lovefilm Livestream unter Ubuntu (yaVDR)

  • Guten Morgen zusammen,


    habe im Forum nichts diesbezüglich gefunden.


    Gibt es eine Möglichkeit, lovefilm Livestream unter yaVDR (Firefox) zu starten?


    Danke vorab - und beste Grüße,


    Vermundus



    PS: Denke es ist eine BS-Frage - ansonsten bitte gerne verschieben...

  • Ich hab mal den Blogpost gelesen (aber wer nutzt das schon wenn der VDR genug Material liefert :unsch): http://linuxundich.de/de/ubunt…-oder-linux-mint-ansehen/
    Da müsste man vermutlich noch einen eigenen Starter dafür basteln, damit sich das in yaVDR sauber integriert...

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hallo seahawk,


    danke für den Link!



    Quote

    (aber wer nutzt das schon wenn der VDR genug Material liefert )


    Tja - wenn man sich mühsam ein yaVDR-System zusammen baut - und währenddessen der Finanzminister auf die Idee kommt, so ein Abo abzuschließen, dann kann sowas schon mal passieren.... ;(


    Und an mich gerichtet steht die unterschwellige Frage, wozu ich denn so viel schnöden Mammon versenkt habe, wenn man danach nicht mal lovefilm-Livestream gucken kann :wand


    (wir ham's nicht leicht...)


    Ciao,



    Vermundus

  • Tja - wenn man sich mühsam ein yaVDR-System zusammen baut


    Was ist denn daran mühsam?


    Gerald


    HP Proliant MicroServer Gen8, Xeon E3-1230, 12 GB RAM, 3xWD red 2TB im RAID 5, 2xSundtek MediaTV Home DVB-C/T, L4M TWIN-C/T, Ubuntu Server 14.04.1, Plex Media Server
    Samsung UE55H6470

  • Hallo seahawk,


    ist es mit einfachen Mitteln möglich den Starter so anzupassen, oder kann man sich da leicht sein SetUp zerschießen?


    Habe irgendwo gelesen, dass es bei den neuen Ubuntu-Versionen etwas umständlicher sein soll.


    Gruß,



    Vermundus

  • Wie man einen Eintrag zum wm-drawer und menuorg hinzufügt hat hier mal jemand beschrieben: Installationsanleitung SuperTuxKart


    Menuorg reagiert empfindlich, wenn man sich nicht an die vorgeschriebene xml-Syntax und das Escaping von Sonderzeichen hält (dann crasht der VDR beim Aufruf des Menüs) ansonsten sollte das nicht schwer oder gefährlich sein...

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hi Leute,


    hat wer Lovrfilm zum Laufen gebracht ?


    Ab 26.2 gibts das für alle Amazon Premium Nutzer gratis dazu, deshalb wäre es interessant.


    Grüße Magicdragon67

  • Ab 26.2 gibts das für alle Amazon Premium Nutzer gratis dazu, deshalb wäre es interessant.

    Naja, gratis, die Jahresgebühr steigt um €20, was aber immer noch ein gutes Angebot ist, weil man immerhin 4 Teilnehmer in die Mitgliedschaft packen kann.


    Generell scheint es schwierig das Angebot überhaupt mit einem normalen PC zu nutzen. Würde mich in der Tat allerdings auch interessieren ob man das mit VDR irgendwie nutzen könnte, werde aber parallel die Möglichkeiten mit meinem AppleTV ausloten ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Ja OK - die Gebühr steigt - richtig.


    Hm ich teste es auch erst mal mit browser - soll ja auch Firefox unterstützen. Mal schauen.


    Aber schon mal Danke fürs Interesse :-)



    Grüße


    Magicdragon67

  • Ah thx.


    Ich probier es erstmal unter Win aus, mit versch. browsern und dann mal weitersehen.


    Grüße

  • wurde hier schonmal irgendwo gepostet, Pipelight war ein Lösungsansatz

    Ja, für XBMC, aber das ist für mich ungefähr so wertvoll und spannend wie WhatsApp, seit (vor)gestern ... :ausheck


    magicdragon67


    Ich hab da schon stärkeres Interesse, weil schon längers Prime Mitglied, nur zahlen und nicht nutzen wäre ja doof. Mal gucken wenn der Service nächste Woche freigegeben ist, welche Möglichkeiten es denn überhaupt gibt und was man draus machen kann.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Habe pipelight exakt lt. Anleitung mal installiert und siehe da - Lovefilm läuft wieder. Habe nur das Problem (nur ist gut, ist 'ne echte Einschränkung) dass der Browser nach Abspielen eines Films festhängt und per kill beendet werden muss.


    Im Einsatz habe ich yavdr 0.5, Browser ist Firefox

  • uetzguer


    Ok, cool. Sehe ich das richtig, das ist eine Wine-Instanz im Hintergrund?


    Und kann sowohl Flash als auch Shockwave anbieten ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hmm, mal eben in einer Precise Test-VM pipelight installiert, um zu gucken wie das aussieht. Läuft, die Plugins, flash & silverlight sind in Firefox da, also eben mal Lovefilm angesteuert und ...


    Was habe ich vergessen?


    Regards
    fnu

  • Vielleicht der User Agent. Versuchs mal mit Useragentswitcher und einem von nem Windows Firefox. Nicht IE nehmen.

    Grüße


    Hannemann

  • Nicht IE nehmen.

    IE? Das ist Ubuntu ... ?

    HowTo: APT pinning

  • Ich mein den Useragent String... nicht den Browser.


    Wenn du den von IE nimmst, versucht er evtl. Nen ActiveX dingens zu starten und dann hakt es da wieder.

    Grüße


    Hannemann