You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

1

Monday, July 18th 2005, 10:37pm

[ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2-LiveCD,VDR,xine-net (mit Unterstützung: PC-Magazin, auch auf HeftDVD)

neue Version kanotix-vdr 2006/01 wieder als iso,
[ANNOUNCE] kanotix-vdr 2006/01 wieder als iso, VDR-1.4.0, xine-net, Startmenü (powerd by PC-Magazin)

>>>>> vdr-wiki <<<<<
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Kanotix_-_VDR_Live_CD

Fragen bitte im Betriebssystem/Andere Distributionen Bereich stellen.
Jedes Thema sollte mit [kanotix] beginnen.
Der thread ist schon zu groß.
Bsp: [kanotix] Lirc einbinden


[Edit]
es macht die Runde:

DVBmagic Intern: Vorstellung der Kanotix-VDR-LiveCD
http://www.dvbmagic.de
sogar mit Video
http://www.dvbmagic.de/index.php?nav=Lin…kanotix_vdr.htm


Wer mehr plugins haben will als jene die auf der CD sind, sollte das VDR install script von zulu (Marc) probieren:
http://www.zulu-entertainment.de/download.php?group=VDR

open-MHP plugin
[ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2-LiveCD,VDR,xine-net (mit Unterstützung: PC-Magazin, auch auf HeftDVD)

kein X (kde) auf Server starten:
für z.B. meinem Server am Dachboden, oder FF-Karten (geschaut wird mit dem Laptop über WLAN):
mcedit /etc/inittab
5.Zeile
id:5:initdefault:
auf
id:4:initdefault:
ändern.

VDR 2x starten mit 2 Karten (1x Fernseher/1x streaming auf z.B Laptop):
[ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2-LiveCD,VDR,xine-net (mit Unterstützung: PC-Magazin, auch auf HeftDVD)

kernel-update (z.B. für Hauppauge nexus-s Rev.2.3):
http://wiki.kanotix.net/CoMa.php?CoMa=Ka…date&search=yep
[/Edit]

ich will euch die neue, eher Bug-Release, kanotix-vdr1.2 zur Verfügung stellen.
An der VDR Version und plugins wurde erstmals nicht’s geändert, sondern am Betriebssystem Umfeld.

Der VDR funktioniert sofort nach dem booten der CD, wenn die DVB Karte oder USB erkannt wird
(auch mit Budget Karten alleine).
Unterstützte Hardware siehe hier:
http://www.linuxtv.org/wiki/index.php/Category:Hardware
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Kategorie:Hardware

VDR und xine-player werden jetzt automatisch gestartet.
Kann aber auch gestoppt und wieder gestartet werden.


nach dem Neustart wieder xine Player starten


- unionfs funktioniert jetzt und wird beim booten automatsch eingeschaltet.
Wenn ihr am VDR die Konfiguration ändert, bleiben diese erhalten, sofern ihr ein permanentes Homeverzeichnis einrichtet.

Unionfs:
http://www.fsl.cs.sunysb.edu/project-unionfs.html
http://www.oreillynet.com/pub/wlg/6654

Durch unionfs (A Stackable Unification File System),
das eine RAM-Disk transparent über das Dateisystem der kanotix-CD legt, wird es möglich, Systemdateien zu verändern und auch neue Software zu installieren. Ein permanentes Homeverzeichnis erlaubt es, Daten auf der Festplatte anzulegen, so dass diese auch nach einem erneuten Booten erhalten bleiben.

Mit dem Button „Permanent Home einrichten“ kann so ein permanentes Homeverzeichnis angelegt werden.

z.B. auf USB-Stick oder Festplatte (auch FAT), NTFS wäre meiner Ansicht nach riskant (wäre aber interressant wenn’s wer testet, bei einer freien NTFS Partition wärs ja auch kein Problem)
ACHTUNG: Genau lesen, bei dieser Abfrage überhaupt:
http://mitglied.lycos.de/peterweber69/ka…dr/unionfs3.jpg
Bei dieser Meldung „Nein“ klicken, sonst findet der Ceatcode „home=scan“ nicht das permante Homeverzeichnis.

Wenn das Heimatverzeichnis groß genug ist z.B. 4GB kann auch ein Film aufgenommen werden.

