recordings.jpg/180px-PearlHD_screenshot_recordings.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/3/3c/PearlHD_screenshot_recordings_m.jpg/180px-PearlHD_screenshot_recordings_m.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/c/c3/PearlHD_screenshot_message.jpg/180px-PearlHD_screenshot_message.jpg]
    [IMG:http://www.vdr-wiki.de/wiki/images/thumb/2/24/PearlHD_screenshot_audio.jpg/180px-PearlHD_screenshot_audio.jpg]

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

    The post was edited 26 times, last by mapovi ().

  • Quote

    Original von kris
    HI,


    die Bilder machen Lust auf mehr. Ich kompiliere schonmal text2skin :)


    MfG
    Kris


    Ich auch, .....


    du kannst ja bitte schonmal zum Betatesten einen Link bereitstellen ....


    Gruß
    Wolfgang

  • kris   wbreu
    Hänge eine BETA an. :)


    @Skinners
    Folgendes ist mir während der Erstellung des Skins aufgefallen:


    Kann ich die trans() Funktion nicht nutzen? Ich nutze die Text2Skin Version 1.2 (Da müsste das doch wieder gehen?)
    Wenn ich {trans('TEST')} nehme stürzt das Skin ab und bei trans('TEST') wird das Kommando ausgeschrieben. Automatisch wird auch nichts ersetzt was in der PearlHD.trans steht.


    Kann man bei kleinen größen arc nicht nutzen? Es kam dabei immer wieder zu Bildfehlern. (unter 15px)

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

    The post was edited 1 time, last by mapovi ().

  • Also ich find die 2 Mädels als Hintergrund im zweiten Menü nicht so doll :unsch

    ... that light at the end of the tunnel is the front of an oncoming train.


    System1:
    Reelbox Avantgarde


    System2 (Backup/Spielerei)
    Software: Windows XP mit DVBViewer, Hardware: Asus Pundit, tevii s660, Nova-T USB, Tevii S660

  • Hmmm.. sieht so aus, als würde bei HDReady das dann komplett gefüllt sein, das wäre dann super. FullHD hammer nich (brauchmer auch nich :lol2)


    Medion Digitainer; AsRock B75 Pro3-M, Celeron G540; Kingston Value 4GB
    Samsung SpinPoint 250GB 2,5"; Samsung WriteMaster DVD-Brenner;
    TT-S2-6400, 2x TT-S2-1600, Ubuntu 12.04 mit YaVDR-Paketen. VDR 1.7.27, UPnP/DLNA-Plugin


  • Hi nochmal,


    jepp, dem kann ich mich nur anschliessen.


    Zudem wären die VDRSymbols von amair als Schriftart von Vorteil, wegen der da eingepatchten Symbole.


    Ansonsten, super Arbeit, sehr schnell und sieht gut aus.


    Ich benutze text2skin-1.2, siehe Link im Wiki.


    Gruß
    Wolfgang

  • henfri
    Du meinst 1.1-CVS-10/11? Ich bin davon ausgegangen, dass die Änderungen in 1.2 enthalten sind? Kurz, ich bin mir nicht sicher (die Wege der Forks sind unergründlich :) ).


    kris
    Das hatte hauptsächlich ästhetische Gründe. Kann aber natürlich noch angepasst werden.


    Galaga  ;)
    Ich sagte ja, dass die Themes nicht ganz fertig sind, es wird dann auch noch Angie als permanenten Background geben.


    methodus
    Die Höhe wird allerdings teilweise ganz ausgenutzt. Wenn da Bedarf ist, wird es aber auch eine HDready Version geben.


    wbreu
    Ich hatte mit externen TTfs experimentiert (segoe,arial), ich werde mir die VDRSymbols mal anschauen.

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

  • Quote

    Original von mapovi
    methodus
    Die Höhe wird allerdings teilweise ganz ausgenutzt. Wenn da Bedarf ist, wird es aber auch eine HDready Version geben.


    Ja bitte, ich hätte auch gern eine HDready-Version. Man, das macht ja beinahe XBMC überflüssig. Echt Klasse.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • nabend


    sieht echt super aus ! vielen dank dafür.


    habs auch grad mal mit dem VDRsymbols font getestet. damit werden die symbole auch nicht angezeigt.


    EDIT:


    hab mal die font.c/h vom enigmaNG skin eingebaut, damit lüppt nun auch die VDRsymbols, hier der patch ( die änderung in xml/skin.c von mapovi ist auch mit drin)


    haken an der sache, die fontgröße ist nicht mehr variable über die PearlHD.skin ;(

  • Quote

    Original von mapovi
    Um den Skin nutzen zu können, wird man folgendes an Text2Skin patchen müssen:


    Code
    1. xml/skin.c:33
    2. -mBaseSize = txSize(720, 576);
    3. +mBaseSize = txSize(1920, 1080);


    Mir gefällt der Patch nicht, schon allein weil für einen Skin mit 720p wieder gepatcht werden müsste. Streng genommen muss die Größe aus dem Skin kommen. Ich möchte txt2skin so patchen, dass die Angabe aus dem Skin genommen wird. Ich brauche nur eure Meinung zur Syntax.
    Wie wäre es so?

