Skindesigner läßt sich nicht aktualisieren

  • Warum braucht man auf einmal:

    Code
    1. skindesigner-logos, fonts-vdropensans


    als depends im Testing-Zweig?


    Zumal die Pakete garnicht verfügbar sind. Scheinbar wurde durch die PPA von Frodo da wieder was "eingebaut".


    Ich habe meine eigenen Logos und Schriften, wie bisher auch, und brauche diese Abhängigkeiten nicht. Macht das bitte wieder so wie es war, Danke!

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Sorry, ist mir bei den vielen Anpassungen im skindesigner durch die Lappen gegangen.
    Ein neues Paket ist unterwegs.

    Gruß
    Frodo

  • Danke :tup

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Hi,


    ich muss auch nochmal nachfragen bzgl. Skindesigner und yaVDR.
    Habe diesen über apt-get install installiert. Wenn ich die Skins herunterlade und aktiviere wird immer LCARS angezeigt.
    Laut readme muss man den Pfad der Skins im Skindesigner anpassen. Ich check das aber irgendwie nicht, bekomme es nicht hin mit ddem symlink. Immer wieder LCARS.
    Könnte man das nicht direkt korrekt mit dem skindesigner plugin für yaVDR mit sich bringen...?


    Danke und Grüße

    TV: Toshiba 42XV635D 42 Zoll
    AV-Receiver: Yamaha RX-V473
    VDR: YaVDR 0.6, Zotac H77-ITX-C-E (onboard Geforce GT620 512MB RAM), Intel Pentium G630T@1,6GHz, 2x 2GB RAM, 1TB Media-HDD 2,5", 30GB System-mSATA SSD, DD Cine S2 V6 (beide Tuner aktiv) -> alles verbaut im InterTech Mini ITX E-i7, PS3 Remote
    NAS: Synology DS415+, 4x 3TB Raid5
    Streaming-Clients: Google Nexus 7(2012) Tablet u. Google Nexus 5 Handy, jeweils mit Andro-VDR-App
    RPi2: MLD als Streaming-Client
    Lautsprecher: Magnat Quantum 670 Serie 5.1 Set

  • Laut readme muss man den Pfad der Skins im Skindesigner anpassen. Ich check das aber irgendwie nicht, bekomme es nicht hin mit ddem symlink.

    Das sollte nicht schwer sein:

    Code
    1. sudo ln -s /usr/share/vdr/plugins/skindesigner/dtd /var/lib/vdr/plugins/skindesigner/dtd


    Könnte man das nicht direkt korrekt mit dem skindesigner plugin für yaVDR mit sich bringen...?

    Kann man, aber precise hat für mich aktuell keine Priorität (bin schon mit trusty unterwegs), vielleicht hat Frodo Zeit das ins Paket einzubauen: https://github.com/yavdr/vdr-p…ee4f6393ad85c2e61a980fcf1

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Hi seahawk, nett, dass du dich erbarmst.
    Den Symlink habe ich, meine ich, so gesetzt, trotzdem isser mit LCARS unterwegs (wollte den Skin Shady nutzen).
    Ich prüfe das aber nochmal gerne.


    Wenn Frodo das noch einbauen könnte, auch für die zukünftigen Versionen von yaVDR, wäre ich als User und Profitierender sehr dankbar :-)

    TV: Toshiba 42XV635D 42 Zoll
    AV-Receiver: Yamaha RX-V473
    VDR: YaVDR 0.6, Zotac H77-ITX-C-E (onboard Geforce GT620 512MB RAM), Intel Pentium G630T@1,6GHz, 2x 2GB RAM, 1TB Media-HDD 2,5", 30GB System-mSATA SSD, DD Cine S2 V6 (beide Tuner aktiv) -> alles verbaut im InterTech Mini ITX E-i7, PS3 Remote
    NAS: Synology DS415+, 4x 3TB Raid5
    Streaming-Clients: Google Nexus 7(2012) Tablet u. Google Nexus 5 Handy, jeweils mit Andro-VDR-App
    RPi2: MLD als Streaming-Client
    Lautsprecher: Magnat Quantum 670 Serie 5.1 Set

  • Den Symlink habe ich, meine ich, so gesetzt, trotzdem isser mit LCARS unterwegs (wollte den Skin Shady nutzen).
    Ich prüfe das aber nochmal gerne.

    Zeig am besten mal das Syslog, da sieht man IIRC woran es scheitert.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Si, when Iam @home :-)


    Danke nochmals.

    TV: Toshiba 42XV635D 42 Zoll
    AV-Receiver: Yamaha RX-V473
    VDR: YaVDR 0.6, Zotac H77-ITX-C-E (onboard Geforce GT620 512MB RAM), Intel Pentium G630T@1,6GHz, 2x 2GB RAM, 1TB Media-HDD 2,5", 30GB System-mSATA SSD, DD Cine S2 V6 (beide Tuner aktiv) -> alles verbaut im InterTech Mini ITX E-i7, PS3 Remote
    NAS: Synology DS415+, 4x 3TB Raid5
    Streaming-Clients: Google Nexus 7(2012) Tablet u. Google Nexus 5 Handy, jeweils mit Andro-VDR-App
    RPi2: MLD als Streaming-Client
    Lautsprecher: Magnat Quantum 670 Serie 5.1 Set

  • Was genau fehlt den bei den vdr-plugin-skindesigner Paketen an Pfaden und Symlinks?
    Ich nutze aktuell nur meine Pakete mit den Skins und habe aktuell nicht die Zeit das selbst durch zu probieren. Mir ist nur aufgefallen das ich keine Vorschaubilder bekomme.

    Gruß
    Frodo

  • Moin,


    ich hab ja keine Ahnung was ihr da so treibt... ;)


    Ich kann es nur nochmal wiederholen: es gibt zwei Pfade, in denen Skins liegen. Zum einen der "skinpath", der per Default auf <ResourceDirectory>/plugins/skindesigner/skins/ zeigt und der per Startparameter -s angepasst werden kann. Dort werden die Skins installiert, die von der Paketverwaltung / vom Skindesigner selbst kommen. Zum anderen gibt es den "installerpath", der per Default auf <ConfigDirectory>/plugins/skindesigner/installerskins/ zeigt und mit dem Startparameter -i angepasst werden kann. Dorthin werden die Skins installiert, die über das Setup Menü des Skindesigners aus dem OSD heraus installiert werden. Im "skinpath", bzw eine Ebene höher, gibt es das Verzeichnis "dtd", also <ResourceDirectory>/plugins/skindesigner/dtd/. Damit dieses Verzeichnis die per OSD installierten Skins auch finden, muss ein Symlink <ConfigDirectory>/plugins/skindesigner/dtd angelegt werden, der auf <ResourceDirectory>/plugins/skindesigner/dtd/ zeigt (falls die Pfade per Startparameter verbogen worden sind, muss der Link natürlich entsprechen den verbogenen Pfaden erzeugt werden).


    Wenn keine Vorschaubilder für die Skins angezeigt werden, dann liegt das wohl daran, dass der aktuell benutzte Skin dies nicht unterstützt. Der Skin muss die xml Datei "plug-setup-skinpreview.xml" mitbringen, worüber die Skin Vorschau dargestellt wird.


    Ciao Louis

  • Ach ja...wenn LCARS benutzt wird, steht eigentlich immer genau im Log, warum das so ist, und zwar zeimlich kurz, nachdem das Skindesigner Plugin gestartet worden ist. Im "init" des Plugins wird der verwendete Skin (bzw. die ganzen notwendigen XML Files) geladen und ggf. entsprechende Fehlermeldungen ausgegeben, falls irgendetwas nicht passt. Bei Problemen also alles posten, was skindesigner vom VDR Start an in das Log schreibt (am besten im Log auf "skindesigner" greppen).


    Ciao Louis


  • Oh, der Chef persönlich. :D:]
    Es ist halt für den Ottonormalo-VDR-User schwierig damit umzugehen... liegt auch an meine fehlende Kenntniss, das gebe ich gerne zu.
    Es muss außerdem noch das Font VDROpen Sans installiert sein - oder?

    TV: Toshiba 42XV635D 42 Zoll
    AV-Receiver: Yamaha RX-V473
    VDR: YaVDR 0.6, Zotac H77-ITX-C-E (onboard Geforce GT620 512MB RAM), Intel Pentium G630T@1,6GHz, 2x 2GB RAM, 1TB Media-HDD 2,5", 30GB System-mSATA SSD, DD Cine S2 V6 (beide Tuner aktiv) -> alles verbaut im InterTech Mini ITX E-i7, PS3 Remote
    NAS: Synology DS415+, 4x 3TB Raid5
    Streaming-Clients: Google Nexus 7(2012) Tablet u. Google Nexus 5 Handy, jeweils mit Andro-VDR-App
    RPi2: MLD als Streaming-Client
    Lautsprecher: Magnat Quantum 670 Serie 5.1 Set

  • Moin,

    Es ist halt für den Ottonormalo-VDR-User schwierig damit umzugehen... liegt auch an meine fehlende Kenntniss, das gebe ich gerne zu.


    ist doch kein Thema, das kriegen wir schon hin ;)


    Es muss außerdem noch das Font VDROpen Sans installiert sein - oder?