- Es kann auch unionrw getestet werden.
Hierbei bleiben theoretisch alle Änderungen auf der CD erhalten (nicht nur das Home-Verzeichnis).
Mit apt-get installierte Software sollte erhalten bleiben.
Bsp. Ein Verzeichnis auf /dev/hda8 anlegen, muß eine linux Partition sein
cd /mnt/hda8/
mkdir unionrw
chmod 777 unionrw

dann PC neu starten und bei den boot (grub) Optionen
unionrw=/dev/hda8/unionrw
dazuschreiben.

- Durch unionfs können auch plugins (libs) nachinstalliert werden
z.B. per script, vielleicht will wer diesen Part übernehmen ???

- Falls ihr keinen SAT Anschluß verwendet müßt ihr die Kanalliste ändern. Diese kann per Button geändert werden.




- Die Pfade mussten wegen unionfs geändert werden.
Videoverzeichnis: /home/knoppix/video.00
VDR config: /home/knoppix/vdr
plugins: /home/knoppix/plugins


Streaming:
xine-player kann direkt auf dem VDR gestartet werden oder mit einer 2. CD auf einem client (z.B. Laptop), die VDR -IP Adresse wird vor dem Start von xine abgefragt.
Dabei muß aber am Server der xine player beendet werden, oder ihr löscht den Link: /home/knoppix/.kde/Autostart/vdrxine
Dann wird der xine-Player nicht gestartet.

Die VDR Server IP wird gespeichert und muß nicht immer eingegeben werden.
Mit diesem Button kann die gespeicherte VDR IP geändert werden.


Die Datei wurde verkleinert auf 469MB, passt jetzt super auf einen 512MB USB Stick
KANOTIX vom USB-Stick booten:
http://wiki.kanotix.net/CoMa.php?CoMa=usb-stick

Download:
Für den Download Platz möchte ich mich recht herzlich beim PC-Magazin bedanken.
http://www.pc-magazin.de/downloads/cm/dt…wfiles&sfiles=1
bitte bewertet hier die CD. Wäre mir wichtig. Ist ja nicht viel Arbeit.

Die iso Datei wird auch auf der PC-Magazin Heft-DVD 09/2005 drauf sein

mit
sudo kanotix-installer
kann die CD auf Festplatte installiert werden.

Links:
Danke kano für Deine hervorragende Distri
www.kanotix.org

alter thread und mehr Infos zur LiveCD
[ANNOUNCE] kanotix LiveCD, Xwindows, VDR und xine


sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

This post has been edited 32 times, last edit by "hjt4vdr" (May 29th 2006, 11:12am)


wirbel

Im Forum Zuhause

Posts: 9,925

Location: Berlin

  • Send private message

2

Monday, July 18th 2005, 10:41pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net

Sieht ja richtig nett aus.. :-)

hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

3

Monday, July 18th 2005, 10:49pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net

Danke

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

4

Monday, July 18th 2005, 11:06pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net (mit freundlicher Unterstützung: PC-Magazin

:respekt

Ich glaube deine Anstrengungen werden helfen, den VDR noch populärer zu machen. Und ich denke, das wird uns allen helfen.

Besten Dank !!

Gruß
Wicky
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

This post has been edited 2 times, last edit by "Wicky" (Jul 18th 2005, 11:07pm)


hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

5

Monday, July 18th 2005, 11:11pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net (mit freundlicher Unterstützung: PC-Magazin

Quoted

Original von Wicky
:respekt

Ich glaube deine Anstrengungen werden helfen, den VDR noch populärer zu machen. Und ich denke, das wird uns allen helfen.

Besten Dank !!

Gruß
Wicky

In diesem Sinne, für den VDR, nicht vergessen zu bewerten
http://www.pc-magazin.de/downloads/cm/dt…dified&sfiles=1

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

This post has been edited 1 times, last edit by "hjt4vdr" (Jul 18th 2005, 11:11pm)


ULF

Sage

Posts: 3,898

Location: Niedersachsen

  • Send private message

6

Monday, July 18th 2005, 11:13pm

Super
echt gelungen :welle

Gruss Ulf
Antec Fusion Black, M3N78-VM, Athlon 4850e, 2xDVB-c, yavdr

7

Tuesday, July 19th 2005, 12:08am

Ein paar Google Ratings:

vdr live : Platz 2
vdr cd : Platz 2 (vor ct-vdr)

Gruß Wicky
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

This post has been edited 1 times, last edit by "Wicky" (Jul 19th 2005, 12:08am)


hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

8

Tuesday, July 19th 2005, 10:08am

Hi,

wer hat beim vdr-wiki herumgepfuscht?

