Sammelbestellung 40" 404€ TFT

  • Hallo,


    ich habe auch Interesse an Display+Controller.


    Was weiß man denn genaueres über den Controller? PAL? Kabel-Tuner für D/A/CH-Kabel?
    Im Ebay-Shop des Controller-Anbieters findet sich auch ein Controller für das 40"-Display mit 2 Netzteilen (hatte das schon jemand erwähnt? Kann mich nicht mehr erinnern ?( ). http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9731171252&ssPageName=MERC_VIC_ReBay_Pr4_PcY_BIN_IT


    Hier ein Link auf die kanadische Sanyo-Seite, dort habe ich ein 40"-TV gefunden. http://www.sanyocanada.com/en-…s/index.cfm?productID=617


    Gruß,
    Matthias


    P.S. Ich könnte mich ggf. mit UweP und Kyo zusammentun wegen Abholung. Karlsruhe liegt auf dem Weg zwischen Stuttgart und Elsass...

    Server: Athlon XP 2000+, WinTV Nova-s, VDR 1.6.0-r2, streamdev-0.5.0_pre
    Client 1 "SCU": Pentium M 1.4Ghz, i855GM Grafik, diskless, VDR 1.4.1, streamdev-client, softdevice with DirectFB
    Client 2 "Epia": Via Epia M10000, diskless, VDR 1.3.17, dxr3, streamdev-client
    Client 3 "XBMC": Acer Aspire Revo R3600 (ION/Atom230), Ubuntu 9.04, XBMC svn pvr_testing

  • Thx erstmal dass ich auch auf der Liste steh obwohl ich bei euch im Forum noch nichts geleistet hab.....


    Hab mir das Geld schon auf die Seite gelegt (bin also jederzeit startbereit).


    das einzige was mir noch Sorgen macht ist:


    1.) Sind da jetzt 2 Netzteile dabei?
    2.) die Versandkosten-> es wär wohl billiger wenn ichs "am Bodensee" abhol (ca 250 km von mir weg)



    Gute Nacht noch und Thx an die Organisatoren der ganzen Geschichte

    SO jetzt habt ihr mich angesteckt-> wird wohl ein Scenic mit FUSI werden (wenn ich endlich eine bekomm)

  • Hi,
    bin ganz frisch hier im Forum registriert, übers DIY Beamer forum hierher gekommen,
    melde interesse für 3 TFT-Sets an, Kollegen sind hin und weg von der Idee.


    Nurnoch die offenen Fragen müssten geklärt werden aber ansonsten ists richtig gut!


    ( Das mit dem schwarzen Plexi-Glas als Front ist ne richtig gute idee, sieht bestimmt lecker aus! :])


    Werd die Sache hier weiter im Auge behalten. :)


    hubermat , das ist nicht das TFT Panel um das es hier geht,
    das TFT auf der Sanyo Seite kann HDTV 1080i, das von ebay "nur" 720p.


    Gruß

  • Quote

    hubermat , das ist nicht das TFT Panel um das es hier geht,
    das TFT auf der Sanyo Seite kann HDTV 1080i, das von ebay "nur" 720p.


    Hmm, wo hast Du denn die Information über das ebay-Display her? Nur weil es ein 1280x768 Display ist (wie übrigens das TFT auf dere Sanyo Seite auch :)) heißt das ja no lange nicht, daß Du Content mit 1080i nicht runterskalieren kannst (vorausgesetzt der Controller kann das). Das hat meines Wissens mit dem Display nichts zu tun. Das Display zeigt einfach nur dumm die Daten an, die es vom Controller bekommt, und zwar immer 1280x768.


    @all: Nochmal zu dem Controller/Ansteuerungselektronik:


    Ich habe mal ein wenig bei ebay gewühlt und bin auf folgende Informationen bezüglich den Controllern von tilo190 gestoßen:


    Auktionen bis April 2006 (z.B. 9704060895, 5872569902): Controller "bis 42"", 75 Euro, Netzteil wird nicht erwähnt
    Auktionen Anfang Mai (z.B. 8800464272): Controller "bis 40"", 90 Euro, Netzteil wird nicht erwähnt
    Auktion 21.05.06 (8810612943): Controller für "Torisan bis 40"", 99 Euro, Netzteil wird nicht erwähnt
    aktuelle Auktion, Ende 02.06.06 21:19 (9731171252): "Ansteuerung für 40" Torisan LCD TM396WX-71N31", 349 Euro (!), zwei Netzteile!!


