Skindesigner (Tickets) Version 0.3.4

  • metrixHD hat in der timeransicht noch nen kleinen fehler.
    in der displaymenutimers.xml wird das aktiv/inaktiv-symbol immer durch das aufnahmesymbol ueberschrieben
    sollte hiermit geloest sein:


    Danke, ist im Git auch gefixt...


    Ciao Louis

  • Das mit dem <time> Elemebt funzt nun.
    Allerdings bekomme ich nun das <datetime> nicht mehr "überschrieben"


    Vorher ging es.

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Stop warte mal.
    Ich glaub ich hatte das "make clean" vergessen. Ich teste es gleich erst nochmal.

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Nö. Problem besteht weiterhin

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Nö. Problem besteht weiterhin


    Also wie jetzt genau? <time> passt und <datetime> kann nicht überschrieben werden?


    Ciao Louis

  • Lass mich das nochwas testen.
    Komischer Weise klappt es wie gewohnt wenn ich es "normal" per Fernbedienung bediene. Wenn ich es per SVDRP aufrufe und per Grab das Screenshot hole (was ich zum testen immer mache) dann erscheint das <datetime> doppelt.


    Ja <time> Klappt perfekt.

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Das ist irgendwie mal wieder ne ganz komische Sache. Wenn ich die EPG-Detailansicht öffne ist alles ok. Warte ich dann ca 20 Sekunden dann erscheint das "überschriebene" <datetime> Element plötzlich.


    Kann das mal jemand versuchen nachzustellen?

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Moin,

    Das ist irgendwie mal wieder ne ganz komische Sache. Wenn ich die EPG-Detailansicht öffne ist alles ok. Warte ich dann ca 20 Sekunden dann erscheint das "überschriebene" <datetime> Element plötzlich.


    Kann das mal jemand versuchen nachzustellen?


    tja, das was man für <time> fixt sollte man auch für <datetime> fixen. Fällt nur nicht so auf da die Aktualisierungsfrequenz eine Minute und nicht eine Sekunde ist :wand Mit dem aktuellen Git sollte es jetzt aber wirklich passen ;)


    Ciao Louis

  • Interessant das es vorher nie aufgefallen ist. War wohl immer noch im Zeitfenster ;)
    Danke Dir, werds später mal testen.
    Gruß Patrick

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Hallo Louis,

    jo...danke für den Hinweis, das ist mir auf meiner "schnellen" Kiste gar nicht aufgefallen. Ich habe einen Bug gefunden, dass das Datum bei wirklich jedem Flush() Aufruf neu gezeichnet wurde. Kannst du mal mit der aktuellen Git Version testen, da sollte dieses Problem behoben sein.

    fluscht jetzt perfekt.


    Vielen DANK!

  • Mir ist beim Skin Blackholeperlbo mehrfach der Ton plötzlich weggegangen. Und zwar immer nach dem Verwenden der Wiedergabe Pause. Nur ein Neustart (nur VDR leider nicht probiert) brachte mir eine Ton zurück. Tonspur Wechseln brachte auch keinen Ton zurück.
    Hat so etwas schon mal jemand beobachtet? Könnte das mit dem Ablendungsfeature in der Pause zu tun haben? Ist wie immer leider nicht eindeutig reproduzierbar, nur dass es immer nach der Pause passiert.

    Proxmox VE, Tyan Xeon Server, OMV, MLD-Server 5.1
    MLD 5.1 64bit: Asus AT5iont-t, ION2, 4GB Ram, SSHD 2,5" 1Tb, HEX TFX 300W 82+, Cine S2 V6.2 , 38W max.
    Yavdr 0.5:
    Zotac D2550ITXS-A-E mit GT610 OB, TT S2-4100 PCI-e ,Joujye NU-0568I-B
    Yavdr 0.5:
    Sandy Bridge G840, Tests und Energieverbrauch , CoHaus CIR, Cine S2 V6.2
    MLD 5.1 Beebox N3150
    , DVBSky S960 und 1Tb WD Blue

  • Ich nutze meinen Skin nur und bisher hatte ich das Problem nicht. Vielleicht kann Louis was dazu sagen. Hast du das Problem auch, wenn du den Skin zu blackhole oder Metrix wechselst?

    yavdr 0.61 testing SilverStone GD04S, Intel DH77EB, Intel G1610 CPU, 4GB RAM, Zotac Nvidia GTX-630 ,Corsair 4GB, Be quiet! BN140 System Power7, Samsung 830 SSD
    4 DVB-C Tuner L4M-Flex + Twin CT. Qnap TVS-873 per NFS als Aufnahmefreigabe.Per HDMI an Denon AVR-4300H/LG OLED 65B6D

  • Und zwar immer nach dem Verwenden der Wiedergabe Pause


    Kommt mitunter mal vor, liegt aber nicht am Skin.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • torsten : ich kann mir zwar beim besten Willen nicht vorstellen, warum wegen des OnPause Features der Ton verschwinden sollte...aber hast du mal versucht, das Feature zu deaktivieren, wie ich es hier beschrieben habe?


    @Utility: Woran liegts denn dann? ;)


    Ciao Louis

  • Es passiert, wenn es passiert, mit unterschiedlichen Skin's. Kann das also nicht nur auf den "Blackholeperlbo" reduzieren. Bei mir kommt es beim Schneiden vor, das nach dem Rückschalten der Aufnahmewiedergabe (Pause, Springen usw.) zum Live-TV der Ton weg ist. Selten, aber es passiert. Nach einem Restart ist der Ton wieder da.

    Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Das mit dem fehlenden Ton hat meine Frau auch schon einige Male berichtet. Ich selbst hatte das noch nie.


    Gruß Patrick

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;-) *


    vectra --- glasslike ---

  • Hi,


    was mir noch aufgefallen ist im Zusammenhang mit softhddevice: Wenn auto-crop aktiviert ist (d.h. das TV-Bild wird automatisch "gezoomt"), funktioniert die gescalte Ansicht im skindesigner nicht mehr, es wird nur noch ein schwarzes Bild in dem TV-Bild-Auschnitt gezeigt.


    Gruß maz

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<