You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, November 8th 2009, 5:36pm

HD-Skins fürs music-plugin

Hey hey, my my
Rock and roll can never die
There's more to the picture
Than meets the eye.
Hey hey, my my.

Neil Young :)


EDIT 29.07.2010: neue Skins passend zum anthra für Text2skin und angepasst für music-0.9.3-testing



gibts hier:


Full-HD-OS

http://vdrportal.de/board/thread.php?pos…9241#post929241

Full-HD-FS

http://vdrportal.de/board/thread.php?pos…1697#post931697

HD-Ready-OS

http://vdrportal.de/board/thread.php?pos…1899#post931899

music-0.9.3-testing muss gepatcht werden, Patch liegt den Skins bei.

!!! Die Skins werden nur bei Ausgabe über vdr-xine bzw xine-ui korrekt dargestellt !!!



ältere Skins für music-0.4.0-b3:

Hallo,

ich hab ein paar MPEG-Hintergründe fürs music-plugin zurechtgegimpt und gerendert.

Gibts da Interesse? die Teile gäbs dann in 1080i und 720p.

Um keine Urheberrechtsverletzung zu begehen, müsste ich dann allerdings jeweils erst mal nachfragen, ob ich die Erlaubnis bekomme, die Bilder weiterzugeben;)

Die Hintergründe sind übrigens von hier:

http://entertainment.desktopnexus.com/cat/music/

Im Prinzip muss man nur den Layer mit den schwarzen Flächen drüberlegen und an png2yuv | mpeg2enc übergeben, feddisch;)

Gruß, tomas


EDIT: 11.11.09 Beispiele wg nicht geklärter copyrightfrage entfernt.

EDIT: 27.11.09

Es gibt jetzt vier fertige Skins mit 1920x1080. Die Hintergründe der Skins unterliegen der Creative Commons Lizens http://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0/.

Ich gebe die Skins zu den gleichen Bedingungen in einer neueren Lizensversion weiter!

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/


Hintergrundtitel: Axe on Fire (Explored)
by Steve Wampler
URL: http://www.flickr.com/photos/sgw/3397712490




Hintergrundtitel: my gibson les paul hb
by supernaut_777
URL: http://www.flickr.com/photos/supernaut_777/2050181957/




Hintergrundtitel: Turntable
by Sirius Rust
URL: http://www.flickr.com/photos/siriusrust/2999849567/





Im Paket skins.tgz sind alle vier Skins, ein Patch für music-0.4.0-b3, damit man etwas größere Fonts einstellen kann und passende settings für die setup.conf des VDR enthalten.

Weterhin gibt es ein Paket musicskinmaker.tgz. Darin ist ein Skript enthalten, das für alle *.jpgs in einem Verzeichnis jeweils ein themefile erstellt, einen Layer über die Hintergrundbilder legt und zu mpegs rendert. Die fertigen themefiles und mpegs liegen dann im Unterordner themes bzw themes/mpegs des Verzeichnisses, in dem die ursprünlichen *.jpgs liegen. Das Skript benötigt composite (imagemagick), png2yuv (mjpegtools) und mpeg2enc (mjpegtools). Da nach meiner Erfahrung zumindest die für debian erhältlichen mpeg2enc-Versionen mit folgender Fehlermeldung den Dienst quittieren:

Source code

1
**ERROR: [mpeg2enc] display_horizontal_size must be in range 0...16383


liegt dem Paket ein gepatchtes mpeg2enc-binary bei, das ich selbst auch benutze. Muss jeder selbst wissen, ob er auf seinem Rechner ein binary aus unbekannter Quelle arbeiten lassen will;)

EDIT: hier hab ich beschrieben, wie man sich selbst ein funktionierendes mpec2enc bauen kann.

Benutzung des Skripts:

musicskinmaker.tgz entpacken und alle drei Dateien (Skript, Layer, mpeg2enc) im Verzeichnis musicskinmaker belassen.

