Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. August 2004, 16:15

Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

http://www.epiacenter.de/modules.php?nam…article&sid=384

Echt schick und fuer 200 Euro auch vom Preis OK.

2

Mittwoch, 4. August 2004, 16:26

RE: Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

Zitat

Originally posted by RaK
http://www.epiacenter.de/modules.php?nam…article&sid=384

Echt schick und fuer 200 Euro auch vom Preis OK.


Hi Ralf,

halt aber den Nachteil, dass nur ein Slot auf der Rückseite vorhanden ist.

Tschüss Jo
Kurz vor der Rente: gen2vdr V2,Hermes 651P,DVB-S Rev1.6-4MB-Mod,Activy Budget,Celeron 2.3GHz,128MB RAM,HDD 500GB
In Arbeit: yaVDR 0.5, ASRock Q1900M, Zotac GT630 1GB, DD Cine S2 V6.5, 2x2GB, 64 GB SSD, PicoPSU 80W, MeanWell Netzteil 90W mit eingebautem Tinnitus, HAMA MCE-Remote Control

schelli

Fortgeschrittener

Beiträge: 540

Wohnort: Mama+Papa

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. August 2004, 16:29

RE: Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

warum nur ein slot? das gehäuse erlaubt doch zwei karten über ne riser-card, aber halt eine nach links und eine nacht rechts weg...

schelli :sonne
Scenic D6 Umbau; Asus-P3B-F; Celeron 633Mhz; 256MB; 360GB; DVD+-RW; DD5.1; GLCD 240x128; 1x DVB-S Rev. 1.6

4

Mittwoch, 4. August 2004, 16:33

RE: Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

hey,

ich warte seit ueber einem jahr das das eve endlich kommt. angeblich sollte es schon
letzes jahr weihnachten erhaetlich sein...


-- randy

5

Mittwoch, 4. August 2004, 16:34

RE: Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

Zitat

Originally posted by schelli
warum nur ein slot? das gehäuse erlaubt doch zwei karten über ne riser-card, aber halt eine nach links und eine nacht rechts weg...

schelli :sonne


:versteck Oooops, den 2. slot links habe ich nicht gesehen. Damit gewinnte das Gehäuse wieder. ;)
Kurz vor der Rente: gen2vdr V2,Hermes 651P,DVB-S Rev1.6-4MB-Mod,Activy Budget,Celeron 2.3GHz,128MB RAM,HDD 500GB
In Arbeit: yaVDR 0.5, ASRock Q1900M, Zotac GT630 1GB, DD Cine S2 V6.5, 2x2GB, 64 GB SSD, PicoPSU 80W, MeanWell Netzteil 90W mit eingebautem Tinnitus, HAMA MCE-Remote Control

jejune

Fortgeschrittener

Beiträge: 290

Wohnort: Dachau

Beruf: Dipl.-Ing. univ. Maschinenwesen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. August 2004, 16:42

seh schön... aber es passt wohl kein MicroATX rein, oder?
Mini-ITX will ich ned....
________________________________________________________________
ASUS P5N7A-VM, Core2Duo 3GHz, TT S2-1600
Debian, Kernel 2.6.36, XBMC-pipelka, VDR 1.7.16, vnsi
an SHARP Aquos XL2E


Traue keinem VDR, den du nicht selbst schon mal kaputtgespielt hast! -

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 364

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. August 2004, 17:18

RE: Geiles Gehaeuse - Kennt ihr das (Eve von Digital Powerhouse)

Wirklich hübsch.

Aber nur zwei pci Plätze..

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

hurtme

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Wohnort: Rinteln

Beruf: Techniker Fachrichtung Elektrotechnik

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. August 2004, 17:26

Moin!
2 PCI reichen doch, alles andere habe ich auf dem Board! :)
Aber das GLCD 240x128 passt net rein, das ist viel schlimmer. :(
Aber bei dem Gehaeuse koennte man auch auf ein GLCD verzichten.
Schmeisse ich den Selbstbau nun ueber Board, oder ueberboard!? :D
MfG
Uwe
Mein VDR:Digitainer (Linspirer), 1x FF-Karte TT1.5, 1x Budged Technisat S2, C't VDR 7.0, VDR1.6.0 R.I.P
VDR: ASUS P5DL/EPU, 1x FF TT2.1, 1x Budged Philips Semiconductors SAA7134/SAA7135HL Video Broadcast Decoder
,
1x WLAN USB, DEBIAN 8.latest e-Tobi, VDR 2.2.0 xineliboutput (ohne Ton)

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 364

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. August 2004, 17:40

Das letzte ist sowohl ein inhaltliche als auch förmliche Sache. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Wie wärs mit sowas?
http://www.kmelektronik.de/root/picp/4535.jpg


Mir wären zwei Steckplätze zuwenig, ich brauche drei.

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

10

Mittwoch, 4. August 2004, 17:53

Zitat

Originally posted by wirbel
<snip>
Wie wärs mit sowas?
http://www.kmelektronik.de/root/picp/4535.jpg
<snip>


mir gefallen die Würfel nicht.

Tschüss Jo
Kurz vor der Rente: gen2vdr V2,Hermes 651P,DVB-S Rev1.6-4MB-Mod,Activy Budget,Celeron 2.3GHz,128MB RAM,HDD 500GB
In Arbeit: yaVDR 0.5, ASRock Q1900M, Zotac GT630 1GB, DD Cine S2 V6.5, 2x2GB, 64 GB SSD, PicoPSU 80W, MeanWell Netzteil 90W mit eingebautem Tinnitus, HAMA MCE-Remote Control

11

Mittwoch, 4. August 2004, 17:58

Tag,

leider hat das Ding ne flexible Riser( ca. 10 cm nach dem Bild) und damit solls ja Probleme geben( Erfahrung einiger hier)

Da auch FlexATX-Boards passen, sind theoretisch 3 PCI möglich, aber durch die Höhe von 9 cm passen nicht mal die kleinsten Budget-Karten(SS2.6x) aufrecht rein.

Daher ist dieses Gehäuse bei dem Preis keine 1. Wahl.


Rud

wirbel

Im Forum Zuhause

Beiträge: 10 364

Wohnort: Berlin

Beruf: ja.

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. August 2004, 18:00

Na ja, ein vdr muß ja nicht *immer* platt wie ne Flunder sein.

Quellcode

1
:(){ :|:&};:

13

Donnerstag, 5. August 2004, 10:45

Du hast recht. Das ist ne flexRiser. Auf den Bildern vom Hersteller kann ich auch nicht wirklich erkennen wie beide PCI Slots genutzt werden können. Dort wird immer nur ein Slot genutzt.


Immortal Romance Spielautomat