Kann das wer richten?

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Kanotix_-_VDR_Live_CD

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

Max Headroom

Intermediate

Posts: 424

Location: Wild West Germany

  • Send private message

9

Tuesday, July 19th 2005, 11:02am

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net (mit freundlicher Unterstützung: PC-Magazin

Quoted

Original von peter_weber69
In diesem Sinne, für den VDR, nicht vergessen zu bewerten
http://www.pc-magazin.de/downloads/cm/dt…dified&sfiles=1


Mach ich doch glatt... Bis gerade habe 93 Leute bewertet.

Ich werde das Teil auf jeden Fall mal laden und einem Freund von mir geben. Er hat nur eine Skystar2 und keine Linux-Erfahrungen.
BTW: gibt es einen Torrent dazu?

Max
Mein VDR:
Asus A7V400MX, Duron 1600@1200 1,2V, 512MB PC2100, TT FF 1.6, 200 GB HDD Maxtor, LG 4040A DVD Brenner,128x64 Pixel Display,AV Board 1.3, EasyVDR 0.4

Meine HD Hardware:
Gigabyte GA-M61PM-S2, AMD Athlon X2 4850e, Samsung HD501LJ (500GB SATA), DVD R/RW LG GSA-H12N, Grafikkarte Gainward GF210 512MB passiv, Hauppauge WinTV Nova-HD-S2

Mummumm

Trainee

Posts: 65

Location: Dresden

Occupation: Fachinformatiker FR AE

  • Send private message

10

Tuesday, July 19th 2005, 12:06pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net (mit freundlicher Unterstützung: PC-Magazin

Moin,

Quoted

Original von peter_weber69
ich will euch die neue, eher Bug-Release, kanotix-vdr1.2 zur Verfügung stellen.


So so, 'n "Bug-Release", da hast du wohl mit Microsoft zusammen gearbeitet, oder... ;D :mua

Na Spaß bei Seite, und vielen Dank für die Arbeit...

MfG Mummumm

[edit]

Quoted

Original von peter_weber69
wer hat beim vdr-wiki herumgepfuscht?

Kann das wer richten?

Erledigt...
[/edit]
Ich bin ein Fülltext. Ich bin zwar inhaltlich sinnlos, aber ich werde ja auch bald ersetzt! :D

This post has been edited 2 times, last edit by "Mummumm" (Jul 19th 2005, 12:11pm)


brombeerwilli

Intermediate

Posts: 400

Location: Heimat des Rekordmeisters THW Kiel

  • Send private message

11

Tuesday, July 19th 2005, 12:30pm

Feintuning

Moin Peter,

super Sache!!! Dementsprechende Bewertung abgegeben.

Hab ne HD-Install gemacht. Jetzt wieder meine vdradmin-Inst:
Trag ich die vdradmind.pl wieder in die /etc/init.d/vdrinit ein???
Die sieht so anders aus!?
Und die Videos packt er mir in /var/lib/video.00, das würd ich gern ändern, wenn ich wüßte wo???
Xine meckert auch nicht mehr über dropped frames, wenn ich nebenbei noch "rumhudel". (Schaun wir mal bei "Reich & Schön") :D
Sieht bisher toll aus!!!

Danke,
Jörg
-----------------------------------------------------
WZ:M3N78-EM, BE-2350, GF9500, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar HD2, easyVDR0.8 / yaVDR0.3
server: Asrock K7S8X,XP2000+,512MB,2xSS2.6d, easyVDR06.10
TESTSYSTEM:MSI945GCM478, P4-3,2GHZ,GF8400, 2 GB DDR2-800, 250GBSATA, SkyStar2, yaVDR0.3

12

Tuesday, July 19th 2005, 12:38pm

Quoted

Ein paar Google Ratings:

vdr live : Platz 2
vdr cd : Platz 2 (vor ct-vdr)

Gruß Wicky


Hoffentlich weisst du auch wie das zustande kommt ;).

hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

13

Tuesday, July 19th 2005, 12:55pm

Das ganze soll kein Wettbewerb sein, sondern VDR bekannter machen. kanotix funkktioniert auch mit http://www.e-tobi.net/blog/=2004-11-03_repository-struktur
sourcen

@brombeerwilli
Schau heute Abend wegen dem /video/brombeerwilliverzeichnis.