    So, was lernen wir daraus (bzw. was interpretiere ich da rein)? tilo190 verkauft ein paar Controller-Bausätze zu den Displays, die in den vergangenen Monaten bei ebay verkauft wurden. Er merkt, daß das Geschäft gut geht und zieht den Preis an (bei augenscheinlich gleichen Controllern, vergleiche Auktionstexte). Dann melden sich so ein paar VDRler und behaupten, für die 40er Displays würde ein Netzteil nicht ausreichen (keiner weiß, ob die alten Controller-Bausätze nur ein Netzteil hatten). Außerdem melden sie reges Interesse an. Flugs (gestern, 21:19 Uhr) kommt eine neue Aktion ins Netz zum 3-1/2-fachen Preis mit expliziten Hinweis "Es liegt das dringenst benötigte 2te Netzteil bei!!".


    Quintessenz: Laßt uns zusehen, daß wir den bestätigten Fixpreis auch für den Bausatz mit den 2 Netzteilen bekommen. Wer klärt das? Xstream?


    Gruß und gute Nacht aus Seattle,
    Matthias

    Server: Athlon XP 2000+, WinTV Nova-s, VDR 1.6.0-r2, streamdev-0.5.0_pre
    Client 1 "SCU": Pentium M 1.4Ghz, i855GM Grafik, diskless, VDR 1.4.1, streamdev-client, softdevice with DirectFB
    Client 2 "Epia": Via Epia M10000, diskless, VDR 1.3.17, dxr3, streamdev-client
    Client 3 "XBMC": Acer Aspire Revo R3600 (ION/Atom230), Ubuntu 9.04, XBMC svn pvr_testing

  • Quote

    Original von hubermat
    Quintessenz: Laßt uns zusehen, daß wir den bestätigten Fixpreis auch für den Bausatz mit den 2 Netzteilen bekommen. Wer klärt das? Xstream?


    Wenn Wirbel uns den "Patch" eines stinknormalen ATX Netzteiles liefert , ist das kein Prob :D


    HJS

  • Was ich mal umgebaut hab, war aber kein atx, sondern ein 12V/10A auf 14V/7A. Man müsste erst mal schaun, obs das analog mit nem ATX geht. *anmerk*

  • Quote

    Original von wirbel
    Was ich mal umgebaut hab, war aber kein atx, sondern ein 12V/10A auf 14V/7A. Man müsste erst mal schaun, obs das analog mit nem ATX geht. *anmerk*


    Dann schau doch bitte mal :D


    HJS

  • Hallo zusammen,



    Das habe ich befürchtet, die Preise werden steigen, die haben ja nun die beste Werbeplattform hier im Forum.


    Der LCD Verkäufer schreibt aber in seiner aktuellen Versteigerung:


    Quote

    The full kit including Interface borard Kontron (SVGA, DVI, S-VIDEO, COMPOSITE),
    2 Power supply 15V - 8A, and cables, is available at 495 €


    So wie ich das verstehe, verkauft er Display und Controller (mit 2 Netzeilen) direkt für 495,00 € + Versand (100,00 €)


    Das mit tilo190 und seinen Controllern ist aber schon komisch, starker Preisanstieg ...


    Ich lese hier bei fast jedem „Es muss getestet werden“ nur glaubt ihr wirklich der Verkäufer lässt sich darauf ein? Er bekommt die Displays ja auch so los.
    Und wie oben erwähnt, durch unsere Werbetätigkeit, nun um so besser.


    Klar sind 500-600,00€ nicht wenig Geld, aber wenn man mal abwägt was man bekommt und was ein vergleichbarer 40’’ LCD kostet ist es schon ein Schnäppchen.
    Mir ist klar das ich da eventuell abstriche machen muss, wenn ich ein 100% perfektes Gerät möchte muss ich in den Fachhandel gehen.


    Wir sollten so schnell wie es nur geht da einen Knopf drunter machen, sonst steigen die Preise weiter, ich für meinen Teil möchte da nicht viel mehr ausgeben.
    Für 1000,00 € bekomme ich auch schon einen 36’’ LCD, der würde mir auch reichen.
    Solange wir noch bei 500-600,00 € liegen bin ich dabei, aber wie geschrieben, wie lange noch?



    Quote

    Original von hubermat
    P.S. Ich könnte mich ggf. mit UweP und Kyo zusammentun wegen Abholung. Karlsruhe liegt auf dem Weg zwischen Stuttgart und Elsass...


    Hmm, wird aber schwer :D


    Quote

    Original von hubermat
    Gruß und gute Nacht aus Seattle



    Quote

    Original von hjs
    Da mein Job weder WE noch Feiertage kennt , hab ich i.d.R. minnigens einen Tag unter der Woche frei - ich fürchte , dir gehts nich ganz so oder ? :D


    So auch bei mir, einen Tag unter der Woche wäre kein Problem.


