Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Torsten/WarEagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. September 2007, 22:14

bewegung-0.0.1

Hi,

vor einigen Wochen habe ich mir eine Wii gekauft gehabt, ich bin von dem Bedienkonzept recht angetan und habe mir gedacht, ob es nicht auch eine nette Sache wäre, wenn man dieses im VDR benutzen könnte. Nach einigem Überlegen habe ich dann angefangen mal ein kleines Plugin zu schreiben,dieses wollte ich nun hier reinstellen.
Das Ding ist vermutlich nichts weiter als eine schlechte Techdemo (es gibt deutlich bessere Projekte die die Wiimote benutzen) aber vielleicht hat ja jemand Interesse daran.

Hier einmal aus der Readme die Belegungen die aktuell drin sind:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
B + kippen rechts     -> Taste "rechts"
B + kippen links      -> Taste "links"
B + kippen hoch       -> Taste "hoch"
B + kippen runter     -> Taste "runter"
A                     -> Taste "OK"
1                     -> Taste "Menü"
2                     -> Taste "zurück"
Kreuz rechts          -> Taste "grün"
Kreuz links           -> Taste "blau"
Kreuz hoch            -> Taste "rot"
Kreuz runter          -> Taste "gelb
+                     -> Taste "Lautstärke +"
-                     -> Taste "Lautstärke -"
Home                  -> Wiimote trennen


Viel Spass, oder auch nicht :)

Gruß

Torsten
»Torsten/WarEagle« hat folgende Datei angehängt:

2

Samstag, 22. September 2007, 22:40

Hallo,
1-2 Fragen Interesse halber. ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Wii

Gemeint ist die Wii-FB angeschlossen über USB?
Kann man in bewegung-0.0.X Sender wegschmeißen/beschießen/schlagen :lachen3 (Beschleunigungssensor)?

bis dann,
Nando

P.s. Was gibt es für Projekte mit der Wii (oder ähnliches mit Beschleunigungssensor)?
TEST FOXCONN 560A "Cool`n`Quiet"
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.6-ext59 + Nvram-Wakeup + KDE
Hardware: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4800+, 4GB DDR2RAM, SAMSUNG SATA HD501LJ 500 GB, SAMSUNG SP2514N 250 GB, HD SV1604N 160GB, HL-DT-STDVD-RAM GSA-H58N, Cablestar2, TTDVB-C + Scart-out + ASUS-SPDIF

Activy 300
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.4.7-ext40 + STR + FreeVo (Browser, Games, ... )
Hardware: 256MB SDRAM, HD SV1604N 160GB, DVD SD-M1612, FSDVB-C + Scart-out, Technisat Cablestar2, leise

  • »Torsten/WarEagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. September 2007, 22:49

Jain,

genutzt wird die wiimote, das ist die "Fernbedienung" der Wii. Diese wiimote ist ein technisches Gerät, welches mehrere Sensoren eingebaut hat und sich per Bluetooth mit der Wii verbindet. Es gibt aber auch für andere Systeme inzwischen Treiber, so kann man die wiimote auch unter Linux auslesen.
Per USB wird nichts (maximal ein Bluetoothstick) angeschlossen, die Kommunikation erfolgt Kabellos und ohne Sichtline.

Dieses Plugin benutzt (aktuell?) keine Beschleunigungssensoren, sondern nur die Winkelsensoren der wiimote, ein schlagen etc wird aktuell nicht ausgewertet.

Es gibt für die wiimote jede Menge Projekte, eine Übersichtsseite habe ich aber bisher nicht gefunden, hier hilft eine Suche, interessante Infos gibts z.B. auch hier http://www.wiili.org/index.php/Main_Page.

Hier http://www.wiili.org/index.php/Motion_analysis sind die Sensoren einmal aufgeführt die die wiimote hat, von diesen benutzt das Plugin nur "Roll", "Pitch" und die Knöpfe.

4

Samstag, 22. September 2007, 23:06

SEHR interessant!

(Plasma/LCD hochkant auftellen und mit WiiLi Golf oder Bowling spielen -> Traum am Abend :) )

Dem VDR gibt es bestimmt auch eine andere Interaktivität.
TEST FOXCONN 560A "Cool`n`Quiet"
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.6-ext59 + Nvram-Wakeup + KDE
Hardware: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4800+, 4GB DDR2RAM, SAMSUNG SATA HD501LJ 500 GB, SAMSUNG SP2514N 250 GB, HD SV1604N 160GB, HL-DT-STDVD-RAM GSA-H58N, Cablestar2, TTDVB-C + Scart-out + ASUS-SPDIF

Activy 300
Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.4.7-ext40 + STR + FreeVo (Browser, Games, ... )
Hardware: 256MB SDRAM, HD SV1604N 160GB, DVD SD-M1612, FSDVB-C + Scart-out, Technisat Cablestar2, leise

5

Sonntag, 23. September 2007, 00:42

Musste erstmal nachlesen, was ne WII überhaupt ist... Kinders, ich glaube ich werde alt ;-)

6

Dienstag, 25. September 2007, 11:02

Endlich mal ein schöner (deutscher) Name für ein Plugin :-)

Grüße
Olliver
Aktuelle PID-Listen und Videobitraten - www.linowsat.de

BEEjay

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Wohnort: Kirmes am Kanale grande!

