[softhddevice] mit ffmpeg 2.3.x

  • Neue Version, neues Leid.


    Die aktuelle ffmpeg crashed, anbei ein Patch der dies behebt.


    avcodec_get_frame_defaults wird nun benötigt. Ich weiß nicht ob die Funktion in alten ffmpeg/libav's vorhanden ist.
    (Hinweise wären nett.)


    Deshalb erstmal ein Patch bevor ich es ins GIT packe.


    Johns


    Edit: ist für 2.3.1 und avcodec_get_frame_defaults sollte nicht mehr verwendet werden, also sollte für alle alten Version gehen.

    Files

    • ffmpeg_13.diff

      (524 Byte, downloaded 158 times, last: )

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

    The post was edited 1 time, last by johns ().

  • Hi Johns


    weißt du zufällig ob das nur für die ffmpeg 1.3.x oder auch für die 2.3.1 gilt?



    Gruß
    MegaX

    Gruß MegaX


  • Hi Johns


    weißt du zufällig ob das nur für die ffmpeg 1.3.x oder auch für die 2.3.1 gilt?


    Sorry, ist für 2.3.1 die zählen so schnell hoch, daß man nicht mehr mitkommt.


    Also der Patch ist nur eine schnell Lösung, die richtige muß av_unref_frame verwenden und ist viel viel komplizierter und wird vermutlich mit alten ffmpeg/libav nicht mehr gehen.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Oh man Johns ich beneide dich Null was du alles für ein Ärger hast mit ffmpeg und libav. Wäre es für die Zukunft nicht mal erstrebenswert sich nach einer anderen Lib umzusehen oder den betreffenden Teil aus ffmpeg rauszulösen. Dann könnte man eine stabile Lib erstellen ohne ständige Änderungen. Aber klar selbst wenn man das machen wollte muss sich wieder jemand finden der das macht :)


    Grüße
    Martin

  • Auch wenn ich es übertrieben finde, danke ich dir trotzdem für den Hinweis, habe es geändert. Das nächste mal trotzdem bitte per PN und nicht Off-Topic-Post. Und bevor hier weitere Kommentare dazu kommen kann vielleicht ein Mod diese beiden Post löschen? Danke!


    Grüße
    Martin

  • Kam heute per Update und crashte sofort. Also core dump.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • gentoo hat da wohl auch Probleme entdeckt:


    Code
    1. !!! The following installed packages are masked:
    2. - media-video/ffmpeg-2.3.1::gentoo (masked by: package.mask)
    3. /usr/portage/profiles/package.mask:
    4. # Alexis Ballier <aballier@gentoo.org> (4 Aug 2014)
    5. # <vlc-2.2 will not work with this ffmpeg version; others to be investigated.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcoding

  • wobei ich mit den 1.2.x Versionen große Probleme hatte, die 2.2.x Versionen liefen bei mir besser.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcoding

  • wobei ich mit den 1.2.x Versionen große Probleme hatte, die 2.2.x Versionen liefen bei mir besser.


    Habe ich keinen Unterschied bemerkt, was für Probleme hattest Du denn da?


    Das betraf mehr die CLI-Version von ffmpeg, aber das kann man ja nicht trennen.


    vdr-User-# 755 to_h264 chk_r vdr-transcoding

  • Hi,


    sorry für die Frage aber wie kann ich den nachschauen welche FFMPEG Version bei mir läuft? Ich habe ein Ubuntu 14.04 und habe diese Repository eingebunden ppa:samrog131/ppa. Ok ich kann im Repository selber nachschauen aber wie geht es auf dem System selbst.


    Da ich nur die Entwicklerpakete von FFMPEG Installiert habe:


    Code
    1. libavcodec-ffmpeg-dev libavformat-ffmpeg-dev libswresample-ffmpeg-dev libavutil-ffmpeg-dev libavcodec55-ffmpeg libavformat55-ffmpeg


    gibt es kein ffmpeg als Befehl auf der Konsole.

  • Hi


    am einfachsten ist der Befehl:

    Code
    1. dpkg -l *ffmpeg*



    Gruß
    MegaX

    Gruß MegaX


  • Hi,


    vielen Dank! Ich habe noch die vorherige ffmpeg Version drauf. Meine Softwareverwaltung ist der Meinung ich sollte mal updaten...dann warte ich lieber erstmal :).

  • Hi,


    habe aktualisiert und die aktuelle Pluginversion aus dem Git installiert. Es läuft...vielen Dank!



    SoftHDDevice Plugin (aus dem GIT vom 13.08.2014)

  • Hi,


    hat schon jemand das SOftHDDevice Plugin mit dem aktuellen FFMPEG getestet?


  • Hi,


    also ich habe jetzt mal auf die aktuelle Version aktualisiert und jetzt habe ich kein Ton mehr :(. Auch crasht der VDR beim umschalten: