[Announce] nOpacity 0.1.0

  • Moin,


    da ich jetzt alles integriert hatte, was ich so vorhatte, ist es Zeit für eine Version 0.1.0.


    Download: nOpacity 0.1.0


    Hier die wichtigsten Änderungen seit der 0.0.6:



    Have fun....ciao Louis

  • Mach bloß keine Screenshots rein für uns armen yavdr-ppa-Aasgeier die unerwünscht an der Unstable-Quelle saugen, die jetzt in Zukunft schwer gegen uns abgesichert werden muß... :mua (Epgsearch-Kategorie: Spaß/Humor)


    OT: Momentan hasse ich übrigens das iptv-plugin


    Klasse Arbeit das!

  • Vielen Dank für die neue Version :)
    Wenn niemand was weiter sagt, verrate ich auch dass sie gerade in unstable-vdr gebaut hat...
    Alles auf eigene Gefahr, der yaVDR wird sich beim Testen selbst zerstören und wir wollen keine Klagen hören :mua


    BTW: http://projects.vdr-developer.…8bacd9ad2525f33062c129985 10 Minuten nach den Release ist auch nicht nett für Paketbauer ;)

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo..
    von mir auch schonmal vielen Dank..
    hab grad ein update auf meinem Test-VDR gemacht..
    wobei ich ein update auf unstable-vdr grade nicht empfehlen würde ;)


    [size=10]nOpacity: Icons
    [size=10]skindesigner: tryoutsglassy

  • Ohje...jetzt krieg ich Stress weil jeder yaVDR unstable installiert...also Jungs, habt Eier in der Hose und macht eure VDRs kaputt *g*



    BTW: http://projects.vdr-developer.…8bacd9ad2525f33062c129985 10 Minuten nach den Release ist auch nicht nett für Paketbauer ;)


    Jo...das hab ich zu spät gesehen ;)


    Ciao Louis

  • lol...

    Zitat

    Ohje...jetzt krieg ich Stress weil jeder yaVDR unstable installiert...also Jungs, habt Eier in der Hose und macht eure VDRs kaputt *g*


    schon passiert ;) zum Glück steht hier noch einer ;)


    [size=10]nOpacity: Icons
    [size=10]skindesigner: tryoutsglassy

  • Danke Louis,


    bitte nicht locker lassen ;)! Fuer Gentoo und Derivate habe ich auch das Ebuild in meinem Overlay (siehe Sig.) aktualisiert. Ich glaube, langsam naehert sich der Zeitpunkt wo der ofizielle Gentoo VDR-Maintainer nOpacity aufnimmt...


    Ciao, Lucian

    8)


    Gentoo overlay mit VDR (und nicht nur) ebuilds, vdrcm, GLCDprocDriver

  • Auf Wunsch von Taipan habe ich als Appetizer im Wiki mal ein paar aktuelle Screenshots eingefügt ;)


    Ciao Louis

  • Hi


    Erstmal Danke für die Version 0.1.0. Tolle Arbeit was du da leistest :tup


    Ich hab da noch ein Problem mit dem schmalen Setup-Menu und dem Setup-Plugin.

    Schmales Menu hab ich natürlich eingestellt.
    Außerdem ist mir aufgefallen das bei der Programmanzeige jetzt die Fortschrittsbalken mit Striche gezeichnet werden und es ziemlich zusammengedrückt aussieht. Ich finde auch die Punkte nach dem halbfertigen Balken sehen komisch aus.
    Ist das so gewollt.

    zum Vergleich


    mfg

  • Hast Du vielleicht auch wie ich in epgsearch die Option `originale ansicht ersetzen` und `im Hauptmenü sichtbar` aktiviert? Genauso ist es mit extrecmenu...

  • Moin,


    ich seh hier leider die Screenshots nicht (bin auf Arbeit, da filtert das der Proxy raus)...trotzdem zwei Anmerkungen (auf vermutungen basierend ;) ):


    - epgsearch muss (wie im Readme oder Wiki beschrieben) relativ neu sein, damit es funktioniert.
    - evtl. setzt das Setup Plugin noch die falsche bzw. gar keine Menu Kategorie. Dann wird die Kategorie vom VDR auf "mcSetup" gesetzt, was das schmale Menü erzeugt. Du musst in den Konstruktoren aller Menüs im Setup Plugin, die von cMenuSetupPage erben, ein

    Code
    1. SetMenuCategory(mcSetupPlugins);


    setzen.


    Ciao Louis


    PS: wie das "What's on now" (mit epgsearch) korrekt ausschauen sollte, ist hier zu sehen (zweites Bild).

  • Was meinst Du? Die EPG Übersicht? Ich nutze die grüne Taste. Was ist denn KEY_EPG?

    - VDR: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Jessie/vdr-2.1.8/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Intel Pentium G3220 * DH87RL * Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB Corsair Vegance * Harmony 900 (39-44W) * satip-Plugin
    - Server: Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • - epgsearch muss (wie im Readme oder Wiki beschrieben) relativ neu sein, damit es funktioniert.


    Das dürfte auch alle unstable-vdr Nutzer betreffen (die es offiziell nicht gibt und die daher kein Wort gesagt haben ;)). Wer testen mag kann epgsearch und remotetimers in der aktuellen Version hier laden: https://launchpad.net/~seahawk…ve/unstable-vdr/+packages


    Dann sollte es prinzipiell auch mit denen klappen (remotetimers und Sortieren der Aufnahmen)

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo

    - epgsearch muss (wie im Readme oder Wiki beschrieben) relativ neu sein, damit es funktioniert.


    Hab ich aktuell aus dem git ich glaub beta3. (bin gerade nicht zu Hause)

    - evtl. setzt das Setup Plugin noch die falsche bzw. gar keine Menu Kategorie. Dann wird die Kategorie vom VDR auf "mcSetup" gesetzt, was das schmale Menü erzeugt. Du musst in den Konstruktoren aller Menüs im Setup Plugin, die von cMenuSetupPage erben, ein


    Das denke ich schon eher. Die Frage ist nur wo man da ansetzt da habe ich leider keine Ahnung

    PS: wie das "What's on now" (mit epgsearch) korrekt ausschauen sollte, ist hier zu sehen (zweites Bild).


    Das passt auch wenn das schmale Menu eingestellt ist mir geht es um die Einstellung wo die ganze Breite genutzt wird also "Schmales Menü nützen : nein"


    Mfg


  • Das denke ich schon eher. Die Frage ist nur wo man da ansetzt da habe ich leider keine Ahnung


    Hast du mal nen Link zu den Plugin Sourcen? Dann kann ich dir sagen was zu tun ist :)



    Das passt auch wenn das schmale Menu eingestellt ist mir geht es um die Einstellung wo die ganze Breite genutzt wird also "Schmales Menü nützen : nein"


    Wie geschrieben, ich sehe die Screenshots nicht, also kann ich dazu aktuell auch nix sagen :)


    Ciao Louis