Fehler bei Verbindung zwischen vnsiserver und vnsi-client.

  • Hallo Leute,


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich verzweifle schon seit ein paar Tagen daran.


    Zuerst mal zu meinen Systemen:


    Server:
    Openmediavault 2.1.8
    VDR & VDR-Extras übers Webinterface installiert
    VNSI-Server über apt-get Paketquellen installiert
    Digital Devices Karten Set: DuoFlex S2 + Octopuss PCIe Bridge, DVB Common Inferface (CI)



    Client:
    Win 8.1Pro
    Kodi 15.0 (auch mit 14.2 versucht)
    VNSI-Client installiert, richtige Server IP-Adresse eingetragen.


    Also, ich würde gern Server & Client verbinden, bekomme ab jedesmal die Meldung:

    Code
    1. Aug 14 21:48:29 Homeserver vdr: [25082] VNSI-Error: Client 'XBMC Media Center' have a not allowed protocol version '6', terminating client



    Kann mir da vielleicht jemand helfen? Ich selbst kenn mich leider mit Linux nicht so gut aus.


    Danke, LG René

  • Hi,


    Aug 14 21:48:29Homeserver vdr: [25082] VNSI-Error: Client 'XBMC Media Center' have a not allowed protocol version '6', terminating client


    Plugin vnsiserver erwartet vom Client(kodi-pvr-vdr-vnsi) protocol version '6', dass der Client wohl nicht hat.


    Sources "vdr-plugin-vnsiserver" -> vnsiclient.c

    Code
    1. if (m_protocolVersion < VNSI_MIN_PROTOCOLVERSION)
    2. ERRORLOG("Client '%s' have a not allowed protocol version '%u', terminating client", clientName, m_protocolVersion);
    3. else


    Gruss
    Wolfgang

  • Du musst eine neuere Version von vnsiserver installieren. Bei mir ist das für Kodi 15.0

    Code
    1. AddOnLog: VDR VNSI Client: Logged in at '1439642971+7200' to 'VDR-Network-Streaming-Interface (VNSI) Server' Version: '1.3.0' with protocol version '8'


    https://github.com/FernetMenta/vdr-plugin-vnsiserver

    Grüße


    Hannemann

  • RTFM :lol2


    Wenn du VDR >= 2.2.0 hast, hoffentlich einfach runterladen, kompilieren und installieren. Wenn nicht, wirds ein wenig komplizierter...
    http://forums.openmediavault.org/index.php/Thread/5285-vdr-vnsi-server-5/?postID=47959&highlight=vnsi#post47959

    Grüße


    Hannemann

  • Jaja ich weiß.



    Code
    1. Aug 15 15:10:33 Homeserver vdr: [2074] VNSI-Error: Client 'XBMC Media Center' have a not allowed protocol version '8', terminating client



    Alles nach Anleitung gemacht, jz Braucht er Protokollnr. 8.


    Weiß echt net weiter

  • Du hast Kodi 15.0 und das offizielle, aktuellste VNSI Addon installiert?

    Grüße


    Hannemann

  • Schau mal in den Addon Einstellungen nach, welche Version du hast. Bei mir läuft 1.10.10 auf kodi 15.0 und 1.9.25 auf kodi 14.2. Beide funktionieren mit vnsiserver 1.3.0 (vdr --version)


    Möglicherweise muss das auch noch aktualisiert werden.

    Grüße


    Hannemann

  • Also ich habe noch die VDR Version 2.0.6 und dort:


    vnsiserver (1.2.0) - VDR-Network-Streaming-Interface (VNSI) Server.


    Kodi 15.x läuft bei mir kein VNSI Client, allerdings 14.2 schon (Kodi 14.2 auf Win8.1)

    Quote


    Aug 15 14:59:24 VDRServer vdr: [2001] loading /var/lib/vdr/plugins/vnsiserver/allowed_hosts.conf
    Aug 15 14:59:24 VDRServer vdr: [2001] VNSI: Client with ID 0 connected: 192.168.1.19:50183
    Aug 15 14:59:24 VDRServer vdr: [5289] VNSI: Welcome client 'XBMC Media Center' with protocol version '6'

    Gruss Willi

    TV: Samsung SUHD UE55JS9090
    Sound: Onkyo TX-NR636 mit 5.1 Teufel Set


    VDR1: Reelbox AVG2 mit NAS QNAP 12 TB
    Streamingclient1: Intel NUC mit Openelec XBMC 12.2
    Streamingclient2: Arctic MC001


    VDR2 (Neu) Server auf Basis yavdr 0.5 (stable) headless Asus H97M-E Core i3-4130T 12Gb Ram 56Gb SSD 3TB WD-Red
    Client1 VDR yavdr0.5/Frodo ppa (stable) ASRock B85M-HDS Core i3-4130T 4Gb GT730 Zotac
    Client2 Arctic MC001 OpenElec XBMC 12.2


    VDR3 (testing) INTEL Nuc D34010WYK wahlweise mit Openelec 5.0.5 oder BM2LTS V2.61A
    Kodi 14.2 oder Kodi 15.0 Alpha

  • Aha, danke für den Befehl. Ich hab wohl 2 VNSI-Server installiert, kann aber vnsiserver4 nicht mit apt-get remove entfernen.


    Clients sind Kodi 15.1 mit Vnsi-Version 1.10.10

  • Bearbeite mal die Datei /etc/vdr/plugins/order.conf und ergänze die um


    -vnsiserver4 (minus vorne) um das alte Plugin zu deaktivieren. Starte VDR danach einmal neu.


    Ich muss jetzt kurz in die Stadt. Bin aber in ca. 1 Stunde wieder da.

    Grüße


    Hannemann

  • Große Freude :bounce5


    Du kannst es ja mit apt-get deinstallieren. Du hast ja jetzt eine neue Plugin Datei. Aufpassen, das er dir nicht die /etc/vdr/plugins/vnsiserver/allowed_hosts.conf auch deinstalliert. Ausser der braucht es keine Konfig.


    kannste aber auch einfach rumliegen lassen.

    Grüße


    Hannemann

  • Hallo,


    ich habe ein ähnlich gelagertes Problem für das ich durch diesen Thread eine Lösung gefunden habe:


    Ich habe eine Windows laptop mit Kodi 15.1VNSI client 1.10.10 und ein yavdr 0.5 mit aktuellem patchlevel. Ich habe keine Verbindung über VNSI hinbekommen. Dann habe ich in den yavdr Paketen das vdr-plugin-vnsiserver5 gefunden. Nachdem ich das vdr-plugin-vnsiserver3 deinstalliert habe, habe ich das vdr-plugin-vnsiserver5 installiert.


    Jetzt habe ich eine Verbindung.