Hintergründe besorgen z.B. von hier: http://entertainment.desktopnexus.com/cat/music/. Download über *Enlarge Wallpaper* und dann rechts oben bei Options *1080p* auswählen. Damit spart man sich das etwaige Skalieren auf 1920x1080. Die heruntergeladenen *.jpgs sollten alle in einem Verzeichnis liegen und vor Skriptauf auf richtige Größe geprüft und mit einem *sinnvollen* Namen versehen werden. Die Dateinamen der Bilder werden als Grundlage für die themefiles usw. benutzt.

Das Skript musicskinmaker.sh aus dem Verzeichnis musicskinmaker aufrufen. Als Argument den Pfad zu dem jpg-Verzeichnis übergeben.

Source code

1
./musicskinmaker.sh /Pfad/zu/den/*.jpgs


Die fertigen themefiles und mpegs dann nach <VDRCONFIGDIR>/plugins/music/themes... kopieren oder verschieben. Wenn man im Skript den Pfad für $THEMEDIR entsprechend setzt, kann man diese Arbeit natürlich gleich vom Skript übernehmen lassen;)


http://rapidshare.com/files/313160054/skins.tgz

http://rapidshare.com/files/313315423/musicskinmaker.tgz

EDIT 01.12.09 Nachbesserung der themefiles und des Skripts (s.u. 4skins_011209.tgz)

Viel Spaß, tomas
tomas has attached the following file:
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

This post has been edited 10 times, last edit by "tomas" (Aug 10th 2010, 5:25pm)


2

Sunday, November 8th 2009, 6:12pm

RE: HD-Skins fürs music-plugin

Aber hallo gibts da Interesse... Immer her damit! In allen Größen zum Testen am besten mit dem passenden *.themes ...

Sieht nach der gepatchten Version des music aus mit amp-skin-Tasten, oder liege ich falsch ?

Spoiler Spoiler

yavdr 0.6 @ Frodo testing / SilverStone ML03 / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4 GB Ram / NVIDIA GT630 / Seduatmo 120 Kanälen an 50" Panasonic TV / 19" Dell an GraphtftNG / 240GB SSD & 4TB HDD

This post has been edited 1 times, last edit by "Taipan" (Nov 8th 2009, 6:13pm)


3

Sunday, November 8th 2009, 7:38pm

Hi,

ich würde auch mal Interesse an allen Größen zum Testen anmelden.

Die Skin sehen super aus.

Grüße
cinfo
Server mit Tunerstation: NetCeiver, 5x DVB-S2 extern, AVG 1, SSD: 64GB, HD1 750GB VDR1: Intel NUC i5 Broadwell Mobile, SSD: 128GB, 8GB RAM VDR2:AVG1, SSD 64GB, 2GB RAM Software: Ubuntu 14.04-16.04, VDR-2.2.0 , Kernel: 4.x NAS: CPU Intel Atom 1.8 GHz, 4GB RAM mit 4 TB Speicher Client1-2: Amazon Fire TV / RPI - OLED TV: LG 55EC930V

4

Sunday, November 8th 2009, 7:47pm

Natürlich :lol2
Bin auch dabei.

Gruß
SieDu

5

Sunday, November 8th 2009, 8:55pm

Hallo,

ich klär jetzt erstmal die Sache mit dem copyright und wenns da keine Probleme gibt, lad ich das Zeugs irgendwo hoch...

Zwischenzeitlich könntet ihr auch selbst rendern. Angehängte music_skin_area.png über nen Bild mit 1920x1080 legen und

Source code

1
png2yuv -v 1 -f 25 -n1 -I p -j input.png | mpeg2enc -v 1  -a 3 -f 13 -4 1 -2 1 -q 1 -H -o output.mpg


drüberlaufen lassen. Für 720p bzw Hintergrund mit 1280x720 den Layer entsprechend skalieren und beim mpeg2enc anstatt *-f 13* *-f 12* nehmen!

