News zu neuen Sendern, Programmen usw.

  • moin,

    Spekulation: Der Prosieben Fun HD Kanal könnte ja auf dem derzeit ungenutzten Sky-Service mit der SID 106 "erscheinen", welcher seit Anfang Dezember in der channels.conf herumlungert:

    Code
    1. .;SKY:11875:HC34M5O35P0S1:S19.2E:27500:0:0:0:0:106:133:14:0


    Gruß
    hepi


    so ist es

    Code
    1. Pro7 FUN HD;SKY:11875:HC34M5O35P0S1:S19.2E:27500:1279=27:0;1283=deu@106:32:1833,9C4,98C:106:133:14:0


    mfg


    Bild gibt's nun auch..

  • joo, prima


    Danke


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.0 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Ja das ist schon komisch disney geht von sky zu hd+
    und prosieben mit einem neuen sender zu sky

  • "...Auf Astra 19,2° Ost wechselt der Pay-TV-Musikkanal „MTV Live HD“ für Sky-Abonnenten auf eine neue Frequenz. Der Sender ist aufgrund eines Transponderwechsels für Sky-Kunden für bis zu zwei Tage nicht empfangbar...Die Übertragung wurde auf dem bisherigen Programmplatz via Frequenz 11778 V (SR 27500, FEC 3/4, DVB-S - QPSK) abgeschaltet. Das Programm wurde auf dem ehemals für die analoge Verbreitung des Senders Tele 5 genutzten Transponder 23 via Frequenz 11553 H (SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2 - 8PSK) aufgeschaltet..."


    Quelle

  • Hab mich gestern beim Powerzappen schon gewundert, dass bei zwei Maschinen auf besagtem Programmplatz Dunkelheit vorherrschte.


    Danke für die Info.
    iNOB

  • "...Neben dem Start des neuen Pay-TV-Kanals „Pro Sieben Fun HD“ am 14. Januar kündigt das Unternehmen aus Unterföhring auch den Start eines HD-Ablegers des Senders „MTV Germany“ auf Satellit Astra 19,2° Ost an...Den Angaben der Internetseite des Sky-Kundencenters zufolge soll der Kanal „MTV Germany HD“ auf Transponder 23 via Frequenz 11553 H (SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2 - 8PSK) auf Sendung gehen. Auf der gleichen Frequenz startete, im Zuge eines Frequenzwechsels, am 8. Januar der Sender „MTV Live HD“. MTV Live HD wurde am 7. Januar auf dem bisherigen Programmplatz via Frequenz 11778 V (SR 27500, FEC 3/4, DVB-S - QPSK) abgeschaltet..."


    Quelle

  • Auf Satellit Hot Bird 13° Ost startete ein Demokanal in Ultra HD (4K) mit ersten Testübertragungen. Dazu wurden auf der Frequenz 10.930 H (SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK) vier MPEG-4-encodierte Kanäle mit einer Video-Bitrate von etwa 10 Mbit/s, einer Bildfrequenz von 50 fr/s und einer Bildgröße von 1920 x 1080 Pixel aufgeschaltet.


    Quelle


    /edit


    so sehen die Kanäle auf dem vdr aus:


    Code
    1. TOP_LEFT;Eutelsat:10930:HC23M5O35P0S1:S13.0E:27500:257=27:258=@3:0:0:1:318:12100:0
    2. TOP_RIGHT;Eutelsat:10930:HC23M5O35P0S1:S13.0E:27500:261=27:0:0:0:2:318:12100:0
    3. BOT_LEFT;Eutelsat:10930:HC23M5O35P0S1:S13.0E:27500:263=27:0:0:0:3:318:12100:0
    4. BOT_RIGHT;Eutelsat:10930:HC23M5O35P0S1:S13.0E:27500:265=27:0:0:0:4:318:12100:0


    /edit

  • "...Auf Satellit Hot Bird 13° Ost starteten der europäische Kulturkanal Arte, der marokkanische Sender 2M Monde, die französische Version des Senders Game One aus dem Hause MTV Networks und einige Globecast-Promokanäle in Full HD auf der Frequenz 12.245 H (SR 29900, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK). Das Signal ist unverschlüsselt. Der Sender 2M Monde wird derzeit unter der Kennung „Program-11“ im MPEG-4-Videoformat ausgestrahlt. Der Kanal Game One überträgt derzeit unter der Kennung „Program-21“ seine Sendungen in MPEG-2. Der Kanal Arte wurde im MPEG-2-Videoformat aufgeschaltet und strahlt sein Programm in deutscher und französischer Sprache aus..."


    bei den o.g. Promokanälen handelt es sich um Barker 1 - 10 die in 1080i senden


    Code
    1. 12 Program_12;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1201=2:1202=@3:0:0:12:1:2:0
    2. ARTE;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1011=2:1012=@4,1013=@4,1014=@4,1015=fra@4:0:0:101:1:2:0
    3. Barker 1;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1021=27:1022=@3:0:0:102:1:2:0
    4. Barker 2;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1031=27:1032=@3:0:0:103:1:2:0
    5. Barker 3;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1041=27:1042=@3:0:0:104:1:2:0
    6. Barker 4;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1051=27:1052=@3:0:0:105:1:2:0
    7. Barker 5;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1061=27:1062=@3:0:0:106:1:2:0
    8. Barker 10;Harmonic:12245:HC34M5O35P0S1:S13.0E:29900:1111=27:1112=@3:0:0:111:1:2:0
  • Hat jemand die Daten für MTV Germany HD auf Sky? Sollte ab 30.01.14 aufgeschaltet sein.


    Gruß
    iNOB

  • lt. Channelpedia:


    Code
    1. SPORT1 HD (added on Fri, 30 Aug 2013 10:17:03)
    2. SPORT1 HD;BetaDigital:10802:HC34M5O35P0S1:S19.2E:22000:1535=27:0;1539=deu@106:0:1830,1843,9C4,98C,1860:5505:1:1055:0
    VDR
  • ich pack das mal hierher, im Titel steht ja usw.


    http://167079.forumromanum.com…_tv_movie-entwickler.html


    Die haben einiges umgestellt, müssen wir sehen welche Anpasungen benötigt werden


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.0 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • ich sag mal ca 90% alles IDs haben sich geändert, also nicht wundern wenn komische Sachen passieren...



    kann jemand mal die Links testen ob die IDs wie früher 3 Stellig, also mit führenden Nullen gesendet werden müssen?


    Christian

    CKone: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 665, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr-ansible/18.04 LTS/2.4.0/kodi18 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 665, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.4.0 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, 2x Cine S2 V6 mit Duoflex, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5