Beiträge von Frodo

    Ich würde das eher so deuten das ohne einen Maintainer der Treiber nicht lange im Kernel bleiben würde.


    Aber wie weiter oben schon geschrieben wurde gibt es nur eine sehr begrenzte Anzahl der Karten und von meinen vormals 3 Karten hat bereits eine ihr Leben beendet... Womit ich sicherlich nicht die Ausnahme bin.

    Ihr habt beide Recht.


    Den je nach Streamingdienst ist es mal so oder so.


    Netflix:

    Bei Netflix ist es genauso wie M-Reimer geschrieben hat.

    Plus: Viele Serien, hoher Komfort

    Minus: Wenig Spielfilme


    Amazon:

    Bei Amazon-Video ist es ähnlich, allerdings muß man um seine gerade gesehenen Serien direkt zu finden diese in die Watchlist übernehmen.

    Mit Amazon Prime sind hier viele Filme kostenlos bzw. im Prime Abo inbegriffen. Dies sieht man aber häufig erst nach Auswahl des Filmes. Die Anzahl der Filme ist bei Amazon Video etwas höher als bei Netflix, die meisten Filme kosten aber extra.

    Plus: Vieles mit Amazon Prime Kostenlos.

    Minus: Unübersichtlich


    Sky:

    Beim Sky Streaming Dienst muß man wie Megavolt es beschrieben hat alles jedesmal neu suchen. Es gibt zwar eine Watchlist die ist aber je nach Gerät gepflegt. Einen angefangenen Film wo anderst zu schauen geht nicht bzw. er fängt wieder von vorne an. Ausserdem muß man dort bei Filmen über 16 Jahren ständig wieder den Kinderschutz PIN eingeben, glücklicherweise nicht innerhalb eines Films, aber nach jeder Serienfolge oder Film.

    Die Anzahl der Filme und Serien ist sehr hoch der Komfort ist sehr schlecht über ein Tablett wie z.B. dem iPad geht es einigermaßen über den Sky Receiver ist es eine Zumutung.

    Plus: Auswahl der Filme Serien

    Minus: Komfort, Übersichtlichkeit

    Verlassen, löscht für Dich die Unterhaltung und gibt den Speicher frei.


    Ausblenden, versteckt die Unterhaltung (war wohl in der alten Software löschen, zumindest könnte das erklären warum wieder alle bereits gelöschten Privat Nachrichten darin zu finden sind)


    Schliessen, schliesst die Unterhaltung, d.h. man kann darauf wohl nicht mehr antworten. Allerdings dürfte es weiter sichtbar sein für Dich.

    Scheinbar sind die Tags in den Beiträgen der neuen Foren Software noch nicht oder nicht mehr bekannt.

    Code
    1. Wird nicht mehr erkannt

    das gleiche gilt für URLs


    Zumindest habe ich das so in diversen älteren Foren Beiträgen gesehen. Neue Beiträge funktionieren wohl, wie ich bei diesem Beirag gerade gesehen habe.

    Der Avatar, ist wohl verloren gegangen da muß jetzt kurzfristig mein Katze ran :)


    Das mit der Signatur und länge ist mir auch aufgefallen, jetzt sind nur noch 500 Zeichen zulässig. Was ja ausreicht nur bastelt der Editor diversen HTML Code dazu, durch händisches nachbearbeiten habe ich das aber wieder hinbekommen.


    An das neue Design muss ich mich noch gewöhnen, sieht fast aus als hätte da AVM Pate gestanden. ^^


    Ansonsten tolle Arbeit.


    Danke an alle die hier bei geholfen haben. :respekt

    Ohne https Zugang wird über kurz oder lang das Forum nicht mehr erreichbar sein.


    Und das Umstellen eines Webservers ist Dank letsencrypt kostenlos und super einfach umzusetzen.


    Seit wann ist Letsencrypt eine dubiose CA? Dier anderen etablierten CAs sind mir auch persönlich nicht bekannt, und wie man an StartSSL sieht auch nicht besonders vertrauenserweckend.
    Im prinzip ist es aber vollkommen egal solange alle Browser Letsencrypt vertrauen tue ich das auch. Und eine verschlüsselte Verbindung ist mir alle mal lieber als gar keine Verschlüsselung.


    In letzterem Fall, also so wie es heute ist, muss man dem ganzen Internet "vertrauen".


    Das Tapa Gedöns ist im übrigen der letzte Scheiß und nervt total auf Tablets und Smartphones.

    Fourty2
    Ich finde es schon ziemlich seltsam wenn man alle seine Beiträge, löscht und durch (erledigt) ersetzt. X(


    Wenn das jeder hier im Forum machen würde, wäre es tot denn niemand könnte aus den Erfahrungen oder Fehler der anderen lernen.