[ANNOUNCE] VDR developer version 2.3.8

  • HowTo: APT pinning

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von fnu ()

  • Hallo Klaus,


    vielen Dank für Deine Mühen und einen schönen Urlaub.


    Gruß
    Frank

    HowTo: APT pinning

  • Hallo,
    geht bei euch der Skindesigner noch ?
    Auf meinen Raspi´s baut er nicht mehr.
    Gruß
    speed

  • geht bei euch der Skindesigner noch ?

    Nein, baut auch hier nicht mehr, aber auch nicht ganz überraschend:


    • Added some missing locks when calling functions from cStatus or cSkin*, and added
      some text to status.h and skins.h, explaining the locking situation when such
      functions are called.


    Hast Du einen Patch für uns? :ausheck


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von fnu ()

  • Wenn ich mir die Fehlermeldung von skindesigner anschaue, glaube ich fast eher das hier ist die Ursache:


    Darunter musste auch schon der von mir immer noch sehr geschätzte "wareagleicon" Patch leiden. Muss erstmal in den nächsten Tagen testen ob ich den richtig korrigiert habe ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hmm,. das könnte an


    virtual bool SetItemEvent(const cEvent *Event, int Index, bool Current, bool Selectable, const cChannel *Channel, bool WithDate, eTimerMatch TimerMatch, bool TimerActive) { return false; }
    ...
    virtual bool SetItemEvent(const cEvent *Event, int Index, bool Current, bool Selectable, const cChannel *Channel, bool WithDate, eTimerMatch TimerMatch) { return SetItemEvent(Event, Index, Current, Selectable, Channel, WithDate, TimerMatch, true); }


    liegen. Bei mir hat das anstandslos übersetzt, aber das könnte daran liegen, daß ich kein Plugin benutze, welches diese Funktion implementiert.
    Die einfachste Lösung dürfte sein, im Plugin den Parameter 'bool TimerActive' hinzuzufügen und, falls die Fehlermeldung dadurch nicht weggeht, die Zeile


    #define DEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT


    in skins.h auszukommentieren.


    Klaus

  • Die einfachste Lösung dürfte sein, im Plugin den Parameter 'bool TimerActive' hinzuzufügen und, falls die Fehlermeldung dadurch nicht weggeht, die Zeile


    #define DEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT


    in skins.h auszukommentieren.

    DAS, ist eine schlechte Lösung, weil das einen VDR Patch bedeutet!


    Da hätte VDR Papa wohl besser dieses Konstrukt gewählt:

    Code
    1. #ifndef DEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT
    2. #define DEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT 1
    3. #endif
    4. #if DEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT
    5. ....

    Das ist auch der Grund, warum ich "#ifdef ..." ned mag, sondern nur mit "#if ..." arbeite, weil man da eben so schön einen Default definieren kann, den man aber von außen leicht umändern kann
    Bitte in der nächsten VDR Version so implementieren, weil dann kann man es per -DDEPRECATED_SKIN_SETITEMEVENT=0 auf der Compiler Command Line (make) deaktivieren.


    Ich verwende das skindesigner Plugin nicht und ich habe auch nicht alles installiert, was das Ding braucht, aber um euch einen Patch zu machen hat es gereicht.
    Ich habe das NICHT getestet. Es kompiliert aber, zumindest bis zu dem File, wo ich dann 30 andere Pakete installieren müsste.


    LG,
    Jasmin

    Dateien

  • [OT]


    Grundsätzlich finde ich es ja Klasse, dass innerhalb kürzester Zeit nach der Veröffentlichung einer neuen Version des VDR, es Leute gibt, die einen Patch anbieten.


    Aber wäre es denn nicht viel sinnvoller, das entsprechende Plugin anzupassen, als Teile des VDR mit einem Patch auf eine vorherige Version zurück zu patchen?


    Nicht falsch verstehen, ich meine nicht die Patches, die den VDR im Funktionsumfang erweitern, sondern ausschließlich die, die die neuen Features rückgängig machen.


    [/OT]

  • 3PO
    Der Patch war nicht für den VDR sondern für das skindesigner Plugin.


    Dieses lässt sich damit wieder übersetzen und nutzen. Ob alle funktioniert konnte ich noch nicht testen. Da es aber zuvor mit dem Plugin häufig Abstürze gab kann es nur besser werden. 8)

    Gruß
    Frodo

  • Der Patch war nicht für den VDR sondern für das skindesigner Plugin.


    Und da am skindesigner-Plugin momentan keine weiteren Änderungen/Anpassungen zu erwarten sind, wird man wohl ohne einen Patch nicht auskommen.
    Es sei denn "Jemand" erbarmt sich und setzt die Entwicklung des Plugins fort. 8)


    Paul

  • Also skindesigner baut bei mir auch mit o.g. Patch nicht: :(



    BTW: Auch osd2web nicht:


  • 3PO der Fehler beim Skindesigner sieht bei Dir genauso aus wie bei mir ohne den Patch. BIst Du sicher das Du ihn angewendet hast?


    osd2web kompiliert bei mir auch nicht mehr.

    Gruß
    Frodo

  • Also mein Buildscript sagt:


    Code
    1. ....
    2. applying Patch: /usr/local/src/patches-vdr-2.3.8/PLUGINS/skindesigner-git/0001-Fixed-overloaded-virtual-SetItemEvent.diff
    3. patching file displaymenu.c
    4. patching file displaymenu.h
    5. ....


    Von daher gehe ich schon davon aus, dass der Patch angewendet wurde. ;)


    Aber am Ende kommt hlt:


    Code
    1. *** failed plugins: osd2web skindesigner
    2. make: *** [Makefile:225: plugins] Error 1
  • Also skindesigner baut bei mir auch mit o.g. Patch nicht:

    Hast du den VDR 2.3.8 schon per make install installiert oder liegen da noch Header der Vorgängerversion in /usr/include/vdr/ herum?

    BTW: Auch osd2web nicht:

    Bei mir geht es damit (den habe ich horchi schon geschickt und er will sich das im Laufe des WE ansehen): osd2web_vdr-2.3.8_compat.diff

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)