Beiträge von dippes

    Zitat

    Ist das yavdr-main Repo vielleicht enftfleucht?

    Auf meinem Keller-PC habe ich nur das ppa von Frodo eingebunden.


    Hat ja mit epg2vdr 3:1.1.73-5frodo0~trusty bis zum Update funktioniert.


    War libtinyxml2-2v5 nicht in der Abhängigkeit mit epg2vdr 3:1.1.73-5frodo0~trusty ?

    Wo das Paket her kommt?


    Keine Ahnung ...ich denke das epg2vdr Pakete nach zieht welche es benötigt?


    ne habe nix bei diesem PC auf holding gesetzt.


    Habe das Plugin deinstalliert und wollte es dann wieder installieren.


    Code
    1. Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
    2. vdr-plugin-epg2vdr : Hängt ab von: libtinyxml2-2v5 (>= 2.0.2) ist aber nicht installierbar
    3. E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.

    Ok sehe ich jetzt auch.


    Wird aber mit einem dist-upgrade leider nicht installiert.


    Mit angeben der Versionsnr.klappts auch nicht

    Code
    1. apt-get install vdr-plugin-epg2vdr=1.1.78-1frodo0~trusty
    2. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    3. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    4. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    5. E: Version »1.1.78-1frodo0~trusty« für »vdr-plugin-epg2vdr« konnte nicht gefunden werden.



    Code
    1. Keller-PC ~ # apt-cache policy vdr-plugin-epg2vdr
    2. vdr-plugin-epg2vdr:
    3. Installiert: 3:1.1.73-5frodo0~trusty
    4. Installationskandidat: 3:1.1.78-1frodo0~trusty
    5. Versionstabelle:
    6. 3:1.1.78-1frodo0~trusty 0
    7. 500 http://ppa.launchpad.net/frodo-vdr/testing-vdr/ubuntu/ trusty/main amd64 Packages
    8. *** 3:1.1.73-5frodo0~trusty 0
    9. 100 /var/lib/dpkg/status

    Hallo


    einer meiner vdrs holt leider keine epgs mehr ab.Bei den anderen funktioniert es.(alle Frodo ppa)


    Was bedeuted das ?

    Code
    1. please alter the tables first!

    "

    Code
    1. Jan 21 18:42:31 Keller-PC vdr: epg2vdr: Calling mysql_init(1886)
    2. Jan 21 18:42:31 Keller-PC vdr: epg2vdr: Found dbapi 5, expected 4, please alter the tables first! Aborting now.
    3. Jan 21 18:42:31 Keller-PC vdr: epg2vdr: Retry #104 failed, retrying in 60 seconds!
    4. Jan 21 18:42:31 Keller-PC vdr: epg2vdr: Closing mysql connection and calling mysql_thread_end(1886)

    Hallo


    mir ist mein USB Seriell konverter (von einem alten Nokiahandy) welche ich für meinen Pogoplug angepasst habe gestorben.


    Nun habe ich in meiner Schrottkiste diesen gefunden welcher noch funktioniert.


    Jetzt sollte ich die Belegung von diesem 9 Pol Substecker wissen um die vier Adern (3.3 v, TXD,RXD,GND) welche ich für den Pogo brauch anpassen zu können um in


    Für diesen Adapter habe ich leider die Belegung nicht gefunden.


    Kennt hier wer die Belegung?

    Hallo,


    mein Multischalter welcher auf dem Balkon (Überdacht) an der Fassade angebracht ist wird leider bei starkem Wind der Nässe ausgesetzt.Bis jetzt habe ich mir geholfen indem ich einfach ein Brett davorgestellt habe.


    Gibt es passende Gehäuse für solche Dinge?

    Hallo

    mein mpd lässt sich nicht über apt aktualisieren.


    installiert ist die Version

    Code
    1. 0.19.19jfd2-1~ppa9~trusty1

    aber laut ppa gibt es schon die Version

    mpd - 0.20.4-1~ppa1~trusty1


    Die Versionsnummer mitzugeben hat auch nichts gebracht.


    Auf "hold" ist das Paket auch nicht gesetzt.


    Hat wer eine Ahnung an was das liegen könnte?



    Code
    1. root@HP-Server ~ > apt-cache policy mpd
    2. mpd:
    3. Installiert: 0.19.19jfd2-1~ppa9~trusty1
    4. Installationskandidat: 0.19.19jfd2-1~ppa9~trusty1
    5. Versionstabelle:
    6. *** 0.19.19jfd2-1~ppa9~trusty1 0
    7. 500 http://ppa.launchpad.net/jean-francois-dockes/mpd/ubuntu/ trusty/main amd64 Packages
    8. 100 /var/lib/dpkg/status
    9. 0.18.7-1

    Da mein epgd auch abstürzt habe ich die Source von Frodo main heruntergeladen den Patch eingespielt.


    Aber es kommt dieser Fehler (mit oder ohne Patch.)


    Wie bekomme ich den Fehler weg?

    Code
    1. Copy failed: No such file or directory at /usr/share/dh-exec/dh-exec-install-rename line 28, <> line 2.
    2. dh_install: problem reading debian/mysql-plugin-epglv.install:
    3. make[1]: *** [override_dh_install] Error 127
    4. make[1]: Leaving directory `/usr/src/vdr-epg-daemon-1.1.122'
    5. make: *** [binary] Error 2
    6. dpkg-buildpackage: error: fakeroot debian/rules binary gave error exit status 2
    7. root@VM-Ubuntu-Trusty:/usr/src/vdr-epg-daemon-1.1.122#
    Code
    1. Bei mir stürzt der epgd auch ab.
    2. Hat das mit dem Problem hier auch zu tun?
    3. [368489.298284] epgd[20977]: segfault at 10 ip 00007f09a5267404 sp 00007ffe224ea320 error 4 in libpthread-2.19.so[7f09a525d000+19000]

    So Der NAND Speicher ist gelöscht....jetzt versuche ich IP zu installieren.


    IP 1.63 in den NAND geschrieben und alles ist schön.


    Tasten "F5" und "F10" funktionieren wieder und die Fehlermeldung von SD Controller ist auch weg.


    Ich hatte schon gedacht das Board ist defekt.


    Vielen Dank an Frank für die Links.

    Mit dem Konsolenbefehl (Win10) gibts schon ein Problem.


    Der Pfad wo "hpqlocfg" und "Force_Format.xml" liegt ist korrekt.


    Den Konsolenbefehl habe ich 1 zu 1 von HP übernommen.


    Habe auch versucht "" zu setzen funktioniert aber auch nicht.


    Code
    1. C:\Program Files (x86)\Hewlett-Packard\HP Lights-Out Configuration Utility>C:\Program Files (x86)\Hewlett-Packard\HP Lights-Out Configuration Utility>hpqlocfg -s -l c:\hpqcfg.log -f c:\Force_Format.xml -v -t user=xxx,password=xxx
    2. Der Befehl "C:\Program" ist entweder falsch geschrieben oder
    3. konnte nicht gefunden werden.
    Zitat

    Du könntest mal versuchen IP neu zu installieren, das Medium hast Du Dir ja runtergeladen:


    Das habe ich ausprobiert.


    Habe den Server mit der "HPIP150.2013_0806.231.iso" gebootet.


    Danach wurde der Bootvorgang abgebrochen mit der Begründung das keine Verbindung mit iLO vorhanden sei.


    Was kostet ein neues Board?


    Einen neuen Server bekomme ich für ca 200 €