Falls euch mpeg2enc ein

Source code

1
**ERROR: [mpeg2enc] display_horizontal_size must be in range 0...16383


auswirft, könnt ihr von mir ein gepatchtes, statisch gelinktes mpeg2enc-binary haben (keine Ahnung mehr, wo ich das runtergeladen habe), das auf meinem debian einwandfrei arbeitet.

Passendes theme-file zumindest für 1080i gibts morgen, das muss ich erst noch etwas testen und entrümpeln;)



Quoted

Original von Taipan

Sieht nach der gepatchten Version des music aus mit amp-skin-Tasten, oder liege ich falsch ?


nee, die Sache mit dem *ampskin* hatte ich nicht weiter verfolgt, war etwas zu überladen. Vielleicht setze ich ja doch mal Morones Idee mit dem Abdecken des Bedienteils um, die rechte untere Ecke sieht schon nicht so dolle aus.
Diesmal hab ich nur etwas an den Zeilenabständen geschraubt. Aber ich kuck mal, es sollte auch ohne patchen gehen....

btw Weiß jemand, wo man schicke Buttons für die shuffle- etc Symbole finden kann?

Gruß, tomas
tomas has attached the following image:
  • music_skin_area.png
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

6

Sunday, November 8th 2009, 11:00pm

Moin ,
ich habe es ja schon im Easyvdr Forum angekuendigt , dass es nen musicHD geben wird ,
da wird es auch bessere oder auch schoenere Icons geben ;)
Auf ner Roehre fiel das halt net so auf :D

Naja , jedenfalls braucht da auch nix mehr gerendert werden , weil da nen Image einfach
ins OSD geladen wird. Mpegs eruebrigen sich da.
Na jedenfalls sehen die Symbole so aus (Dasses an PearlHD erinnert ist kein Zufall ;)):



Wenn du den Symbol"font" haben moechtest , schreib bescheid , weiss aber garnet ob die Positionen die gleich geblieben sind. Einzelne Bilder habe ich aber auch noch irgendwo rumliegen..

7

Monday, November 9th 2009, 7:55pm

Quoted

Original von Morone
Moin ,
ich habe es ja schon im Easyvdr Forum angekuendigt , dass es nen musicHD geben wird ,
da wird es auch bessere oder auch schoenere Icons geben ;)
Auf ner Roehre fiel das halt net so auf :D


Hi Morone,

ins Easyvdr Forum schau ich nur selten rein, das hab ich nicht mitbekommen.....freu mich aber jetzt schon!

sooo übel sind die Icons jetzt auch wieder nicht, aber deine Neuen sind schon schöner :), wenn du mal Zeit hast die rauszusuchen, gerne!

btw: wie machst du denn deine Scrennshots vom *kompletten* Bildschirm, läuft vdr-xine da nicht mit vdpau?


@all,

wegen der Hintergrundbilder hab ich noch keine Rückmeldung bekommen. Im Forum von desktopnexus.com wurde mir geraten, die Fotografen direkt zu kontaktieren, was ich auch gemacht habe, muss man eben abwarten was da kommt.....

Ich hab jetzt mal zwei ganz schlichte mpegs gerendert, mit denen ihr erst mal die themefiles testen bzw nachstellen könnt. Über den link unten könnt ihr ein Paket runterladen, in dem jeweils ein mpeg, ein themefile und meine dazu passenden Einstellungen in der setup.conf des VDR. Die files sind nur mit vdr-xine getestet!, wie sich xineliboutput dazu verhält, kann ich nicht sagen.

Die Themefiles funktionieren mit einem ungepatchten music-plugin. Man muss aber aufpassen, dass man nicht zu große Fonts nimmt! und dass die Anzahl der Tracks in der Trackliste passt, sonst werden evtl z.B. die Tastenbeschriftungen nicht mehr angezeigt! Bei zu großen Fonts kann es auch passieren, dass nach dem Umspringen zum nächsten Track, jeweils Teile der vorigen Beschriftung am unteren Zeilenrand stehen bleibt, weil die ganzen Berechnungen in der mp3control.c eben auf PAL-Auflösung abgestimmt sind.

