Winter Zeit EPG

  • Hallo


    ich habe einen 07er linvdr... weitere config > nichts besonderes :)


    Problem ist grade folgendes: Systemzeit ist auf Winterzeit durch ARD Transponder umgestellt. Habe auch die Hw Clock nochmalig gesetzt und das stimmt jetzt auch alles so. (Bios Zeit .. Linvdr Zeit .. >> OK)


    Wenn ich aber in das Programm schaue sehe ich bei Sat1 zb. NavyCIS um 19.15 bis 20.15 .. was aber eigentlich um 20.15 bis 21.15 läuft.
    Nachdem meine Systemzeit allerdings stimmt, funktioniert somit keine Timer mehr :(


    Ich habe schon versucht den EPG neu zu laden...keine Veränderung.


    Hat jmd eine Idee was da schief gelaufen ist ?


    Vielen Dank,
    un schönen Sonntagabend noch ohne LINvdr probs ;)


    nixe

  • Quote

    Original von wilderigel
    Sat1 kennt keine Winterzeit.
    Gibts ja auch nicht.


    Wie meinst Du das? Die Sommerzeit ist doch die Zeit, wo die Sonne um 13h im Zenit steht (also die vermurkste)?

    "Our function is to contribute in a positive way to the world in which we live." Lt. Cmdr. Data in Star Trek: TNG - The Offspring


    PVR1: Activy 300, TT S-2300, TT S-1500, RGB-out, Mahlzeit 4beta2
    PVR2: P3 1GHz, 2*TT S-2300, RGB-out, Mahlzeit 4beta2
    PVR3: Streamingserver, P3 1GHz, TT S-1500, TT S-1401, Lenny+eTobi
    FF-Karten: 4MB-Mod, Full-TS-Mod, einmal Oszillator-Mod.

  • Quote

    Wie meinst Du das? Die Sommerzeit ist doch die Zeit, wo die Sonne um 13h im Zenit steht (also die vermurkste)?


    Zenit?? In Europa?? Ich glaube nicht :D

    ~=============================~
    . . : : ASRock K7VM2; AMD Duron 1300; TT C2300 & TT-C1500 ::: EasyVDR 0.5.0 (RC1) ::: Gehäuse: CoolerMaster ATC-620 : : . .
    . . : : S100 ::: Egalus Image ::: streamdev_client ::: Sch.... WLAN will noch nicht!! : : . .
    ~=============================~
    [Blocked Image: http://files.flash-future.de/zitat.php]

  • Hoppla... Streiche "Zenit", setze "Süden" ;)


    :n8

    "Our function is to contribute in a positive way to the world in which we live." Lt. Cmdr. Data in Star Trek: TNG - The Offspring


    PVR1: Activy 300, TT S-2300, TT S-1500, RGB-out, Mahlzeit 4beta2
    PVR2: P3 1GHz, 2*TT S-2300, RGB-out, Mahlzeit 4beta2
    PVR3: Streamingserver, P3 1GHz, TT S-1500, TT S-1401, Lenny+eTobi
    FF-Karten: 4MB-Mod, Full-TS-Mod, einmal Oszillator-Mod.

  • Wie lange dauert das denn noch bis der Fehler korrigiert wird? Muss ich den EPG wirklich löschen um das Problem aus der Welt zu schaffen? Ich bin schon so kein Freund dieser Zeitumstellung, wenn sich dann die Technik noch querstellt ist die Geduld rasch mal am Ende :evil:

    MSI P6NGM-FD | ASROCK A785GXH | Grafik: GeForce 9400GT| DVB-S2 Karten: Twinhan VP 1041 & Skystar HD

  • Quote

    Original von Lou
    Wie lange dauert das denn noch bis der Fehler korrigiert wird?


    *glaskugel aufbau*
    *hühnerknochen auswerf*
    *mäuse-innereien ausbreit*


    Die Omen sagen mir, dass spätestens zur Sommerzeit alles wieder in Ordnung ist. ;)

    VDR1: Athlon XP@1200+, DVB-S FF1.6 + Nova, 112W Netzteil, Atric IR Einschalter
    VDR2: Celeron 533, DXR3, 2 x Skystar, Atric IR Einschalter
    jeweils Mahlzeit 3.2 + Toxic 1.4.7 (Extp. 34)
    ...seit vdr-1.0.3 dabei. Boah ist das geil geworden. :D

  • so - es läuft wieder normal :streichel


    einfach kurz auf den Transponder wechseln und warten...

    MSI P6NGM-FD | ASROCK A785GXH | Grafik: GeForce 9400GT| DVB-S2 Karten: Twinhan VP 1041 & Skystar HD

    The post was edited 1 time, last by Lou ().

  • Quote

    Wie lange dauert das denn noch bis der Fehler korrigiert wird?


    Beim manuellen Umschalten war die Zeit innerhalb von Sekunden korrigiert, und hätte ich Ihn auf ARD starten lassen (ohne TimerAufnahme) hätte ich es garnicht bemerkt.
    Äh was meinst Du, alle Neueinsteiger der letzten 5 Monate hätten auch nach "OMG Sommerzeit was nun" suchen können und vergleichbare Lösungsansätze gesehn :)

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"