Stream einer Enigma2 Box auf einem VDR wiedergeben

  • Hallo zusamen


    ich möchte den Netzwerkstream einer Enigma2 Box auf dem VDR abspielen - welches Plugin verwende ich hier am sinnvollsten ?


    Ich dachte evtl. das IPTV Plugin - hänge aber an der channels.conf...



    in der M3U des webif habe ich folgende Infos zum Stream.

    Code
    1. #EXTM3U
    2. #EXTVLCOPT--http-reconnect=true
    3. #EXTINF:-1,Das Erste HD
    4. #EXTVLCOPT:program=10301
    5. http://192.168.0.218:8001/1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:


    Der eigentliche TS Strom ist also


    Code
    1. http://192.168.0.218:8001/1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:


    wie bekomme ich das auf dem VDR zum laufen ?!?



    Nachtrag: VDR läuft auf einerm RPI - beende tman VDR und startet einen Versuch mit


    Code
    1. omxplayer http://192.168.0.218:8001/1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:


    Sieht man wunderbar dass es prinzipiell auf dem RPI läuft ...


    cu
    GTR

  • Moin,


    Nur kurz - steht alles im ReadMe zum IPTV bzw. Auch im Wiki... :-) Ich hab mir selbst aber sehr schwer getan, das alles zu finden.


    Mein IPTV Stream Eintrag sieht so aus.

    Code
    1. NPO 1;IPTV:1000:S=0|P=1|F=CURL|U=http%3A//[IP ODER ADRESSE DES SERVERS]%3A[PORT]/[REST DER URL]|A=0:I:0:256=2:257=@3:0:0:1000:10164:164:0


    Damit läuft ein mpeg.ts stream bei mir. Die APIDs, VPIDs kannst Du mit S=1 und P=1 suchen lassen, aber besser ist es, du schaust im Enigma erst mal nach und trägst das dann ein.


    Gruß,
    J*


    PS: Pro Sender den Parameter, wo bei mir die 1000 steht hochzählen. In 10er Schritten.

  • Hi


    ich probiere jetzt schon seit 2 Tagen rum - aber irgendwie ....


    Hab jetzt mal nach deiner Vorgehensweise getestet:



    Code
    1. NPO 1;IPTV:1000:S=0|P=1|F=CURL|U=http%3A//192.168.0.218%3A8001/1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:|A=0:I:0:256=2:257=@3:0:0:1000:10164:164:0



    führt zu:


    Code
    1. vdr: error while reading '/vdr/settings2/channels.conf'


    Was mache ich falsch ?


    cu
    GTR

  • Gibt es einen weg für den IPTV Sender einen EPG zu bekommen ?

    Mit den Plugins für das Pflegen aus externer EPG Quelle, xmltv2vdr bzw. epgd. Oder mit epgsync, aber nur wenn es eine DVB Entsprechung auf dem VDR gibt.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • spgsync

    epgsync?


    Aber gibt es einen Sender "NPO1" auf dem streamdev-server der nicht von der Enigma Box kommt? Du kannst ja nur EPG syncen von Sendern die DVB EPG haben ...


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Genau so muss es sein, der IPTV Eintrag muss den exakt gleichen Namen haben wie die DVB Entsprechung.


    [EDIT]


    Also vor dem ";":


    IPTV Eintrag lautet: NPO1;IPTV: ....
    DVB Eintrag lautet: NPO1;XYZ123: ....


    In vdr-plugin-epgsync kannst Du dann definieren, nur IPTV Kanäle zu sync'en. Das Plugin kopiert dann ausschließlich für alle DVB Einträge die einen gleichlautenden IPTV Eintrag haben die EPG Events.


    Regards
    fnu

    HowTo: APT pinning

  • Hallo fnu


    entweder ich habe ein Brett vor´m kopf oder es klappt nicht.


    irgendwas syncronisiert das Plugin zwar - aber das ist der EPG eine Französichen senders ...


    Ist es denn wirklich so dass der Sender nur anhand des Namens gematched wird ? - in der Plugin Konfiguration steht ja "name + ID"


  • Moin,
    ich möchte im Prinzip das Gleiche tun: Mit vdr und iptv auf eine vu+ zugreifen und deren Stream auf dem vdr laufen lassen.


    Mit arte HD möchte ich das nun mal testen. Die Vu+ läuft im Standby, das Streaming läuft.


    Mein Problem: Wie mache ich aus der Streaming URL nun einen channels.conf Eintrag für IPTV.


    Dies ist die Stream-Url der VU+ für arte HD

    Code
    1. http://192.168.2.210:8001/1:0:19:283E:3FB:1:C00000:0:0:0:


    So habe ich versucht daraus einen channels.conf Eintrag zu machen:


    Code
    1. arte HD;IPTV:1000:S=0|P=1|F=CURL|U=URL von oben|A=0:I:0:256=2:257=@3:0:0:1000:10164:164:0


    Mir ist nicht klar wie ich diese Werte ermittle:

    Code
    1. ...A=0:I:0:256=2:257=@3:0:0:1000:10164:164:0


    Oben steht mit S=1 und P=1 die Werte suchen lassen, doch wie funktioniert das; Alle Werte leer lassen und dann auf den Kanal schalten.
    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.


    DANKE

  • Hallo,


    ich versuche auch gerade einen E2 Receiver, genaue gesagt ein OpenATV 6 als Lieferrant des TV Streams für meinen yaVDR ein zu richten.


    Ich habe es soweit geschafft das der VDR sich einklingt, nur weiß ich nicht wo ich die Vid und Aid im String eintragen muss, es kommt kein Bild und kein Ton. Und ich finde leider auch keinen Systax aufbau.


    Das vielversprechenste


    http://www.saunalahti.fi/~rahrenbe/vdr/iptv/


    gibt leider nicht an wie sich der letzte Bereich aufbaut.


    Kann jemand mal ein paar Bsp. für SAT Posten die funktionieren, damit man nachvollziehen was wo hingehört?


    So long...