Wer das so einrichten will, dass es so aussieht, wie auf meinem ersten Bild oben, also z.B. relativ große Schrift für den aktuell laufenden Titel oder größere Zeilenabstände in der Trackliste, lässt quick&dirty sed auf die mp3control.c los:


Source code

1
2
3
sed s/22/33/g -i mp3control.c

sed s/'fh = 26;'/'fh = 36;'/ -i mp3control.c


Das ist zwar ein übler Rundumschlag, aber es ist schnell und effektiv ;)


Zum themefile für 720p: eigentlich ging ich davon aus, dass ich einfach die Werte aus dem 1080er mit 0,66666... multipliziere und die dann für 1280x720 passen, aber die Anzeige war dann extrem zur Mitte hin zusammengestaucht.......evtl hab ich da ja auch einen Denkfehler ????

Was funktioniert hat war das 720p.mpg in Verbindung mit den 1080er Werten, mal sehen, ob das bei euch auch so ist.


Download: http://dateihoster.de/de/file/26350/hdskin-tar-gz.html


Viel Spaß beim Testen!

tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

8

Monday, November 9th 2009, 8:05pm

Hi,

ich bekomme leider die datei nicht entpackt?

Source code

1
gz: unexpected end of file


Grüße
cinfo
Server mit Tunerstation: NetCeiver, 5x DVB-S2 extern, AVG 1, SSD: 64GB, HD1 750GB VDR1: Intel NUC i5 Broadwell Mobile, SSD: 128GB, 8GB RAM VDR2:AVG1, SSD 64GB, 2GB RAM Software: Ubuntu 14.04-16.04, VDR-2.2.0 , Kernel: 4.x NAS: CPU Intel Atom 1.8 GHz, 4GB RAM mit 4 TB Speicher Client1-2: Amazon Fire TV / RPI - OLED TV: LG 55EC930V

carel

Intermediate

Posts: 479

Location: Niederlande

Occupation: Satelliet und ICT

  • Send private message

9

Monday, November 9th 2009, 8:12pm

Veilleicht is das gar keine gzipped file aber nur tar...

Carel

10

Monday, November 9th 2009, 8:18pm

Hi,

gepackt ist das Teil mit

Source code

1
tar czf hdskin.tar.gz HD-Skin4music/


lässt sich hier auch ohne umbenennen (was soll diese blöde *[dateihoster.de]*) mit

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
tar xvzf [dateihoster.de]hdskin.tar.gz
HD-Skin4music/
HD-Skin4music/1080i/
HD-Skin4music/1080i/1080i.theme
HD-Skin4music/1080i/1080isetup.conf
HD-Skin4music/1080i/1080i.mpg
HD-Skin4music/720p/
HD-Skin4music/720p/720p_setup.conf
HD-Skin4music/720p/720p.theme
HD-Skin4music/720p/720p.mpg


entpacken...vielleicht nochmal neu runterladen...

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

11

Monday, November 9th 2009, 8:43pm

Hi,

so war es OK - danke

Grüße
cinfo
Server mit Tunerstation: NetCeiver, 5x DVB-S2 extern, AVG 1, SSD: 64GB, HD1 750GB VDR1: Intel NUC i5 Broadwell Mobile, SSD: 128GB, 8GB RAM VDR2:AVG1, SSD 64GB, 2GB RAM Software: Ubuntu 14.04-16.04, VDR-2.2.0 , Kernel: 4.x NAS: CPU Intel Atom 1.8 GHz, 4GB RAM mit 4 TB Speicher Client1-2: Amazon Fire TV / RPI - OLED TV: LG 55EC930V

12

Monday, November 9th 2009, 11:07pm

moin,

doch da laeuft xine+vdpau.
Hatte auch erst nen schwarzes Loch aber beim xine-Plugin
konnte man die Art des OSD einstellen.
Glaube zumindest dass es daran lag...
Edit: Glaube eher ich habe fuer den Screenshot auf xshm gestellt ;)


bye

font liegt bei..erschlagt mich net, wenn die Positionen sich geaendert haben.
Wuesste jetzt aber net warum
Morone has attached the following file:

