XBMC Gotham Beta1

  • Danke Seahawk. Wusste nicht das es so einfach ist bzw das es apt-file search dafür gibt. Wieder was gelernt :)

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Code
    -bash: apt-file: Kommando nicht gefunden.




    geht hier nicht ... da ich aber wusste, wie das Paket heißt, habe ich es installiert, was aber leider nix gebracht hat.
    Habe aber gesehen, das heute ein neues XBMC Paket (von dir?!?) kam und jetzt funktioniert es.


    Darf ich dir danken ? oder Zufall :)

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • -bash: apt-file: Kommando nicht gefunden.

    Wenn du den verlinkten Wiki-Artikel auch gelesen hättest, hättest du gewusst, dass du es erst installieren und dann die Paketdatenbank befüllen lassen musst...


    Habe aber gesehen, das heute ein neues XBMC Paket (von dir?!?) kam und jetzt funktioniert es.


    Darf ich dir danken ? oder Zufall :)

    Das neue Paket hat einfach das Paket libplist1 als Abhängigkeit.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich sag nix mehr. Oh man... Sorry.habe ich überlesen.


    Gelobe Besserung.

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Nur weil ich auf einem System selber gerade darüber gestolpert bin (und er die entsprechende Einstellung von XBMC Frodo beim Update wohl nicht übernommen hat): Bei ION-1 Chipsätzen muss man in den Video-Wiedergabe-Einstellungen im Expertenmodus VAAPI deaktivieren, sonst crasht XBMC bei der Wiedergabe von HD-Material, das mit h264 encodiert wurde.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Endlich wurde auf meinen Bugreport reagiert und ich brauche nicht mehr mein eigenes OpenELEC bauen, damit XBMC nach einem Resume aus S3 den letzten TV-Kanal anzeigt.


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Mal ne frage: kann ich xbmc dazu bringen langsamer zu starten? Also kein Delay sondern einfach nur langsamer... Klingt total bescheuert, aber das Bild beim Start ist so schön

    VDR 1:
    Mainboard: Foxconn 45GM
    Prozessor: Core2Duo E6600
    Grafik: Geforce 210 Low Profile (passiv)
    DVB-Karte: Skystar HD/SkyStar HD 2
    Festplatten: 60 GB SSD als Boot/ 1 TB HDD als sdb gemountet als /srv
    Distri: Yavdr 0.6
    zusätzliche Pakete: yaepghd, istreamdev, Filezilla Client
    ----------------------------------------------------------------------
    VDR 2:


    Raspberry PI 512 MB
    16 GB SD Karte
    MLD 4 als Streamdev Client am VDR 1 für Gäste


    ------------------------------------------------------------------------


    (Linux ist ein System das durch Schmerz, Frust und Leid erlernt werden muss, aber wenn es einmal läuft macht es tierisch viel Spaß)

  • Hol dir einfach den Splash-Screen: https://raw.githubusercontent.…c/Gotham/media/Splash.png den kannst du dann dekorativ im Wohnzimmer nutzen.
    Ansonsten tausche ich gerne ein System mit einem Athlon64 3000+ mit einer alten, lahmen HDD gegen ein Core2Duo System mit SSD, da hat man länger etwas vom Spashscreen :P

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich glaub da mach mir nen t-Shirt von. Ist ja auch blöd. Bei Frodo hast immer gedauert bis es ausm Tee kam. Nun startet das System echt schnell und man will es künstlich verlangsamen.


    Hehe, da wird meine Frau nicht mitmachen. Die liebt den vdr mittlerweile so, das sie ihn nicht mehr eintauschen will. Das ist auch gut für mich am Ende. ;)

    VDR 1:
    Mainboard: Foxconn 45GM
    Prozessor: Core2Duo E6600
    Grafik: Geforce 210 Low Profile (passiv)
    DVB-Karte: Skystar HD/SkyStar HD 2
    Festplatten: 60 GB SSD als Boot/ 1 TB HDD als sdb gemountet als /srv
    Distri: Yavdr 0.6
    zusätzliche Pakete: yaepghd, istreamdev, Filezilla Client
    ----------------------------------------------------------------------
    VDR 2:


    Raspberry PI 512 MB
    16 GB SD Karte
    MLD 4 als Streamdev Client am VDR 1 für Gäste


    ------------------------------------------------------------------------


    (Linux ist ein System das durch Schmerz, Frust und Leid erlernt werden muss, aber wenn es einmal läuft macht es tierisch viel Spaß)

  • Beta 4 ist raus...

    Code
    http://xbmc.org/xbmc-13-0-gotham-beta-4/




    Seahawk falls du wieder behilflich sein könntest :)


    Schöne Ostern ...

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Habe die Beta 4 gerade getestet.


    Muß sagen das die pfeilschnell startet.Bin ich von xbmc so gar nicht gewöhnt.


    Danke für die Bereitstellung Alex.

  • auch von mir .. VIELEN DANK

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Danke für 13 RC1 :)


    Läuft.

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Ich möchte auch meinen Dank an Alexander aussprechen. Es funktioniert einfach alles reibungslos :tup
    LG
    Jasmin

  • Möchte mich auch bedanken. Überhaupt keine Probleme mit dem Update.


    Allerdings mit XBMC Gotham RC1 als solches hab ich ein Audioproblem. Im XBMC Forum gibts nur Hilfe, wenn ich auf Final update (ist ja heute herausgekommen).


    Ich hoffe die final wird bald ihren Weg in dein PPA finden?


    Nochmals vielen Dank!

  • Das XBMC-Paket ist unterwegs, bei den PVR-Addons dauert es noch ein bisschen...

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!