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. September 2007, 21:36

Ich seh das schon kommen, warnhinweise das die wiimote dringend mit handschlaufe befestigt werden soll, logos sollten gemalt werden zum umschalten...

gibt ja nette spielereien, man müsse nur noch die sensorbar anschliessen können ;)Aber nettes plugin !Respekt dann kann ich meine wiimote ja mal daran testen :)
www.sascha-bajonczak.de

tomhog

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Wohnort: ~Freiburg

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. September 2007, 01:17

"Sensorbar anschließen"? Klemm dir 2 (IR-)LEDs an die USB-Buchse und du hast deine "Sensorbar"

Ansonsten wird das sicherlich ne lustige Spielerei:
Einen Wirbelsturm malen um eine Aufnahme durch den Bit-Häcksler zu schieben oder ein herzhafter Schlag mit dem Beil um den Schnitt zu starten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomhog« (26. September 2007, 01:20)


9

Sonntag, 18. November 2007, 07:50

Welchen Bluetooth dongle kauft man denn am besten für Linux und vorallem wie wird dieser z.B. unter Easyvdr installiert?

Gruß Trucki
Hardware: 2x TechniSat CableStar HD2 DVB-C, 128GB Sandisk SSD, Seagate 250GB SATA verpackt in einen Fujitsu Siemens Celsius W350 (Core2Duo 2x1800Ghz, 2GB Ram, Gainward GT610 mit VGA-OUT für GraphTFT und HDMI für einen Samsung UE46es5700)
Software: YaVdr 0.5

  • »Torsten/WarEagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. November 2007, 09:16


Frankman

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. November 2007, 10:22

Zitat

Originally posted by netz
Hallo,
1-2 Fragen Interesse halber. ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Wii

Gemeint ist die Wii-FB angeschlossen über USB?
Kann man in bewegung-0.0.X Sender wegschmeißen/beschießen/schlagen :lachen3 (Beschleunigungssensor)?

bis dann,
Nando

P.s. Was gibt es für Projekte mit der Wii (oder ähnliches mit Beschleunigungssensor)?


Mit dem taste-Plugin verheiraten und dann GZSZ wegpunchen.... :mua

12

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:37

Hey Torsten,

ich habe das Plugin mal installiert. Bluez und libwiimote laufen auch. Leider startet der VDR nicht mehr mit dem Plugin.

Aus dem Log kann ich folgendes entnehmen:

Dec 28 23:33:55 (none) user.err vdr: [9007] ERROR: /usr/vdr/plugins/libvdr-bewegung.so.1.4.5: undefined symbol: _Z15wiimote_connectP9wiimote_tPKc

EDIT:
Die Tests mit libwiimote geben mir folgendes Problem aus. Anscheinend hakt es da

Quellcode

1
2
3
4
5
6
root:/usr/src/libwiimote-0.4/bin# hcitool scan
Scanning ...
        00:19:1D:90:66:4A       Nintendo RVL-CNT-01
root:/usr/src/libwiimote-0.4/bin# hcitool cc 00:1C:43:C8:DA:2F
root:/usr/src/libwiimote-0.4/bin# ./test1
./test1: error while loading shared libraries: libcwiimote.so: cannot open shared object file: No such file or directory


Hast Du ne Idee?

Ciao ciao
Benny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vdrportaluser« (28. Dezember 2007, 23:45)


  • »Torsten/WarEagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Dezember 2007, 23:43

Hi,

ist nur ein Schuss ins Blaue, aber schau mal in die Dokumentation, du musst zwingend einen Patch eingespielt haben, ansonsten ists mit Cpp-Code nicht lauffähig. Hast du den drauf?
Ich habe die Libwiimote auch nicht weiterverfolgt, es wäre durchaus denkbar, dass da intern etwas geändert wurde wenn die Versionsnummer stark anders ist. Der Fehler sagt aus, dass er eine Methode wiimote_connect versucht aufzurufen, diese aber nicht finden kann.
Die Header mit denen kompeliert wurde passen dann meist nicht zu den Bibliotheken die zur Laufzeit verwendet werden.

14

Samstag, 29. Dezember 2007, 00:03

ahhh, deswegen nennt man Dich WarEagle ;)
Daran lag es!