This post has been edited 1 times, last edit by "Morone" (Nov 9th 2009, 11:16pm)


13

Tuesday, November 10th 2009, 1:44pm

Quoted

Original von Morone

doch da laeuft xine+vdpau.
Hatte auch erst nen schwarzes Loch aber beim xine-Plugin
konnte man die Art des OSD einstellen.
Glaube zumindest dass es daran lag...
Edit: Glaube eher ich habe fuer den Screenshot auf xshm gestellt ;)


Hi,

die Kombination machts! xshm + OSD über X11-Overlay , da sieht das OSD wie bei deinem Screenshot aus wie ein geschliffener Diamant und es lassen sich Screenshots machen, das war der Tipp :)

Mit dieser Kombination klappt jetzt auch das Tunen des themefiles für 720p (s.o.), da wirds jetzt richtig angezeigt, wenn ich das hier am Desktoprechner im xine-Fenster mache. Mit vdpau klappt das nicht.....

Quoted

Original von Morone

font liegt bei..erschlagt mich net, wenn die Positionen sich geaendert haben.
Wuesste jetzt aber net warum


Danke!!!

Ja, die Positionen haben sich geändert. Hast du mir da nen link zu ner Tabelle, wo man die UTF-8 Codes auslesen kann? Ich find da nix, vielleicht suche ich auch falsch.....oder noch besser deine passende icons.h???

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

This post has been edited 1 times, last edit by "tomas" (Nov 10th 2009, 1:45pm)


14

Tuesday, November 10th 2009, 2:34pm

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
#ifndef __ICONS_H
#define __ICONS_H

class Icons
{
  private:
    static bool IsUTF8;
  public:
    static void InitCharSet();
    // symbols for menu (VDRSymbols.ttf )
    static const char* Menu_Full_Star()   {return IsUTF8?"\uE0C3":"\xB5";}  //ok
    static const char* Menu_Half_Star()   {return IsUTF8?"\uE0C4":"\xB6";}  //ok
    static const char* Menu_Bomb()        {return IsUTF8?"\uE0C5":"\xB7";}  //ok
    static const char* Menu_Note()        {return IsUTF8?"\uE0C6":"\xB8";}  //ok
    static const char* Menu_Folder()      {return IsUTF8?"\uE002":"\x82";}  //ok
    static const char* Menu_Checkbox()    {return IsUTF8?"\uE0C1":"\xB9";}  //ok
    static const char* Menu_CheckedBox()  {return IsUTF8?"\uE0C2":"\xBA";}  //ok



    //symbols for OSD ( VDRMusicSymbols.ttf)
    static const char* OSD_Shuffle()      {return IsUTF8?"\uE056":"\x21";}  //ok
    static const char* OSD_Replay()       {return IsUTF8?"\uE057":"\x22";}  //ok
    static const char* OSD_Record()       {return IsUTF8?"\uE058":"\x23";}  //ok
    static const char* OSD_Lyrics()       {return IsUTF8?"\uE059":"\x24";}  //ok
    static const char* OSD_Copy()         {return IsUTF8?"\uE061":"\x25";}  //ok
    static const char* OSD_Shutdown()     {return IsUTF8?"\uE062":"\x26";}  //ok
    static const char* OSD_Timer()        {return IsUTF8?"\uE063":"\x27";}  //ok
    static const char* OSD_Volume()       {return IsUTF8?"\uE064":"\x29";}  //ok
    static const char* OSD_Mute()         {return IsUTF8?"\uE065":"\x2a";}  //ok
    static const char* OSD_Full_Star()    {return IsUTF8?"\uE066":"\x2b";}  //ok
    static const char* OSD_Half_Star()    {return IsUTF8?"\uE067":"\x2c";}  //ok
    static const char* OSD_Bomb()         {return IsUTF8?"\uE068":"\x2d";}  //ok

};

