epgd: Crash nach "Ignoring unexpected season line"

  • Morgen,


    seit heute morgen hat mein epgd ein Problem und wird von Monit ständig neu gestartet.
    Letzte Meldungen vor dem Neustart sind:


    [..]

    Aug 21 07:07:44 dana epgd: Downloaded 'ZINFO' for 2017-09-03 with (78271) Bytes, changed since last load.

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Downloading images...

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Error: Download failed; HTTP response code said error (22); http code was (403) [http://live.tvspielfilm.de/sta…f6740f033af3d01f23849.jpg]

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Download at 'http://live.tvspielfilm.de/static/images/broadcasts/476/571f6740f033af3d01f23849.jpg' failed

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Downloaded 0 images

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Updating 'tvm' day today+13 now

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Skipping day 13 for TVM plugin, since all days ar performed on day 0

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: EPG Update finished, loaded 673 files (42.642 MB), 307 non-updates skipped, 0 rejected due to format error.

    Aug 21 07:07:45 dana epgd: Starting 'update' episode download ...

    Aug 21 07:07:46 dana epgd: Got 'Setting encoding to utf8'

    Aug 21 07:07:46 dana epgd: Requesting episode changes of last 983 minutes

    Aug 21 07:07:47 dana epgd: Received 4 episode files

    Aug 21 07:07:47 dana epgd: Warning: (Disney Classic Cartoons) Ignoring unexpected season line [# 1921#0111#0114] only 100 seasons expected

    (...wegsterben...)



    Aug 21 07:14:26 dana epgd: Set locale to 'de_DE.UTF-8'

    Aug 21 07:14:26 dana epgd: Info: Systemd support not enabled, epgd won't be sending notifications!

    Aug 21 07:14:26 dana epgd: Loading uuid from '/etc/epgd/uuid' succeeded [3A85572B-89E7-4DF8-83D1-6F96C7ECB59E]

    Aug 21 07:14:26 dana epgd: Dictionary '/etc/epgd/epg.dat' loaded

    Aug 21 07:14:26 dana epgd: Initialize python script '/etc/epgd/recording.py'

    Aug 21 07:14:27 dana epgd: Loading plugin: /usr/lib/epgd/plugins/libepgd-epgdata.so

    [..]


    Ideen?


    Stefan

  • Hallo, ich habe das Problem auch - mit gdb

    Code
    1. $ sudo gdb --args epgd -n
    2. # Die folgenden Befehle sind für die gdb shell:
    3. handle SIGHUP nostop pass # falls du das EPG-Update mit einem "kill -s SIGHUP $(pidof epgd)" gezielt anstoßen willst
    4. run
    5. # nach dem Crash
    6. bt
    7. bt full

    bekomme ich folgendes - das scheint also beim Versuch die zu große Staffelnummer in die Datenbank zu schreiben zu passieren:

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • das ist auch so bei constabel nicht vorgesehen, weiß nicht warum da jemand so einen Mist hochlädt.


    Leider ist es so das die Eingabeprüfung nicht sehr ausgeprägt ist.


    Einen segfault sollte es dennoch nicht geben, reicht wenn er es nicht einliest



    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • ich hab die Serie temporär aus dem Verkehr gezogen und Mike ein Backup der originalen Datei geschickt.


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Sorry aber Mike hat nicht geantwortet - du kannst aber gern selber die Season killen

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • sollte wieder passen

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Hallo CKone,

    auf wenn ich mich damit oute und vielleicht einen shitstorm befürchten muss;(, den Mist habe ich eingestellt.

    Beim ersten Versuch hatte ich den Fehler mit dem #NV gemacht:wand, nach der Berichtigung kann ich aber aktuell nicht nachvollziehen warum diese Episoden so ein Problem verursachen. Soweit ich das auf der Constabel-Seite sehen kann, gibt es hier keine Einschränkungen zur Anzahl der Episoden.

    Format of the Lists

    Laut der Fehlermeldung wird Anzahl der Staffeln angemeckert, es sind aber nur 79.

    Code
    1. only 100 seasons expected

    Die reine Höhe der Staffelnummer kann es auch nicht sein, da z.B bei Terra X auch Staffeln von 1 bis 2016 vorhanden sind und dies scheinbar nicht zu Problemen führt.


    Könnte es ein, dass epgd einfach als erste Staffel eine Staffel kleiner 100 erwartet?

    Kannst Du das prüfen?

    Würde ja nichts dagegen sprechen eine "leere" Staffel 1 anzulegen.


    Ach ja, warum habe ich den Mist eigentlich angelegt!?

    Ich nutze in Kodi zum scrapen TheTVDB, deshalb lege ich auch die Episoden bei Constabel entsprechend an.

    Disney Classic Cartoons auf thetvdb.com


    Hat auch jemand Probleme mit epgsearch bzw. vdr-addon-seriestimer?


    Sorry, falls jemand größere Probleme wegen der Episoden hatte.


