Posts by helau

    bin ja im Jahre 2019 schon froh, dass ich 2GB LTE für 10,- im Monat im D-Netz gefunden habe. UMTS hätte mir völlig genügt, ja wenn denn die Anbieter heute nicht UMTS fast nutzlos (kaum verfügbar, im ggs zu LTE) machen würden.

    Ich bin auch sehr froh 4 GB für 8,- gefunden zu haben :) Wenn auch nur füt 2 Jahre, aber dann findet sich sicher wieder was neues ;) Ansonsten gibts ja auch bei Lidl jetzt Vodafone mit LTE.

    Das Letsencrypt Thema ist doch nur um die Wartezeit zu überbrücken. Es ist einfach nur traurig, wir sind hier in nem Forum mit genuegend IT Spezialisten die das ganze problemlos lösen könnten, aber leider hat keiner dazu die Rechte dies zu machen.

    Ich mag ja Genka, aber das Handling des Forums könnte er für alle Seiten wesentlich einfacher gestalten ...

    Bei den aktuellen SSD-Preisen, IMHO eine SSD als Aufnahme-Cache interessant.

    Aufnahmen laufen dann immer auf die SSD und werden nach x Tagen dann auf die HDD verschoben.

    Das würde die Laufzeit der HDD nochmals deutlich reduzieren und Schneiden ginge rasant.

    Genau so hab Ich das jetzt seit 2 Jahren im Einsatz, das läuft reibungslos leise und schnell :)

    Mein Mate 10 Pro hat vor nem Jahr 380 gekostet, das hat ein klasse Display ne schnelle CPU kein Plastik, und mittlerweile Android 9. Und ganz ehrlich hab ich Null Bedarf an weiteren Updates, das kann alles was ich brauche.

    P.S. Aber ich will hier keinen Glaubenskrieg starten, es darf sich jeder gerne kaufen was er haben möchte, für mich ist Apple seit dem Moment gestorben, als ich festellte dass ich den IPod ja nicht mal zum Daten transportieren nutzen kann.

    Quote

    Technisch kann Dir das aber ausnahmslos bei allen Herstellern passieren. Praktisch aber nur mit Apple iPhones, weil nur hier Vorgänger-Generationen nach Jahren noch in Sonderaktionen erfolgreich nachgefragt und verkauft werden. Androide gleichen Alters will kein Schwein mehr haben ...

    Gut aber das liegt nur daran weil sich manche kein neues IPhone leisten können und daher auf günstigere Altware zugreifen müssen, ein gutes Android kann sich jeder leisten :saint:

    Von optimalen Fernbedienungslösungen hab ich mich seit Abschied von der Activy leider auch verabschieden müssen. Der Empfänger war perfekt und wird auch noch von einigen genutzt. Sämtliche anderen Lösungen die ich seitdem getestet habe (die Anzahl ist sicher zweistellig) kommt nicht annähernd an den Komfort heran, aber man hat sich daran gewöhnt ;) Mit dem irmplircd geht es auch recht gut und wenigstens kann ich die FB noch nutzen :)

    Eine Tastatur sendet auch beim Loslassen einer Taste, eine Fernbedienung nicht.

    Das ist ein kleiner, aber entscheidender Unterschied.

    Und der verursacht entweder Nachlauf oder dass ein langer Tastendruck als viele einzelne erkannt wird.

    Und was spricht dagegen eine Tastatur in die Form einer Fernbedienung zu packen und mit den passenden Keysignalen zu belegen so dass das System eben nur eine Tastatur sieht ? Sowas muss es doch eigentlich schon längst geben und das ist genau das was gesucht wird

    Hallo,

    Nur so zur Info, jetzt siehts mit 1080p50 sehr gut aus, Keine Ahnung warum ich beim ersten Versuch damit die Ruckler hatte ...

    Wie sind denn Eure Erfahrungen mit einer Ausgabe auf 2160p ? Skaliert die GT730 besser hoch oder der TV selbst ?

    Es ruckelte ja auch bei 1080p50 wie oben geschrieben :)

    Und nein der Softanlauf ist nicht aktiv

    Hallo

    Ich habe mir einen OLED 4k TV gegönnt und nun das Problem dass das Bild mit ner Nvidia GT730 und softhddevice openglosd permanente Mikroruckler hat.

    Ich habs schon mit 1080@50, 1080@60 und 2160@60 probiert, das Ergebnis war aber immer dasselbe (Auch mit passender 60Hz Einstellung im Softhddevice)

    Ein Skyreceiver am selben HDMI Anschlusss ist ok

    Wo kann man da noch drehen ?

    Locking Fehler hab ich keine. Ich hatte noch den tvguideng den hab ich jetzt entfernt. Softhddevice hab ich die openglosd Variante.

    Ich werde es mal weiter beobachten. Erst mal muss ich aber das Bild am neuen TV in den Griff bekommen, ansonsten hat der VDR als Ausgabedevice eh ausgedient ;) Dazu gibts aber nen anderen Thread