    Grüße Uwe

    VDR1: 1x DVB-S 1.6 + Common-Interfac, 1x DVB-S Budget, 120GB + 400GB HDD, Elitegroup K7SOM+, Duron 750, DVD Brenner, GraphLCD, CardReader (USB), IR Lösung von Tom, Gehäuse: Yeong Yang Casper A106


    VDR2: Server im Keller: 1x DVB-S 1.6, 2x DVB-S Budget, 2x 300GB als Raid1, 1x TV-Modulator, 1x UKW-Modulator für mp3


    VDR3: Im Aufbau

  • Bloß mal als Anmerkung, ich arbeite auch in Karlsruhe, falls noch jemand gebraucht wird um subjektiv die Sachen zu begutachten und mich jemand mitnehmen will/kann bin ich dabei. Bei Sixt gibts Lieferwagen (Sprinter oder so etwas) für um die 99 Euro/Tag.


    Starkes Interesse und Liquidität ist vorhanden, allerdings ist das mit dem Edelschrott moralisch so eine Sache, ich würde mich dermaßen kaputtärgern... Der Preis sollte sich wirklich um die 500- max.600 Euro drehen, schonst lohnt die ganze Mühe mit der Bastellei nicht.


    MfG Deus

  • Hallo zusammen,


    ich bin mit Freude auf diesen Thread gestossen, weil ich schon lange eine günstige Möglichkeit suche, meinen veralteten aber immer noch gestochen scharfe Bilder liefernden 14" PAL-Monitor (Commodore 1084 mono) durch etwas moderneres zu ersetzen. Habe noch einen Commodore 1085 stereo hier rumstehen, aber der stellt nicht so wirklich eine optische Bereicherung dar. Sound geht bei mir sowieso meistens über einen digital angeschlossenen AV-Receiver.


    In letzter Zeit habe ich viel Geld für Scheiße aus dem Fenster geworfen, aber das hier hört sich schon etwas vernünftiger an. Deshalb mein Vorschlag:


    Wenn sich jemand mit Zeit und Muße findet, der das Dingen testen und dann darüber berichten möchte, so würde ich demjenigen 100€ vorab zur Verfügung stellen für den Test. Sollte der Test negativ ausfallen, so habe ich die 100€ in den Wind geschossen bzw. wenn man es anders herum betrachtet 400€ gespart. Wenn noch vier weitere meinen Gedanken teilen und sich ein Voluntär findet, wären doch alle Testprobleme gelöst.


    Sollte sich der Test als positiv herausstellen, so sollte derjenige fairer Weise jedem edlen Spender das Geld zurückgeben, womit er dann seinen TFT-Fernseher bezahlt und die restlichen können ohne große weitere Risiken 500€ in den Wind zu schießen den Bau eines TFTs in Angriff nehmen.


    Was haltet ihr davon?


    kleini

    VDR-User #985


    SW: Debian Sid, e-Tobi's VDR 1.6.0, vdr-sxfe mit VDPAU :strike1
    Plugins: devstatus, director, dvd, extb, femon, graphlcd, lastfm, mp3, mplayer, osdpip, osdteletext, premiereepg, skinenigmang, streamdev-server, sysinfo, text2skin, tvonscreen, vcd, vdrrip, webvideo, xineliboutput
    HW: Silverstone LC17, P5Q SE, C2D E7300, 1GB RAM, 500GB Platte, Hauppauge DVB-S rev1.6, TT 3200

  • Hi !


    Also ein 14 V Netzteil aus einem ATX NT zu machen ist keine große Sache, habe ich schon oft gemacht, wichtig ist nur ein NT zu nehmen was auf der 12V Schiene genügend Power hat. Da die meisten neuen Mainboards (so sagt es auch Intel) ihre einskommairgendwas Volt aus der 12V Versorgung generieren sollen sind alle neuen NT dafür geeignet. Wenn es sein muss entwickeln wir eben eine Spezial-Edition :D


    Ich würde im übrigen auch ein Display nehmen und ggfs. mit ins Elsaß fahren. Dafür würde ich sogar 'nen Tag Urlaub springen lassen.


    Gibts eigentlich irgendwo 'nen Datenblatt vom Controller ?

  • so dann will ich mich auch als Interessent "outen" :D

    mfg
    bronsky
    _________________________________________________________
    VDR 1.4.3-4 für LinVDR 0.7 ; Athlon XP1,75 GHz; ASUS A7V; 512 MB; 160GB ; DVD-Brenner: LG; DVB-S: TT 1.6 & TT Budget & CI 3.5" mit AC; TFT PSOne an ATI 7000 64MB comp.
    Testsystem:LFS 1.0.9 nach HJS und linvdr beta 0.75 ; Athlon 64 3000+; MSI K8N Neo ; 512 MB; 80GB&160GB Samsung; DVD-Brenner: LG; DVB-S: TT 1.5;

  • Quote


    Quintessenz: Laßt uns zusehen, daß wir den bestätigten Fixpreis auch für den Bausatz mit den 2 Netzteilen bekommen. Wer klärt das? Xstream?


