[yavdr-0.7-focal] Kein Ton bei Sendern, die nur Stereo ausstrahlen

  • Ich habe seit dem letzten Update ein Problem mit dem Ton, allerdings nur bei Sendern die keinen DOLBY-Ton nutzen, sondern nur "normales" Stereo senden, wie z.B. Arte HD oder auch Phoenix HD. Bei allen anderen Sendern die mit DOLBY-Ton senden habe ich immer einen Ton!


    Ich hatte das Problem schon einmal mit dem softhdodroid-Plugin gehabt, siehe hier!

    Da konnte ich nach einem Hinweis von jojo61 das Problem lösen, in dem ich im Plugin-Setup den Wert für PCM pass-through auf NEIN gesetzt habe.

    Das hilft leider hier nicht.


    Bei yaVDR verwende ich das softhdevice-cuvid-Plugin von lnj in der Version 1.9.7


    Kann das mal jemand testen, ob das bei ihm auch so ist?

  • Ich kann gerade nur unter jammy testen (Paket frisch gebaut) - da funktioniert alles. In der setup.conf sieht das bei mir so aus:

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Bei mir klappt das nicht.

    Mit Pass-Through-Standard = AUS habe ich gar keinen Ton mehr, auch nicht bei den Sendern mit Dolby-Ton!

  • Wie gibst du denn den Ton aus?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Der Ton wird bei mir per HDMI ausgegeben. Das läuft so schon seit einigen Jahren.

    Mal hier noch die softhddevice-cuvid.conf:

    Code
    [softhddevice]
    -D
    -w alsa-driver-broken
    -v cuvid
    
    -a hw:NVidia,3
    -p hw:NVidia,3


    Aber wie schon gesagt, hat es ja bis vor kurzem funktioniert.

    Und es betrifft ja nur die Sender ohne Dolby-Ton.

  • Ah - dann gehst du nicht über pulseaudio, sondern direkt über das Alsa-Gerät.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Genau , habe ich damals so gemacht, weil über Pulsaudio die HighRes-Audioformate DTS-MA-HD und auch Dolby-TrueHD nicht gehen.

    Ich weiß jetzt gar nicht, ob das inzwischen doch geht.

  • So, jetzt habe ich mal etwas rumprobiert.

    Testweise habe ich die Einstellungen von lnj mal in meine softhddevice-cuvid.conf eingetragen und hatte dann wieder Ton.

    Wieder meine alte Konfiguration genommen: Kein Ton bei Stereo! X(


    Jetzt habe ich mal ein Backup von vor 4 Wochen eingespielt und da hat sofort alles funktioniert.

    Ich weiß nicht woran es gelegen haben könnte, aber ich habe in den letzten Tagen nichts am VDR gemacht.


    So, nun läuft es wieder, aber ich kann nicht sagen, warum es vorher nicht ging! :/

  • monchi80

    danke für den Link, da gibts viele Infos zum Thema. :)

    Wenn es wiedermal Probleme mit dem Alsa-Ton geben sollte, dann werde ich mal danach richtig suchen können.

    Momentan läufts ja erstmal wieder!


    Ich habe ja nun auch meine softhddevice-cuvid.conf auf die Einstellungen von lnj geändert,

    d.h. ich nutze nicht mehr die hw: ... Einstellungen.


    Meine softhddevice-cuvid.conf  sieht nun so aus:

    Code
    [softhddevice]
    -D
    -w alsa-driver-broken
    -v cuvid
    
    # HDMI von NVidia GT1030
    -a hdmi:CARD=NVidia,DEV=0
    -p hdmi:CARD=NVidia,DEV=0

    Edited 4 times, last by Paulaner ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!