Petition gegen die drohende Internetzensur!

  • Projekt 18 ....hab nix anderes von den roten Socken erwartet :unsch


    Übrigens kam heute (Sonntag) ne gute Sendung "WECKUP" im SAT1. Dort wurde sehr informativ über die momentane politische Elite und die dort herrschenden Misstände diskutiert....


    Gruß
    iNOB

    The post was edited 1 time, last by iNOB ().

  • Quote

    Original von Mr.N!ce
    ???128194???
    wie kommt man auf so eine Zahl (42?)


    Ich denke es wäre damit ein neuer Rekord für eine Petition.


    http://www.leyenhaft.de/ziel.php:


    Quote


    Der Rekord von 128193 Mitschriften würde etwa am 26.06. gebrochen werden.


    Auf 3sat gabs heute auch einen recht guten Betrag zum Thema. Scheint langsam aber sicher in den Medien angekommen zu sein. Schade nur, dass sich nicht noch mehr tut, wo es doch auch um eine mögliche Gefährdung für die Medien selbst geht. Ich stelle mir gerade mal das entstehende Befremden und den nachfolgenden Aufschrei vor, den ein solches rotes Schild beim Aufruf einer Spiegel-Online Artikels aufgrund einer gehackten / manipulierten oder versehentlich fälschlichen, geheimen Sperrliste erzeugen würde. Mal vom Vertrauensverlust für die Nutzung von Online-Diensten / Medien ganz abgesehen. Leyenhaft ist für diese Posse der Politik tatsächlich ein wirklich guter Ausdruck! Ich hoffe, dass man den Rekord doch noch irgendwie knackt, "Rekord-Petition an den Bundstag" hört sich einfach besser an!


    Gruß


    Andi

    registered vdr-user: 1318


    file/vdr-server: ASRock Q1900M, SSD, 2TB HD, 1xDVBSky S952 v3 mit 2xDVB-S2, stretch+e-tobi, vdr 2.4.0-2~etobi1

  • Auf SpOn gibt es ein Video zur Piratenpartei die ins Europaparlament einziehen...
    http://www.spiegel.de/video/video-1007256.html


    Gestern gab es noch einen ordentlichen Schwung an neuen Unterschriften, immerhin fast 4000 an einem Tag. Mal sehen wie es heute sein wird.
    Nicht vergessen, morgen endet die Petition! Noch schnell möglichst viele mobilisieren :)
    Wenn es so weiter geht, könnten wir tatsächlich noch die 128tausendirgendwas knacken :D


    Lieben Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

  • Quote

    Original von HH_Maus
    http://blog.fefe.de/?ts=b4cad33f


    Das ist ja mal wirklich geil, sogar Flyer und Aufkleber zum Ausdrucken dabei. Schade das meine Uni-Zeit schon ein wenig zurück liegt, heute bleibt einem kaum Zeit noch aktiv zu werden.

    registered vdr-user: 1318


    file/vdr-server: ASRock Q1900M, SSD, 2TB HD, 1xDVBSky S952 v3 mit 2xDVB-S2, stretch+e-tobi, vdr 2.4.0-2~etobi1

  • Na toll! Da sehen wir die Ziellinie zum neuen Rekord, und dann funktioniert der Petitionsserver heute nun schon zum 3. mal nicht mehr :evil:
    Der letzte Stand war rund 126800 und nun geht schon wieder nichts mehr.
    Ich hoffe die werden die Petition nicht gleich um 0:00 beenden, sondern morgen Nachmittag oder so beenden. Das wäre nur fair.


    Für die Gerüchteküche habe ich auch noch was (schmeckt aber nicht):
    http://netzpolitik.org/2009/ge…noch-vor-der-sommerpause/


    Lieben Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

  • Hallo!


    Klare Kante gegen Kinderpornographie
    Gesetz nun zügig zu verabschieden – im Interesse der Kinder


    Es ist sehr zu begrüßen, dass der Initiativantrag der SPD-Linken auf dem Parteitag gegen den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Bekämpfung der Kinderpornographie im Internet gescheitert ist.
    http://www.cducsu.de/Titel__pr…altID__13368/Inhalte.aspx


    und die "SPD" lobt sich über den Klee, denn ohne Sie wär Opel nicht gerettet worden.
    Der "Brechreitz" wird immer schlimmer.


    Gruss
    Wolfgang


    Aktuell 127449 Mitzeichner!!

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Projekt 18 läuft sehr gut :-(


    http://www.heise.de/newsticker…Tuechern--/meldung/140461


    "Drei der vier von der SPD verlangten Punkte waren laut Krogmann aber bereits im Einklang mit der Union vorab in den gemeinsamen Änderungsplänen der Berichterstatter umgesetzt worden"


    da wurde also schon vorher -vor Sonntag - gemauschelt.


    Pack, elendes !

  • Hi,


    Quote

    Original von sigiberlin
    da wurde also schon vorher -vor Sonntag - gemauschelt.
    Pack, elendes !


    ja, das ganze Pack in einen Sack stecken un feste druf kloppen.
    Keine Angst man trifft immer den "Gleichen"


    Gruss Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Hi,
    die Einen treten es mit Füssen, die Andern sch.......... drauf!


    :grinzs :grinzs :grinzs


    Gruss


    Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Hallo!


    Um 02:13h bei 128193 Mitzeichnern ist der Server wieder in die Knie gegangen.


    Connection Problems
    Sorry, SMF was unable to connect to the database. This may be caused by the server being busy. Please try again later.


