[gelöst]: vdr-Portal Zertifikat heute abgelaufen

  • Liebe Leute,


    heute mittags ist das Digicert-Zertifikat für http://www.vdr-portal.de abgelaufen.

    Bitte erneuern!

    --
    vdr User #2022 - hdvdr2: Lenovo SFF M83, Intel(R) Core(TM) i5-4670S, 12 GB Ram, ubuntu-focal, softhddevice-cuvid
    ddbridge-6.5 mit 2xDVB-S2 und (Flex) 2xDVB-C/T Tunern, nvidia-GF720 SFF passiv (nvidia-450.80), System SSD btrfs,

    snapper, 8TB HDD XFS/cow /srv/vdr, yavdr-ansible-2.4.3-patches, vdr-epg-daemon mit Frodo-plugins, Kernel 5.9.1-lowlatency

    vdradmin-am, live+webstreaming, vdrmanager (Smartphone als FB), ffmpeg-4.3.1-libfdk_aac, vdr-plugin-hbbtv. Folding@home läuft auf CPU.

  • ;(

    Gruß
    Frodo

  • ...geht das schon wieder los 😔

  • Kann man sich das nicht rechtzeitig als Termin vormerken?


    Ginge auch automatisch mit LetsEncrypt

    MP-Logos (Kanallogos für VDR) - MV_Backup (Backup mit RSync)


    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht. [StGB §328 Abs.: 2 Nr.: 3]

    ___

    Gen2VDR V7; VDR 2.4.5; Gehäuse: Antec Fusion V2 Black & iMon LCD (15c2:ffdc); Atric IR-Einschalter Rev. 4; Board: Intel DH77EB, Core i5-3550, NVidia GTX 750 Ti, 4 GB RAM; DVB: 1x Digital Devices CineS2 Quad V6.5 [VDR-User #1540]

  • Nicht jeder Provider unterstützt LetsEncrypt, hat aber seine eigenen evtl. kostenlosen, korrekten und sicheren SSL Zertifikate.


    Das aktuelle Zertifikat ist zwar abgelaufen, aber nicht revoked, insofern ist die einzige "Unbequemlichkeit" dieses temporär zu akzeptieren. Gibt sich immer schlimmeres als sowas, über was man sich aufregen kann ...

    HowTo: APT pinning