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="absolute" width="1920" height="1080">


    Da die Angabe eigentlich nur zusammen mit screenBase="absolute" Sinn macht, ginge auch das:

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="absolute,1920,1080">


    Weil aber keine wirkliche Unabhängigkeit zwischen Height und Width besteht, vielleicht auch so:

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="absolute" dimension="1920x1080">


    oder so:

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="absolute,1920x1080">


    vielleicht aber auch so:

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="absolute(1920x1080)">


    Die alte Form ohne Dimensionsangabe würde natürlich auch immer noch akzeptiert, aber eben mit 720x576.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

    The post was edited 3 times, last by gda ().

  • Hi,


    sieht sehr schön aus. Was ich vermisse bzw. ist es möglich noch eine femon Anzeige einzubauen?


    Eine "HDready-Version" wäre super.


    Grüße
    cinfo

    (VDR)NUC10i3FNK * BM2LTS * Octopus NET S2 Max * Reel NetCeiver ## (AVR) Denon X-1400H ## (UHD-Player) LG UP970 ## (OLED TV) LG OLED 65E97LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • @all
    Danke für das positive Feedback.


    gerald
    du hast recht, das war auch nur quick 'n dirty. Ich bin für Variante 1.


    bexbier

    Quote

    haken an der sache, die fontgröße ist nicht mehr variable über die PearlHD.skin


    Nicht gut. :(
    Es wäre super, wenn man für alle Schriften in Text2Skin Größen definieren könnte. Das war bisher wohl nie nötig (SD lässt da keinen Spielraum :) )


    cinfo
    Ich möchte zuerst einmal eine minimal-komplexe Version für den täglichen Gebrauch erstellen und dann Extras hinzufügen.
    Was meinst du denn genau, im Menu? Braucht man die Signalstärke Informationen im Alltags-Betrieb?


    Ich werde auch eine HDReady Version bereitstellen.

    2.6.29-gentoo-r5, vdr-1.7.9, xine-vdpau-284, vdr-xine 0.93 - 5050e, M3A78-EM, Postville, 2xTTS21600

    PearlHD text2skin

  • Quote

    Original von mapovi
    Ich habe ein "HDSkin" (1920x1080 absolute) erstellt.


    Wo wohnst Du genau?
    Ich überlege gerade ne Spedition zu beauftragen Dir nen Kasten Bier zu liefern :D


    :grinzs


    Kanns kaum erwarten das auszutesten!

  • Hi,


    ja, es ist richtig die Signalstärke ist ein Extra ist und das hat sich auch im Alltag
    sehr bewärt, wenn man doch mehr als nur einen Tuner bzw. DVB Standards [DVB-S/S2/C] einsetzt.


    Aber weiter so, zur "minimal-komplexe Version" fehlt nicht mehr viel.


    Grüße
    cinfo

    (VDR)NUC10i3FNK * BM2LTS * Octopus NET S2 Max * Reel NetCeiver ## (AVR) Denon X-1400H ## (UHD-Player) LG UP970 ## (OLED TV) LG OLED 65E97LA

    The post was edited 1 time, last by cinfo ().

  • Quote

    Original von mapovi
    gerald
    du hast recht, das war auch nur quick 'n dirty. Ich bin für Variante 1.


    Je mehr ich drüber nachdenke, umso weniger gefällt mir Variante 1.
    Syntaktisch wäre dann nämlich auch das Folgende korrekt:

    Code
    1. <skin version="1.1" name="PearlHD" screenBase="relative" width="1920" height="1080">


    Das würde aber keinen Sinn machen, weil bei "relative" die Angaben aus dem Setup genommen werden müssen und die Angaben im Skin ignoriert würden.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Schaut echt toll aus.

    HW HD-VDR-1 : Foxconn H67S MiniITX, Intel G620T, 1x 80GB Intel Postvile X25 SSD, anysee E7 PS2 CI DVB-S2 intern, Gehäuse JCP MI 101, 2 GB DDR3 Ram.
    HW HD-VDR-2 : Zotac H61 MiniITX , Intel G440, 1x 320GB HDD, TeVII 470, Gehäuse Silverstone Sugo SG05, 4 GB DDR3 Ram.
    SW HD-VDR : archlinux 64bit mit archvdr Paketen ( http://archvdr.sf.net ) und VAAPI. Kernel 3.1.x, Rest bleeding edge :D
    xine-lib-1.2 VAAPI : https://github.com/huceke/xine-lib-vaapi/commits/vaapi + vdr-xine als Frontend