Posts by iNOB

    Quote

    funktioniert das Einschalten bei Dir?

    Ja. Du brauchst allerdings eine Fernbedienung die das RC-6 Protokoll kann. Ich benutze die One-For-All 7140 mit Device-Code 1272. Drei Tasten (FAV, -/--, AV) müssen manuell belegt werden, was auch kein Problem darstellt.

    Lässt sich das CI in der OctopusNet irgendwie sinnvoll verwenden? Welche Karten/CI-Module laufen darin? Ist es eventuell besser das Teil auszubauen und an eine Satkarte in einem VDR zu hängen? Fragen über Fragen...

    Liegt vielleicht auch am vorhandenen Programmangebot der FTA Sender. Für mich ist der VDR eine Aufnahmemaschine, mit der ich dem linearen Fernsehen entfliehen kann. Wenn es aber wenig bis nichts gibt, wofür sich eine Aufzeichnung lohnt, geht der Sinn des Ganzen verloren.


    Die wachsende Anzahl an Alternativen (Streaming), machen es dem VDR nicht leichter. Trotzdem ist das für mich nach wie vor ein Hobby dem ich gerne fröhne und mich freue, wenn der Kram so wie angedacht funktioniert ;)

    Hab das Flirc Gehäuse für meinen RPI3b+. Die Wärmeabfuhr darüber ist definitiv besser als bei anderen Gehäusen. Für den IR-Sensor hab ich seitlich (lange Seite) ein Loch gebohrt, damit das einigermaßen nach was aussieht. Das Teil ist meineserachtens sein Geld wert. Zu den Sende- und Empfangsleistungen kann ich nichts sagen, da das Teil bei mir grundsätzlich nur über LAN im Netz hängt.

    Sorry für die naive Frage, aber UHD wird momentan nur über Sky ausgestrahlt oder?

    Nein.

    Um "Riser-am-Kabel" Lösungen würde ich persönlich einen großen Bogen machen. Egal ob flaches oder rundes Kabel. Bei mir haben nur Winkelstecker (Platinen) einigermaßen zuverlässig funktioniert.

    Kommt halt drauf an, welche Version von RaspberryPI man benutzt und welches Netzteil verwendet wird. Der RPI2b lief bei mir mit vdr-2.2 relativ problemfrei. Der RPI3b+ hingegen läuft nur mit Original-Netzteil einigermaßen stabil und macht sowohl mit vdr-2.2 als auch mit vdr-2.4 ordentlich Stress. Ich persönlich hab das mittlerweile aufgegeben, im RPI einen guten SATIP-Client zu sehen.

    Ich bekomme seit Neuem das hier auf einer Kiste:



    Komischerweise läuft auf einem gespiegelten System mit gleicher Hard- und Software das Ganze fehlerfrei?! Keine Ahnung an was das liegt....