Stadtgeflüster: epgd kommt noch vor Ostern in der http Version

  • Nutze kein YaVdr. System ist Debian.
    Habe jetzt den kompletten CONFIG Ordner gelöscht, epgd neu aus dem GIT geladen und alles neu gebaut und aktualisiert.
    Leider immernoch der selbe Fehler.
    Die epgd.conf ist unverändert.
    Noch ne Idee?

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;) *


    vectra --- glasslike ---

  • What?!?!? Wo stand das denn?
    Mist das hab ich dann wohl auch übersehen.
    Ok, nächster Versuch startet gleich.
    Muss dann wahrscheinlich auch auf allen Clients geändert werden?

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;) *


    vectra --- glasslike ---

  • Ja,


    denn mit dem http Branch ändert sich auch einiges im OSD soweit ich weiss. Es sind einige Funktionen hinzugekommen.
    Da der epg2vdr die selben DB-Tabellen nutzt wie der epgd (und natürlich epghttp) müssen die syncron geahlten werden. Aber keine Angst die VDR-Plugins ändern sich nicht so häufig..


    gruss
    Dirk

  • Für "scraper2vdr" gibt es keinen "http Branch".


    doch gibts: https://github.com/horchi/scraper2vdr.git

  • yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Gruß utiltiy



    VDR Projekte VDR Projects

  • Wie der branch heißt ist mir eigentlich egal, Hauptsache es funktioniert ;)


    Code
    git branch -a
    * http
      master
      remotes/origin/HEAD -> origin/master
      remotes/origin/http
      remotes/origin/lib-porting
      remotes/origin/master
  • Nachdem beim scraper2vdr ein versuchter Wechsel auf http eine Fehlermeldung gab, hab ich es jetzt nochmal getestet nachdem ich epg2vdr auf http umgestellt hab.
    Hab jetzt erst mal keine Meldungen mehr im Log. Scheint es also gewesen zu sein.
    Danke für die Hilfe.

    Gruß Patrick


    [size=8]* Meine NeverEndingProjects ;) *


    vectra --- glasslike ---

  • Tja, leider scrapt der Scraper aus dem http Branch überhaut nichts:



    Es wird auch kein einziges Banner, o.Ä. angezeigt!



    Ich glaube, ich stelle wieder auf DIESEN um, der hat wenigstens funktioniert!

  • Bei mir und anderen schon...

    VDR: yavdr-ansible/22.04 LTS auf Intel NUC (BOXNUC6CAYH), 2x Kingston KVR16LS11/4, One For All URC 2981

    VDR-Server: yavdr-ansible/22.04 LTS in ESXi VM

  • Richtig ausgecheckt: git clone -b http git://github.com/horchi/scraper2vdr.git ... ?

    VDR: yavdr-ansible/22.04 LTS auf Intel NUC (BOXNUC6CAYH), 2x Kingston KVR16LS11/4, One For All URC 2981

    VDR-Server: yavdr-ansible/22.04 LTS in ESXi VM

  • Kann ja mal passieren, ich hatte vorletzte Woche auch das Problem, dass der Scraper nicht ging. Da hatte ich die letzte Git HTTP Version vom EPGD am laufen und den Scraper von developer, das lief natürlich nicht miteinander...

    VDR: yavdr-ansible/22.04 LTS auf Intel NUC (BOXNUC6CAYH), 2x Kingston KVR16LS11/4, One For All URC 2981

    VDR-Server: yavdr-ansible/22.04 LTS in ESXi VM

  • Keine Ahnung, habe ich nicht weiter verfolgt. Evtl. hat sich was am Daemon geändert, Tabellen, Schnittstellen, etc.


    Weiss es nicht, müsste man mal horchi fragen....

    VDR: yavdr-ansible/22.04 LTS auf Intel NUC (BOXNUC6CAYH), 2x Kingston KVR16LS11/4, One For All URC 2981

    VDR-Server: yavdr-ansible/22.04 LTS in ESXi VM

  • Ich bin jetzt auch von Live/Epgsearch auf den http-Branch umgestiegen.


    Eine Kleinigkeit ist mir bei den Logos und den Kanalnamen im Magazin als auch bei den Timern aufgefallen.
    Bei Verwendung von SVG-Logos (sind fast alle unterschiedlich breit) verrutschen die Kanalnamen je nach Größe/Breite der SVG-Logos.


    Besteht die Möglichkeit in den Einstellungen eine Option einzubauen, wo sich die "Kanalnamen" komplett ausblenden lassen?
    Bei Verwendung von Kanal-Logos, sind die zusätzlichen Kanalnamen eigentlich überflüssig.




    Macht weiter so!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!