    Somit hab ich einen historischen Moment verpasst, Danke!
    :prost2 :prost2


    Gruss
    Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Juhuuu, wir habens geschafft!
    Kaum zu glauben... am anfang war ich noch froh, das wir die 50.000 knacken, aber rund 130.000 Mitzeichner zu finden ist echt eine Leistung!


    Wenn jetzt die Politiker nicht aufhorchen, dann ist ihnen und der Demokratie nicht mehr zu helfen! :lehrer1
    Edit: ich les gerade den Artikel, das das Gesetz in trockenen Tüchern sei *grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* DAS KANN JA WOHL NICHT SEIN!!!!!!!!!!
    Ich wünschte, ich hätte Eier in der Hose um auf die Straße zu gehen und wie die Iraner zu revoltieren!


    sigi : Ich sag dazu nur eines: IIIIHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH! Da hats einer aber sehr wörtlich genommen.


    6 mal ist der Server gestern wieder zusammengebrochen... Ein Armutszeugnis :(
    [Blocked Image: http://sejmwatch.info/petitiondiff24.png]


    Lieben Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

    The post was edited 2 times, last by HH_Maus ().

  • Quote

    Originally posted by HH_Maus
    Edit: ich les gerade den Artikel, das das Gesetz in trockenen Tüchern sei *grrrrrrrrrrrrrrrrrrrr* DAS KANN JA WOHL NICHT SEIN!!!!!!!!!!
    Ich wünschte, ich hätte Eier in der Hose um auf die Straße zu gehen und wie die Iraner zu revoltieren!


    Der aktuelle Entwurf: http://netzpolitik.org/2009/de…nsursula-spezialgesetzes/
    Und _immer_ noch kein Richtervorbehalt. Das BKA darf ganz allein entscheiden, was strafbar ist und was nicht. Mit Demos nach der (zu erwartenden) Verabschiedung dürfte zu rechnen sein.


    (edit: geht schon los )

  • Die entscheidende Frage wird nicht gestellt:


    Weshalb wird dieses unnötige und der Verfassung zuwieder laufenden Gesetz in Rekordzeit verabschiedet?


    Hat die Führungsriege Angst vor dem Volk oder nur etwas zu verheimlichen?


    Gruß
    iNOB

  • Hallo iNOB,


    ich würde sagen: beides, aber ich glaube am ehesten, das sie langsam kalte Füße kriegen und das endlich vom Tisch haben möchten.


    Übrigens, der erste Entwurf von gestern Abend war wohl imho sowas wie ein Ablenkungsmanöver für die Medien. Denn jetzt wo die Medien ein wenig den Wind aus den Segeln nahmen (allen voran der [URL=http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,630568,00.html]Spiegel[/URL]) kommt nun der echte Entwurf:
    http://www.heise.de/newsticker…Kritiker--/meldung/140503


    Nichts hat sich geändert, rein gar nichts! :(
    Bald 132.000 Unterschriften und wir werden einfach ignoriert....


    Lieben Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

    The post was edited 3 times, last by HH_Maus ().

  • Hi!


    Erste Anlaufstelle wär Hr. Wolfgang Schäuble!


    Änderungsantrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD zum Gesetzentwurf
    der Fraktionen der CDU/CSU und der SPD!
    Auszug aus der "Sperr-Gesetz-Änderung"


    Für die Sperrung dürfen vollqualifizierte Domainnamen, Internetprotokoll-Adressen und Zieladressen von Telemedienangeboten verwendet werden. Die Sperrung erfolgt mindestens auf der Ebene der vollqualifizierten Domainnamen, deren Auflösung in die zugehörigen Internetprotokoll-Adressen unterbleibt.


    Den ganzen Schwachfug gibts hier:
    sperr-gesetz-aenderungen.pdf


    Gruss
    Wolfgang

    TT S2-6400 - saa716x kompilieren unter 20.04(Focal)

  • Hallo Hulk,


    Quote

    „Das Gesetz wird es nicht geben“, sagt Monika Griefahn (SPD), Sprecherin der Arbeitsgruppe Kultur und Medien der Fraktion. Stattdessen kommt etwas anderes: Statt der Gesetzesänderung wird nun am Donnerstag über das „Gesetz zur Erschwerung des Zugangs zu kinderpornografischen Inhalten in Kommunikationsnetzes“, kurz Zugangserschwerungsgesetz abgestimmt. Ein Spezialgesetz also, dass sich ausdrücklich auf den Fall von Kinderpornografie beschränkt.


    leider hat auch die Morgenpost noch die alte Fassung :(
    So wirkt es zumindest.


    Lieben Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

  • Quote

    Originally posted by HH_Maus
    leider hat auch die Morgenpost noch die alte Fassung :(
    So wirkt es zumindest.


    Die alte Fassung ist die links im Dokument. Und die neue rechts ist verglichen damit schon ganz erheblich angepasst worden. Das Problem ist doch nur, dass man glaubt, die Bedenken damit beseitigt zu haben, und dass zumindest ein Teil der Medien das so weiterträgt.


    Wohin die Union wirklich will, zeigt dagegen sehr schön die gestrige Pressemitteilung. Obwohl man im letzten Absatz natürlich beteuert, es ginge nach wie vor nur um kinderpornographische Seiten. Einen Absatz vorher lassen sie die Maske aber schon ein Stück weiter fallen, wenn sie "Vergewaltigung und Erniedrigung kleiner Kinder" auf eine Stufe mit - na? - genau, _Urheberrechtsverletzungen_ stellen.