Ubuntu 24.04 Noble Numbat

  • Dann hängt es vermutlich u.a. am Paket python3-yavdrfrontend - da muss ich mal schauen, ob es einen guten Ersatz für strtobool() gibt.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ja, sowas ähnliches habe ich jetzt auch genutzt - der kiosk-browser will noch gegen die neue libwebkit2gtk-4.1 Version gebaut werden, damit er installierbar ist.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Dann scheint es noch ein Problem im Autostart von Openbox zu geben, weil das das Skript mit der dash statt der bash ausführt.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich rufe jetzt die bash explizit im Autostart-Skript auf - bis auf die ursprünglichen oben genannten Einschränkungen sollte das jetzt wieder funktionieren.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo seahawk1986,


    die yavdr-ansible ist durchgelaufen. Allerdings erhalte ich immer die Meldung das ein Neustart erforderlich ist.


    Hat sich die Ausgabe der nvidia version geändert?


    norbert@vdr:~$ cat /proc/driver/nvidia/version

    NVRM version: NVIDIA UNIX x86_64 Kernel Module 550.67 Tue Mar 12 23:54:15 UTC 2024

    GCC version: gcc version 13.2.0 (Ubuntu 13.2.0-23ubuntu3)

    norbert@vdr:~$ grep -Po '\d+\.\d+\.\d+' /proc/driver/nvidia/version

    13.2.0

    13.2.0

  • Da hatte ich den falschen grep-Befehl eingebaut, der sollte eigentlich nur auf die Major- und Minor-Version matchen - ich habe das mal überarbeitet und entferne jetzt auch ungenutzte automatisch als Abhängigkeiten installierte flatpaks (betrifft vor allem die alten nvidia-Treiber), die sonst nur unnötig Platz verschwenden.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hi,

    ich habe gerade mal einen Test in einer VirtualBox mit Noble gemacht. vdr-addon-avahi-linker und vdr-plugin-skinelchi fehlen. vdr-plugin-skinelchi habe ich erstmal auskommentiert. vdr-addon-avahi-linker habe ich mal auf die Schnelle mittels dpkg-buildpackage gebaut. Sieht erstmal gut aus.



  • skinelchi baut nicht mehr gegen neuere VDR-Versionen (könnte aber vermutlich angepasst werden) - als Ersatz gibt es das neuere vdr-plugin-skinelchihd

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • skinelchi baut nicht mehr gegen neuere VDR-Versionen (könnte aber vermutlich angepasst werden) - als Ersatz gibt es das neuere vdr-plugin-skinelchihd

    Ok, danke für den Hinweis. vdr-plugin-skinelchihd habe ich bei mir mit der Bemerkung defekt auskommentiert :/ . Ich schleppe die host_vars nun schon etwas länger mit herum und wahrscheinlich war da mal was. Ich muss mir angewöhnen, für mich in der host_vars etwas besser zu dokumentieren :saint: ;D



  • Moin. Hat es eigentlich einen Grund, wieso vdr-addon-avahi-linker fehlt?



  • Ich habe das Paket mal ergänzt.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • teste hier auch mit noble. hab ein problem mit ansible, das bei aufruf folgendes ausspuckt:

  • teste hier auch mit noble. hab ein problem mit ansible, das bei aufruf folgendes ausspuckt:

    Schau mal da:


    [Gelöst] [Ubuntu 22.04.] failed: [localhost] (item=de_DE.UTF-8 UTF-8) und failed: [localhost] (item=en_US.UTF-8 UTF-8)



  • Kein Ding. Musst dich nicht entschuldigen :)



  • Hi,

    ich musste pipewire installieren um Ton zu bekommen. Scheint beim Server nicht dabei zu sein.

    Mein softhddevice.conf:

    Code
    [softhddevice]
    #-D
    -w alsa-driver-broken
    -v va-api-egl
    -a pulse

    Brauchts eigentlich alsa-driver-broken noch?

    Eventuell hätte auch -a hw:NVidia,X gereicht, aber ich brauche später noch Audio über Bluetooth für meine Hörgeräte.

    Grüße, Dieter :)

  • Pulseaudio sollte vom Playbook installiert werden - pipewire habe ich mir noch nicht so genau angesehen - da müsste man schauen, ob das mit dem pasuspend-Tool zusammenarbeitet.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Stimmt pa ist installiert.

    Ich wollte Pipewire, weil dort sehe ich eher die Chance mein Hörgerät anzukoppeln.

    Momentan teste ich ein Phonak, das läuft mit normalem BT und funktioniert mit Ubuntu Desktop.

    Aber es hat einen relativ hohen Klirrfakor. Daher werde ich vermutlich beim Widex bleiben. Aber das verwendet das ASHA-Protokoll über BLE.

    Man findet noch nicht sehr viel über ASHA bei Linux.

    Grüße, Dieter :)

  • Wenn man PA entfernt und nur pipewire installiert ist, hängt der vdr. Bild schwarz, im syslog sind keine Fehler zu sehen.

    Ich bin jetzt wieder zurück zu PA.

    Grüße, Dieter :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!