    Gruß

    MINIXJR

    YaVDR 0.6, Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 730, DVB-S: Digital Devices Cine S2 V6

    MLD 5.3 Server, Case: Lenovo T61 (Monitor defect), DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate IV 2014 USB, Miscellaneous: mysql + epgd

  • Hi


    ist kein Problem, ich wusste bis gestern auch nicht wer diese Serie eingestellt hatte.


    Code
    1. Aug 21 07:07:47 dana epgd: Warning: (Disney Classic Cartoons) Ignoring unexpected season line [# 1921#0111#0114] only 100 seasons expected


    Es ist halt so das EPGD davon ausgeht das Staffeln fortlaufend bei 1 beginnen und nicht über 99 hinausgehen. Bei Terra-X ist unser Loader schon so intelligent das er nach der Ersten Staffel aufhört wenn keine Zweite folgt. (meine das ist so, muss Jörg fragen ob das so korrekt ist)


    Und mal ehrlich, Staffeln fangen bei 1 an, maximal bei 0 im Falle eines Piloten. Mike hat aber gestern mW ein update in sein Perl Script eingepflegt sodass du das so gar nicht mehr hochladen können solltest (ungetestet). Ich seh aber dein Problem, es ist halt blöd bei thetvdb gepflegt.


    Sicher kann man das ändern und die Felder auf der Tabelle sind auch breit genug, aber es dauert Monate bis auch auf dem letzten EPGD ein passendes Update eingespielt ist und die nicht mehr vor sich hincoren....


    Wenn du noch ein Backup der Datei benötigst kann ich dir das gern zukommen lassen


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Hallo Christian,


    habe es gerade getestet, das Skript wurde geändert.

    Das Ergebnis nach dem Speichern der Serie sieht dann so aus:

    Code
    1. #
    2. # SHORT Disney Classic Cartoons
    3. #
    4. # SEASONLIST
    5. # -1 1 0
    6. # /SEASONLIST

    Als Test habe ich es mal so gelassen.

    Sollte es so auch Probleme machen, die Serie bitte komplett löschen.


    Wenn epgd geändert werden würde, wäre das prima, da dies nicht die einzige Serie ist, mit solchen Staffelnummern.


    Oder kennst Du oder jemand anders eine echte Alternative zu TheTVDB, inkl. Scraper für Kodi?


    Gruß

    MINIXJR

    YaVDR 0.6, Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 730, DVB-S: Digital Devices Cine S2 V6

    MLD 5.3 Server, Case: Lenovo T61 (Monitor defect), DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate IV 2014 USB, Miscellaneous: mysql + epgd

  • das wird sicher in der Form geändert das es den epgd nicht zum Absturz bringt, bestimmt wird so ein Quatsch nicht in die DB eingelesen. - oder wo sind die anderen gefühlt 2000 Staffeln davor geblieben?


    Das Problem sollte an der Wurzel behoben werden, also bei TheTVDB, in keinem anderen Episodenguide gibt es Staffeln für "Disney Classic Cartoons" bzw "Terra-X", immer nur Einzelfolgen, und das Produktionsjahr steht ja im EPG...

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Das es sich bei einer vierstelligen Zahl um das Jahr handelt und nicht um die echte Staffelnummer, ist denke ich klar.

    Bei neuen Serien kann man natürlich mit Staffeln ab 1 beginnen, aber bei Serien die bereits über Jahrzehnte laufen ist das schwierig, da es dort tlw. gar keine Staffeln gab.

    Bei Serien ohne Staffeln halte ich die Benennung für gut und sinnvoll, aber das ist Geschmackssache.

    Zum Thema Episoden zu "Disney Classic Cartoons", schau Dir mal Fersehserien.de oder Wunschliste.de, die Staffelbenennung ist noch schlimmer.

    Da wäre das Jahr das geringere Übel.

    Aber egal!

    Da sich sonst niemand für dieses Thema interessiert, werde ich nach einer anderen Lösung für mich suchen.

    Sollte diese über die Episodenliste führen, z.B. über die extracol wie beim Tatort, würde ich dies hier posten bevor ich wieder was "kaputt" mache.


    Gruß

    Frank

    YaVDR 0.6, Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 730, DVB-S: Digital Devices Cine S2 V6

    MLD 5.3 Server, Case: Lenovo T61 (Monitor defect), DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate IV 2014 USB, Miscellaneous: mysql + epgd

  • Sollte diese über die Episodenliste führen, z.B. über die extracol wie beim Tatort, würde ich dies hier posten bevor ich wieder was "kaputt" mache.

    das mit der extracol ist vllt keine so blöde Idee, da müsste man in der /etc/epgd/thetvdbview.sql was bauen damit die Anfrage korrekt von deren Server bearbeitet wird.


    Sollten wir vllt mal offline angehen.


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Jemand eine Idee, was nun (seit 18:38) wieder ist:


    ==> /var/log/syslog <==

    Sep 13 00:17:10 dana epgd: 430 updated Series, 1000 updatedEpisodes

    Sep 13 00:17:10 dana epgd: 28 series to update in db, 22 episodes to update in db

    (Bye bye...)