Quoted

So so, 'n "Bug-Release", da hast du wohl mit Microsoft zusammen gearbeitet, oder...

Na so schlimm sind meine bugs nicht wie bei ... ;)

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

This post has been edited 2 times, last edit by "hjt4vdr" (Jul 20th 2005, 9:27am)


mgoeben

Intermediate

Posts: 212

Location: Höhr-Grenzhausen

  • Send private message

14

Tuesday, July 19th 2005, 1:01pm

Hallo!

Dumme Frage, aber woher kommt das "No Signal" in dem Screenshot? Ist das von irgendeinem Plugin, oder kommt das in einer der aktuellen VDR-Versionen?

Danke

Gruß

Marco
Mein aktueller HD VDR:
Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe

hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

15

Tuesday, July 19th 2005, 1:10pm

Hi,
hatte gerade die Satschüssel abgedeckt weil es regnete :)

unter uns, aber nicht weitersagen, diesen screenshot habe ich in der Firma gemacht. Keine Sat-Karte im PC=NoSignal

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

mgoeben

Intermediate

Posts: 212

Location: Höhr-Grenzhausen

  • Send private message

16

Tuesday, July 19th 2005, 1:40pm

Hi!

Also ich habe zwar eine DVB-S Karte drin, aber diese hat kein Sat-Kabel angeschlossen, ich brauche sie nur wegen dem Video-Out, bei mir ist das Display aber einfach nur schwarz, und man weiß nie ob der Fernseher nun an oder aus ist.
Deswegen hätte ich ganz gerne eine solche Anzeige.

Gruß

Marco
Mein aktueller HD VDR:
Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe

hjt4vdr

Professional

  • "hjt4vdr" started this thread

Posts: 1,239

Location: Austria

  • Send private message

17

Tuesday, July 19th 2005, 1:48pm

diese Anzeige wird vom xine-plugin generiert, wird nicht von einer FF ausgegeben.

sidux mit VDR-1.6 + xineliboutput
sidux c't-vdr Installscript
sidux auf distrowatch
__________________
VDR-Server: IBM Netvista PIII 800MHz, sidux/Sid Package, DVB: Nexus-s
VDR-Client: Laptop, sidux xineliboutput

18

Tuesday, July 19th 2005, 1:58pm

analogtv

hallo peter_weber69

zuerst mal ein grosses lob, super arbeit.

ich möchte das analogtv plugin installieren.
Dazu habe ich in /etc/apt/sources.list die tobi variante eingetragen.
apt-get clean
apt-get update
apt-get install vdr-plugin-analogtv
so wei so gut er installiert auch was, aber es erscheint nichts im xinevdr.
Bei anderen plugins daselbe.
Ich glaube das liegt daran das er die 1.3.27 packete installiert und nicht 1.3.24.
Ein umändern von expe... in testing oder stable bringt auch nichts.

Wie kann man das den mit etobi zum laufen bringen ?

seaman

Professional

Posts: 751

Location: Berlin

  • Send private message

19

Tuesday, July 19th 2005, 1:59pm

RE: [ANNOUNCE] kanotix-vdr1.2 - LiveCD, VDR und xine-net

Hi Peter,

alle Hochachtung, für mich ein Meilenstein in der Geschichte der VDR Entwicklung, einfach mal genial. :respekt
Gerade für Neuanfänger und hauptsächlich an der schlichten Nutzung interessierten Leuten wie geschaffen. Solltest du also mal nach Berlin kommen melde dich wegen :prost2

Gruß seaman
PS. und noch immer kein Internet / DSL zu Hause !!!

VDR1: linvdr 0.7 / mahlzeit ISO 3.0 auf TUSL2-C + Celeron 1200 @800Mhz; 256MB; 160GB HDD; TT-1400;
VDR2: linvdr 0.7 / mahlzeit ISO 3.0 auf TUSL2-C + Celeron 1200Mhz; Test-vdr;


Pico-AVBoard 1.0 , new: Pico-AVBoard 1.01

20

Tuesday, July 19th 2005, 2:46pm

Auch ein danke schon von mir, wirklich klasse. Hab es am wochenende kurze versucht (leider noch ohne sat anschluss) und hat perfekt gestartet.

Zum update, wahre es moglich das mit jigdo zu machen, das heist 'alte' CD einlegen und nur die geanderte sachen automatisch runter laden fur ein neues image?
Ycat