Beiträge von BooStar

    Moin....


    also ich nicht ... ich habe das Thema allerdings auch nicht wirklich weiter verfolgt, weil ich dachte es wäre nur mein problem.

    Nee.. yavdr-stable mit heutigem dist-upgrade, also Kodi 17.1, das Problem bestand aber auch schon vor dem dist-upgrade, also mit Kodi 17.0.

    Hi...
    /var/log/upstart/kodi.log:

    Code
    1. Sending action: Quit
    2. method return sender=:1.3 -> dest=:1.184 reply_serial=2
    3. int32 250
    4. string "Remote control enabled"


    und die "/var/lib/vdr/.kodi/temp/kodi.log" bleibt irgendwie leer bei nem "stop kodi"


    //edit:
    Das Verhalten ist übringens auch mit einem frischen Profil reproduzierbar

    Hi,
    also ein Template liegt da nicht:

    Code
    1. root@yavdr01:~# ls /etc/yavdr/templates_custom/etc/init/kodi.conf
    2. ls: Zugriff auf /etc/yavdr/templates_custom/etc/init/kodi.conf nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


    und ein

    Code
    1. config = stop vdr-frontend ; start kodi
    2. config = stop kodi


    klappt leider auch nicht, der Ton ist da, aber die Einstellungen werde nicht geschrieben.

    Hallo zusammen,
    seit langem habe ich mal wieder ein kleines Problem mit meinem VDR, bzw. mit dem Zusammenspiel mit Kodi.
    Normalerweise wird kodi bei mir wie folg über die lircrc gestartet und gestoppt:

    Code
    1. config = stop vdr-frontend ; start kodi
    2. config = stop kodi ; svdrpsend PLUG skindesigner dlic ; start vdr-frontend


    Das Problem dabei ist, das Kodi bei "stop-kodi" keine Änderungen zurück ins Profil schreibt,
    wenn ich also z.B ein anderes Hintergrundbild wähle, oder ähnliches, sind diese Einstellungen nach einem erneuten Start von Kodi nicht mehr da.


    Als Workaround hab ich die lircrc nun wie folgt angepasst:

    Code
    1. config = stop vdr-frontend ; start kodi
    2. config = kodi-send --action="Quit" ; svdrpsend PLUG skindesigner dlic ; start vdr-frontend


    Damit werden die Änderungen nun zwar sauber zurückgeschrieben, jedoch ist nun der Ton des VDRs weg,
    Ein

    Code
    1. svdrpsend plug softhddevice deta
    2. svdrpsend plug softhddevice atta


    löst das Problem und der Sound ist wieder da.


    Hatt vllt. jemand eine Idee dazu ?

    Hi louis,


    ich glaube man kann das über eine epg2vdr-Option deaktivieren. Aber im Moment tut bei mit das epg2vdr-Plugin in eh nicht richtig, darum kann ich es grade nicht reproduzieren.
    //edit: So zur Info: epg2vdr tut wieder, und mit der Option "Im Netz teilen" werden die remote Timer nicht mehr angegezeigt.

    Hi louis,


    kann man dieses Feature vllt. auch irgendwie deaktiveren?
    Wenn ich die remotetimer mit "condition="not{timers[isremotetimer]}" versuche auszublenden, werden einfach Lücken im loop angezeigt, haste da ne Idee?

    Hi Louis,
    ja.. das hat funktioniert..
    Wenn du dieses Feature nicht für sinnvoll hälst, kann ichs auch weglassen, wobei...warte mal ... mir fällt grade ein, man könnte "numlistelements" natürlich auch variable machen,
    dann müsste man in der globals.xml sowas machen können ;-)


    Code
    1. <var condition="eq({useLongRecList},1)" type="int" name="numlistelement">15</var>
    2. <var condition="eq({useLongRecList},0)" type="int" name="numlistelement">8</var>


    Also ohne deine wirds nicht gehen, louis...


    Wir können jetzt gerne drüber diskutieren obs sinnvoll innerhalb eines Skins verschiedene Ansichten anbieten zu können...
    Ich finde schon... ;-)

    OK, danke für die Info...


    aber

    Code
    1. <menuitems condition="eq({useLongRecList},1)"...


    zieht trotzdem nicht. ...
    Ich kann mir in dem Fall auch nicht mit <areacontainer> helfen, da ich unterschiedliche "numlistelements" brauche...

    Hi...
    jaa.. da stimmt was nicht .... bei

    Code
    1. <menuitems condition="eq({useLongRecListX},1)"...


    knallts... useLongRecListX zwar nicht definiert, aber trotzdem...


    Code
    1. Feb 27 20:03:27 yavdr01 vdr: [1947] skindesigner: trying to load: /var/lib/vdr/plugins/skindesigner/installerskins/tryouts/themes/red/icons/ico_timer_recording.png
    2. Feb 27 20:03:27 yavdr01 vdr: [1947] skindesigner: trying to load: /var/lib/vdr/plugins/skindesigner/installerskins/tryouts/themes/red/skinparts/line_bottom.svg
    3. Feb 27 20:03:27 yavdr01 kernel: [ 301.387659] vdr[1947]: segfault at b0 ip 00007fd3f62f4fe2 sp 00007ffefab8dbb0 error 4 in libvdr-skindesigner.so.2.2.0[7fd3f6256000+13c000]
    4. Feb 27 20:03:27 yavdr01 kernel: [ 301.417246] init: vdr main process (1947) killed by SEGV signal


    /edit:
    ein backtrace ist im anhang

    Tag zusammen...
    soo ich habe jetzt auch endlich mal ein wenig Zeit meinen Skin an den neuen SkinDesigner anzupassen,
    ist zum Glück nicht viel.. die erste Version des tryouts-Skins war schon fertig, als es die "detached" Attribute noch nicht gab ;-)
    Aber scrollelemente natürlich, und dazu habe ich auch eine kurze Frage:

    Zitat

    "name" für scrollelement in <areascroll> darf nicht für mehrere Funktionen definiert sein, sondern nur für die Funktion, für die "current" "true" ist.


    Das verstehe ich nämlich nicht ganz, kann ich denn sowas machen?


    Code
    1. <area x="1%" width="32%" layer="2">
    2. <drawimage condition="{current}" name="menuitemback" imagetype="skinpart" path="menuitemback" x="0" y="2" width="{areawidth}-2" height="{areaheight}-4"/>
    3. <drawellipse condition="eq({nummenuitem},0)" x="{areawidth} - {areaheight}*0.80" y="0" width="{areaheight}*0.80" height="{areaheight}*0.80" color="{clrTransparent}" quadrant="-1"/>
    4. </area>
    5. <areascroll scrollelement="menutext" mode="forthandback" orientation="horizontal" delay="1000" scrollspeed="medium" x="2%" width="30%" layer="3">
    6. <drawtext name="menutext" x="0" valign="center" font="{vdrOsd}" fontsize="75%" color="{clrWhite}" text="{number} {label}" />
    7. </areascroll>


    //edit:
    und kann es vllt sein, das sowas nicht mehr funktioniert?

    Code
    1. <menuitems condition="eq({useLongRecList},1)" x="0" y="45%" orientation="vertical" width="100%" height="55%" align="center" numlistelements="11">

    ?

    Zitat

    Das hatte ich total aus dem Fokus verloren. :-/
    Muss ich mir mal wieder anschauen.


    Ja.. das lohnt sich... die Jungs sind da grade gut dabei... bei hyperion is viel los im Moment...
    //edit: Wann wurde denn zusetzt am boblightd was gemacht ? ;-)