Leider kann ich die schöne Spielerei nicht probieren, weil mein Rechner damit nicht klarkommt. Der hakt so dermaßen, so dass ich nur mit großer Mühe das Plugin stoppen konnte. Aber leider bringt das auch nicht. Immer noch langsam ohne Ende. pstree zeigt mir nichts auffälliges, neues an. Die Logs geben nix aus. Argh, woran kann das liegen? Kann ich das libwiimote-Verzeichnis ohne bedenken einfach löschen?

EDIT: Hat sich erledigt. Das Plugin war irgendwie noch aktiv. Schade, d ass das so Ressourcen zieht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vdrportaluser« (29. Dezember 2007, 00:33)


15

Freitag, 21. März 2008, 06:16

Danke fürs Plugin :)
Funktioniert eigentlich super. Eigentlich, weil sobald ich die "1" für Menu drücke das OSd anfängt zu blinken (Menü kommt und geht 10 mal pro Sekunde). CPU geht auf 98% Last.
Benutze ich nur rechts und links sowie hoch und runter mit OK ist alles im grünen Bereich und macht Spass!

Gruß,
Chris
<font color="#0000ff">Gigabyte P35-DS3, Pentium E2140, GT220, 2 x DVB-C im Thermaltake DH101<br>gen2vdr V3 &amp; yaVDR 0.3.0a <br></font>

16

Dienstag, 6. Januar 2009, 20:59

Hi,

Ich hab nun auch ne WII und musste natürlich auch das Plugin testen.
Hat jemand schon eine Lösung für das Problem, dass man nicht das Menü aufrufen kann (wie bei MchrisZ), gefunden?

Gruß Patrick

Spoiler Spoiler

Server: 16 GB RAM; 16TB HDD; Ubuntu 14.04

Client 1: Intel Dual E2200, 2GB RAM, 250GB SSD, NOVA T 500, TT 1500 DVB-C, 2 x TT S3200 Ubuntu 14.04

Client 2: AMD AM2 E1650, 1GB RAM, 200GB HDD, TT 1500 DVB-C, YaVDR-0.5.0

4 x Raspberry Pi - Rasbian Jessie VDR 2.2.0

kiwi

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Saint Pierre du Mont, France

  • Nachricht senden

17

Montag, 22. Februar 2010, 18:06

RE: bewegung-0.0.1

Torsten,

undefined symbol: _Z18wiimote_disconnectP9wiimote_t

I yum installed libwiimote-devel and bluez-lib-devel on fedora 11. Make ran with no errors.

Any clues what I did wrong?

Cheers

Tony
hush Mini-ITX Epia M10000, Sony 40" fullHD LCD @ 1920x1080, Skystar2, ubuntu 10.10 (sucks with VDR), VDR 1.6.0, neufbox HD and media center for recording playback

kiwi

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Saint Pierre du Mont, France

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:32

I read some more...

I can't compile libwiimote because it can't find the bluez devel libraries (which are installed)

I think that the wiimote would be a great zapper for my VDR...

Cheers

Tony
hush Mini-ITX Epia M10000, Sony 40" fullHD LCD @ 1920x1080, Skystar2, ubuntu 10.10 (sucks with VDR), VDR 1.6.0, neufbox HD and media center for recording playback

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kiwi« (23. Februar 2010, 17:33)


kiwi

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Saint Pierre du Mont, France

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 28. Februar 2010, 15:13

progress report

Got the plugin and needed libraries compiled

output from /log/messages:

Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30021] starting plugin: bewegung
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30021] Bewegung: starting reader-thread
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30030] WiiVDR: wiireader thread started (pid=30021, tid=30030)
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30021] bewegung: starting analyse-thread
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30031] bewegung: bewegungalyse thread started (pid=30021, tid=30031)
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30032] KBD remote control thread started (pid=30021, tid=30032)
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30021] ERROR: remote control XineRemote not ready!
Feb 28 15:03:28 localhost vdr: [30021] remote control KBD - learning keys

VDR is not reacting to wiimote button presses etc.

Cheers
Tony
hush Mini-ITX Epia M10000, Sony 40" fullHD LCD @ 1920x1080, Skystar2, ubuntu 10.10 (sucks with VDR), VDR 1.6.0, neufbox HD and media center for recording playback

  • »Torsten/WarEagle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. März 2010, 14:19

Greetings kiwi,

I think you are on the wrong way. This plugin is no replacement for the remote-plugin and it doesn't create inputdevices.
It runs from vdr and listens to the bluetooth device. Look at it like an additional control-mechanism in addition to keyboard, lirc, ir and so on.

But don't expect too much, it isn't much more than a technical demonstration.

Immortal Romance Spielautomat