    ==> /var/log/monit.log <==

    [CEST Sep 13 00:20:42] error : 'epgd' process is not running

    [CEST Sep 13 00:20:42] info : 'epgd' trying to restart

    [CEST Sep 13 00:20:42] info : 'epgd' start: '/etc/init.d/epgd start'


    ==> /var/log/syslog <==

    Sep 13 00:20:46 dana epgd: Set locale to 'de_DE.UTF-8'

    Sep 13 00:20:46 dana epgd: Info: Systemd support not enabled, epgd won't be sending notifications!

    Sep 13 00:20:46 dana epgd: Loading uuid from '/etc/epgd/uuid' succeeded [3A85572B-89E7-4DF8-83D1-6F96C7ECB59E]


    Edit (vom nächsten Absturz):

    ==> /var/log/squid/access.log <==

    Sep 12 22:46:32 123 127.0.0.1 TCP_HIT/200 111701 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/72108/all/de.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:46:32 78 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 3699 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…/series/72108/banners.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:46:32 78 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 1087 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/72108/actors.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:47:39 168 127.0.0.1 TCP_HIT/200 58618 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/73141/all/de.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:47:39 85 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 2849 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…/series/73141/banners.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:47:39 80 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 779 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/73141/actors.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:09 255 127.0.0.1 TCP_HIT/200 75502 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/78490/all/de.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:09 78 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 2206 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…/series/78490/banners.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:09 237 127.0.0.1 TCP_MISS/200 1068 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/78490/actors.xml - HIER_DIRECT/104.16.228.14 text/xml

    Sep 12 22:48:29 145 127.0.0.1 TCP_HIT/200 48393 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/79771/all/de.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:30 77 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 1784 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…/series/79771/banners.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:30 78 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 612 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/79771/actors.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:51 206 127.0.0.1 TCP_MISS/200 11088 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/80119/all/de.xml - HIER_DIRECT/104.16.228.14 text/xml

    Sep 12 22:48:51 77 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 1200 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…/series/80119/banners.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:51 76 127.0.0.1 TCP_MEM_HIT/200 710 GET http://thetvdb.com/api/E9DBB94…D/series/80119/actors.xml - HIER_NONE/- text/xml

    Sep 12 22:48:52 143 127.0.0.1 TCP_MISS/301 355 GET http://thetvdb.com/banners/blank/80119-2.jpg - HIER_DIRECT/104.16.228.14 -

    Sep 12 22:48:52 63 127.0.0.1 NONE_ABORTED/200 0 CONNECT http://www.thetvdb.com:443 - HIER_NONE/- -

    (Hier verstirbt epgd)


    Stefan

  • So, bei mir segfaultet der epgd seit heute Nacht auch:


    SAT Hardware: Gibertini SE75 | DuraSat Dur-Line UK-24 | DD OctopusNET V2 Rack (Firmware 1.0.80 Beta) mit MaxS8
    Server: Asus M5A78L-M/USB3 | Sempron 145@2Cores | 8GB ECC RAM | PicoPSU | Debian Jessie 64Bit | Linux Kernel 4.4 | VDR 2.2.0 mit SAT>IP, epgsearch, streamdev, epg2vdr, vdr-epg-daemon
    Clients: RaspberryPI 2/3 | Yocto Poky Linux (Openembedded) 2.2+git | Linux Kernel 4.9+git | VDR 2.2.0 mit SAT>IP, RpiHDDevice, SkinDesigner, Remote, Graphlcd-ax206dpf, RemoteTimer, Extrecmenu, NeutrinoEPG, Femon, Mlist


    R.I.P: Gigaset M740 mit VDR von open7x0.org

  • Jörg ist dran das Problem mit OleS einzugrenzen.


    ist aber blöd aufgehoben hier im Thread, geht ja um thetvdb


    Christian

     CKone: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G540, 2x 2GB Kingston DDR3, Zotac GT630 1GB, S2-1600, Ocz Agility 3 60GB, LG GH24NS DVD, 15.6" Selbstbau TFT, Harmony 700, CIR Selbstbau - das Ganze im Silverstone SST-SG03B
    CKtwo: yavdr 0.6.1/2.3.8 auf Intel DH67BL, Intel Celeron G1610, 2x 2GB Corsair DDR3, Zotac GT630 1GB, TT S2-1600, Ocz Vertex 2 50 GB, 92 Kanal Seduatmo, Harmony 700, atric USB
    PowerEdge: Ubuntu Server 16.04 LTS / VDR 2.3.8 auf Dell PowerEdge T20, Xeon E3-1225 v3, 16GB ECC DDR3, Digital Devices MaxS8, Samsung 840 EVO 120GB, 3x WD Red WD30EFRX 3TB in SW Raid5

  • Bei mir stürzt epgd zwar nicht ab, aber nach dem einen Update behauptet er "failed state", so dass das nächste Update sofort wieder startet... Endlosschleife.


    Was ist da los...?:(


    Stefan