#endif //__ICONS_H


Ob das hilft , ist ne andere Frage ;) ( BEstimmt ist dann im Quellcode auch was anders)
Hoffe ja , dass VDR noch dieses Jahrhundert nen Fullcolor OSD bekommt,
damit der Krampf mit Symbolen in Fonts endlich aufhoert :mua

15

Tuesday, November 10th 2009, 3:18pm

Quoted

Original von Morone

Ob das hilft , ist ne andere Frage ;) ( BEstimmt ist dann im Quellcode auch was anders)


Scheint wirklich nicht zu klappen, bekomme dann gar keine Symbole mehr und wenn ich dann im Setup den *Morone:Regular* wieder einstelle, bekomme ich an drei Stellen das Loop-Symbol angezeigt: Klar der kann ja dann auch nicht mehr richtig angezeigt werden, wäre ja auch zu einfach gewesen;) Trotzdem Danke.

Ich probier heute Abend mal, ob ich die Symbole als pics sauber ausgeschnitten bekomme und leg sie auf das Hintergrundbild. Dann könnte man das ja über *symrect* deichseln, oder ich schieb die neuen Symbole an die alten Positionen......

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

This post has been edited 1 times, last edit by "tomas" (Nov 10th 2009, 3:20pm)


16

Tuesday, November 10th 2009, 5:54pm

Hmm , hoert sich schlecht an ;)

Normalerweise sollte es aber gehen und die Aenderung im Quellcode
sollte nur die Sterne fuers Rating betreffen , welche in alter
Version noch als ungeglaettete Bilder eingebunden werden .
Also die shuffel..etc. Symbole sollte schon auftauchen .
Die werden ja ueber "Icons::OSD_Shuffle()" etc... aufgerufen
und nicht ueber ihre direkte ID aus der icon.c .

- Also entweder Font nicht richtig im System eingebunden.
- Im music-Setup den neuen nicht ausgewaehlt (Glaube der heisst auch intern net mehr Morone:Regular ;) sondern VDRMusicSymbols:Regular)

ich teste das nochmal mit vdr-1.6

17

Wednesday, November 11th 2009, 12:41am

Quoted

Original von Morone


- Also entweder Font nicht richtig im System eingebunden.
- Im music-Setup den neuen nicht ausgewaehlt (Glaube der heisst auch intern net mehr Morone:Regular ;) sondern VDRMusicSymbols:Regular)


hmmm, was ich da jetzt genau verbockt habe weiß ich nicht, hatte heute Mittag auch nur wenig Zeit, weil ich noch meinen WZ-VDR + TV etc für eine VDR-Vorführung bei der hiesigen LUG verpacken musste......auf jeden Fall hatte ich den fc-cache aktualisieren lassen und bekam den neuen *MusicSymbols:style=Standard,Normal,....* auch mit fc-list angezeigt, den hab ich dann auch im setup ausgewählt, aber es wurde nichts angezeigt...auch keine *Kästchen* , was mich schon etwas stutzig machte...

Jetzt mache ich gerade den Desktoprechner wieder an, starte vdr + music und die neuen Symbole strahlen mir entgegen.......nur wie du schreibst, im *Bewertungsmenü* werden die Sterne nicht mehr angezeigt.

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

This post has been edited 1 times, last edit by "tomas" (Nov 11th 2009, 1:30am)


18

Wednesday, November 11th 2009, 4:15am

Musst bestimmt nur den VDRSymbolsfont auf den aktuellen Stand bringen,
http://andreas.vdr-developer.org/fonts/download.html

19

Wednesday, November 11th 2009, 10:35am

Quoted

Original von Morone
Musst bestimmt nur den VDRSymbolsfont auf den aktuellen Stand bringen,
http://andreas.vdr-developer.org/fonts/download.html



der war schon installiert, aber der Hinweis hat mich in die richtige Richtung dirigiert!