    Das ist nur Optik. Ist die Schrift nicht vorhanden, wird alternativ die unter "Einstellungen / OSD" eingestellte Schriftart benutzt. Das ist aber kein Grund, dass der Skin nicht läuft und LCARS benutzt wird.


    Ciao Louis

  • Ich möchte hier anmerken, dass für metrix nicht "VDROpen Sans" sondern "OpenSans" installiert sein muss. Zumindest für die aktuelle git-Version. Das hat mich am Sonntag echt Nerven gekostet :(


    Gruß
    iNOB

  • Hiho,


    habe den Skindesigner nochmals neu installiert und seahawks symlink gesetzt. Der Skin "Shady" ist jetzt sichtbar. Komisch nur, dass ich wahrlich den gleichen Symlink gesetzt hatte... nun gut, vllt ein Dreher drin.
    Für die Channel Logos (es waren nicht alle sichtbar nach der Installation vom Skindesigner) habe ich Frodos PPAs aktiviert und von dort die Logos installiert.


    Jetzt passt alles. :]


    Schöner wäre es natürlich, wenn die Logos direkt mit kommen würden. Bis ich die Infos alle zusammen hatte... nun gut, selbst ist der Mann.


    Vielen Dank und Grüße.

    TV: Toshiba 42XV635D 42 Zoll
    AV-Receiver: Yamaha RX-V473
    VDR: YaVDR 0.6, Zotac H77-ITX-C-E (onboard Geforce GT620 512MB RAM), Intel Pentium G630T@1,6GHz, 2x 2GB RAM, 1TB Media-HDD 2,5", 30GB System-mSATA SSD, DD Cine S2 V6 (beide Tuner aktiv) -> alles verbaut im InterTech Mini ITX E-i7, PS3 Remote
    NAS: Synology DS415+, 4x 3TB Raid5
    Streaming-Clients: Google Nexus 7(2012) Tablet u. Google Nexus 5 Handy, jeweils mit Andro-VDR-App
    RPi2: MLD als Streaming-Client
    Lautsprecher: Magnat Quantum 670 Serie 5.1 Set

  • Ich möchte hier anmerken, dass für metrix nicht "VDROpen Sans" sondern "OpenSans" installiert sein muss. Zumindest für die aktuelle git-Version. Das hat mich am Sonntag echt Nerven gekostet


    Changelog lesen bildet ;)


    Ciao Louis

  • Das ist schon richtig. Dummerweise liegt den Sourcen immer noch "VDROpenSans" bei und als Anwender vermutet man, dass der Programmierer beide Varianten "VDROpenSans/OpenSans" zulässt. Eventuell wäre es sinnvoll, die Schriftart in den Sourcen auf die nun gültige zu ändern. Dann sind alle zufrieden und es kommt kein Stress auf.


    Gruß
    iNOB

  • Das ist schon richtig. Dummerweise liegt den Sourcen immer noch "VDROpenSans" bei und als Anwender vermutet man, dass der Programmierer beide Varianten "VDROpenSans/OpenSans" zulässt. Eventuell wäre es sinnvoll, die Schriftart in den Sourcen auf die nun gültige zu ändern. Dann sind alle zufrieden und es kommt kein Stress auf.


    Jo...jetzt wo du es sagst ;) Sorry, das hab ich verschwitzt. Ist eh quatsch, die Schrift dem Plugin beizulegen, ich werde das in den Skin schieben...


    Ciao Louis

  • Moin,
    Wenn keine Vorschaubilder für die Skins angezeigt werden, dann liegt das wohl daran, dass der aktuell benutzte Skin dies nicht unterstützt. Der Skin muss die xml Datei "plug-setup-skinpreview.xml" mitbringen, worüber die Skin Vorschau dargestellt wird.

    Ok, das ist natürlich richtig, da muss ich meine Skins mal anpassen. Ich habe es nun mit deinem Skin metrixHd geprüft da werden die Bilder angezeigt, aber beim Scrollen passiert hier das gleiche wie beim weatherforcast Plugin - das OSD beendet sich sofort.

    Gruß
    Frodo

  • Ok, das ist natürlich richtig, da muss ich meine Skins mal anpassen. Ich habe es nun mit deinem Skin metrixHd geprüft da werden die Bilder angezeigt, aber beim Scrollen passiert hier das gleiche wie beim weatherforcast Plugin - das OSD beendet sich sofort.


    Auf welcher Softwarebasis? Benutzt du auch schon trusty?


    Ciao Louis