    Habe die Kontaktdaten an Adama weitergeleitet der führt die Aktion fort


    Quote


    Der LCD Verkäufer schreibt aber in seiner aktuellen Versteigerung:



    So wie ich das verstehe, verkauft er Display und Controller (mit 2 Netzeilen) direkt für 495,00 € + Versand (100,00 €)


    Jo der unterschied zu den andern Kits is aber soweit ich informiert bin keine fernbedienung, kein richtiges bedienteil, kein kleiner verstärker (für mögliche boxen)

  • Hi !


    Das Datenblatt habe ich jetzt gefunden. Die Fakten bzgl. Stromversorgung sehen so aus:


    Logik: 4,5 ... 5,5V, 1,8 A


    Inverter (Beleuchtung): 13..15V, 20 A


    Da auf dem Display zwei Inverter verbaut sind also in Summe 40 A die aber aus zwei unterschiedlichen Netzteilen kommen dürfen.


    Das bedeutet, die Beleuchtung zieht satte 560Watt beim einschalten. Im Betrieb scheinen es ca. 200Watt zu sein.


    Wenn man also ein/zwei PC Schaltnetzteil(e) modifizieren würde hätte man folgendes Problem, da alle Spannungen der gleichen Regelung nachlaufen (alles gerundet):


    14V = 12V * 1.15


    damit würden aus den 5 V, die man für die Logik braucht 5,75 V was 250mV zu hoch für die Logik wäre.


    Man kann aber sehr elegant eine Leistungsdiode (5A wegen der Reserven) in Reihe schalten und landet dann irgendwo bei 4,8 Volt, die dann glücklicherweise 300mV über dem zulässigen Minimum wären.


    Eine billige Netzteillösung ist also machbar :D


    Für Interessierte der Link zum Datenblatt:http://homepages.nildram.co.uk…20Sanyo/TM396WX-71N31.pdf

  • Eher Beleuchtung 2x14V/7A beim Betrieb, die 20A sind nur, damit die Sicherung auf dem Display im Notfall sicher durchbrennt.

  • Quote

    Original von toxicer
    Vorkasse wäre schon am Besten. Ich wäre auch dafür, dass sich mehrere Leute darum kümmern. Das gibt ein bisschen mehr "Sicherheit".
    Ist vielleicht irgend jemand aus dem Raum Frankfurt (Main) hier anwesend?


    Gruß,
    Michael


    Hallo, ich würde auch Interesse zum Sammelbestellung. Ich komme aus Hattersheim, also im Raum Frankfurt am Main.


    Was noch aus Frankfurt?


    Micky.

  • Quote

    Original von wirbel
    Eher Beleuchtung 2x14V/7A beim Betrieb, die 20A sind nur, damit die Sicherung auf dem Display im Notfall sicher durchbrennt.


    Jepp, macht aber auch 14 A zusammen für beide. Man müsste dann eine Überstrom Sicherung auf dem NT realisieren, ich weiss nicht was billiger ist.

  • Hallo STB,


    Datenblatt des Controllers gibt es so wie ich es überschaut habe hier noch nicht.


    Xstream hat dies hier zusammengetragen:


    Bilder vom Controller Type: Torisan: http://www.svengang.com/lcd.htm
    Altes Angebot in ebay: http://tinyurl.com/ovr3h



    Datenblatt LCD 40’’: http://homepages.nildram.co.uk/~displaze...396WX-71N31.pdf
    Altes Angebot Panel: http://tinyurl.com/jrjx5
    Aktuelles Angebot (Stand: 25.05.2006/14:10 Uhr, läuft noch bis 21:15 Uhr): Link


    Bilder des "Schattens" (falls ihr ihn nicht findet, er ist oben in der linken Ecke)
    http://xstream.php4you.net/lcd/40Zoll3.JPG
    http://xstream.php4you.net/lcd/40Zoll4.JPG


    Bilder mit Inhalt:
    http://xstream.php4you.net/lcd/40Zoll1.JPG
    http://xstream.php4you.net/lcd/40Zoll2.JPG


    Schaltpläne und anderes :
    http://xstream.php4you.net/lcd/lcd.rar



    Soweit sogut ....


    Grüße Uwe

    VDR1: 1x DVB-S 1.6 + Common-Interfac, 1x DVB-S Budget, 120GB + 400GB HDD, Elitegroup K7SOM+, Duron 750, DVD Brenner, GraphLCD, CardReader (USB), IR Lösung von Tom, Gehäuse: Yeong Yang Casper A106


    VDR2: Server im Keller: 1x DVB-S 1.6, 2x DVB-S Budget, 2x 300GB als Raid1, 1x TV-Modulator, 1x UKW-Modulator für mp3


    VDR3: Im Aufbau