Ich hab jetzt in deiner neuen icons.h den oberen Block, der für amairs font zuständig ist, mit dem entsprechenden Block der alten icons.h ersetzt:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 #ifndef __ICONS_H
#define __ICONS_H

class Icons
{
  private:
    static bool IsUTF8;
  public:
    static void InitCharSet();
    // symbols for menu (VDRSymbols.ttf )
    static const char* Menu_Full_Star()   {return IsUTF8?"\uE018":"\x98";}  //ok
    static const char* Menu_Half_Star()   {return IsUTF8?"\uE019":"\x99";}  //ok
    static const char* Menu_Bomb()        {return IsUTF8?"\uE01A":"\x9A";}  //ok
    static const char* Menu_Note()        {return IsUTF8?"\uE01B":"\x9B";}  //ok
    static const char* Menu_Folder()      {return IsUTF8?"\uE002":"\x82";}  //ok
    static const char* Menu_Checkbox()    {return IsUTF8?"\uE016":"\x96";}  //ok
    static const char* Menu_CheckedBox()  {return IsUTF8?"\uE017":"\x97";}  //ok



    //symbols for OSD ( VDRMusicSymbols.ttf)
    static const char* OSD_Shuffle()      {return IsUTF8?"\uE056":"\x21";}  //ok
    static const char* OSD_Replay()       {return IsUTF8?"\uE057":"\x22";}  //ok
    static const char* OSD_Record()       {return IsUTF8?"\uE058":"\x23";}  //ok
    static const char* OSD_Lyrics()       {return IsUTF8?"\uE059":"\x24";}  //ok
    static const char* OSD_Copy()         {return IsUTF8?"\uE061":"\x25";}  //ok
    static const char* OSD_Shutdown()     {return IsUTF8?"\uE062":"\x26";}  //ok
    static const char* OSD_Timer()        {return IsUTF8?"\uE063":"\x27";}  //ok
    static const char* OSD_Volume()       {return IsUTF8?"\uE064":"\x29";}  //ok
    static const char* OSD_Mute()         {return IsUTF8?"\uE065":"\x2a";}  //ok
    static const char* OSD_Full_Star()    {return IsUTF8?"\uE066":"\x2b";}  //ok
    static const char* OSD_Half_Star()    {return IsUTF8?"\uE067":"\x2c";}  //ok
    static const char* OSD_Bomb()         {return IsUTF8?"\uE068":"\x2d";}  //ok

};

#endif //__ICONS_H
  


damit werden jetzt alle Symbole angezeigt :)

Falls jemand jetzt überhaupt nicht mehr durchblickt: Wer Morones neue Symbole mit music-0.4.0-b3 nutzen möchte, nimmt die obige icons.h und wählt im Setup von music für Symbole den VDRMusicSymbols:Standard

@Morone nochmal vielen Dank für deine Hilfe!

Für diejenigen, die evtl an fertigen mpegs interessiert sind: Ich hab gerade nochmal die Seiten mit den pics abgeklappert, bei denen ich meine Anfrage wg copyright hinterlassen habe. Zusätzlich hatte ich auch noch jeweils ne pm geschickt.... bisher keine Rückmeldung, obwohl jeder der *Fotografen* in der Zwischenzeit bei desktopnexus eingeloggt war.....die rühren sich nicht die Jungs....aber ihr wisst ja, wie ihr die Teile selbst machen könnt....*private* Anfragen nehme ich natürlich auch entgegen;)

die Beispiele im ersten post hab ich entfernt. Wenn ich einen Hintergrund finde, den ich da bedenkenlos einfügen kann, hole ich das nach, evtl kann ja auch jemand von euch was posten???

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

This post has been edited 1 times, last edit by "tomas" (Nov 11th 2009, 10:36am)


20

Saturday, November 28th 2009, 12:50pm

Hallo,

im Eingangspost gibt es jetzt vier fertige Skins und ein Skript zum Erstellen eigener Skins.

Gruß, tomas
shady, a skin for skindesigner: Screenshots, Git :|:|:|:|:|: shady_KISS Git :|:|:|:|:|: a little bit outdated but still running: anthra-skins for text2skin

Immortal Romance Spielautomat