You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Starsky

Beginner

  • "Starsky" started this thread

Posts: 15

Location: Niedersachsen

  • Send private message

1

Thursday, April 7th 2005, 1:17pm

[gelöst] non-root-vdr problem mit graphlcd

Hallo,

ich habe gestern das non-root-vdr Update von Tobi durchgeführt.
Hatte auch alles funktioniert, allerdings macht das graphlcd Probleme.
Ich hatte in der plugin.graphlcd.conf bislang den Eintrag:
"-c ks0108 -p 0x378 -x 128 -y 64"
Diese Einstellung hatte immer einwandfrei funktioniert. Seit dem
Update, wo der VDR jetzt nicht mehr unter root lauft, fehlt dem VDR
die Berechtigung, so steht es ja auch in der Readme vom graphlcd.
In der Readme ist beschrieben das man die Einstellung:
"-c ks0108 -d /dev/parport0 -x 128 -y 64"
für eine non-root-vdr Konfiguration verwenden soll.
Da es keine Datei /dev/parport0 gibt, habe ich mir diese mit
"mknod /dev/parport0 c 99 0"
angelegt und die nötigen Berechtigungen mit chmod 0666 zugeordnet.

Das Problem ist jetzt, das es zwar funktioniert, allerdings mit einer
Geschwindigkeit zum einschlafen ;(

Wenn der VDR gestartet ist, braucht das LCD nocht ca. 2 Min bis
es vollständig fertig ist.
Wenn dann Umgeschaltet wird dauert der LCD-Aufbau ca 1 Min.

Auszug von lsmod
-------------------------
ctvdr:~# lsmod
Module Size Used by Tainted: P
ppdev 5676 1 (autoclean)
parport_pc 25544 2 (autoclean)
lp 6244 0 (autoclean)
parport 22280 2 (autoclean) [ppdev parport_pc lp]


Auszug vom syslog
--------------------------
Apr 7 13:05:59 ctvdr vdr[1547]: graphlcd plugin: INFO: cannot change wait parameters (cGraphLCDDriver::Init)
Apr 7 13:05:59 ctvdr vdr[1547]: graphlcd plugin: benchmark started.
Apr 7 13:05:59 ctvdr vdr[1547]: graphlcd plugin: benchmark stopped. Time for Command: 1726ns
Apr 7 13:05:59 ctvdr kernel: ppdev0: registered pardevice
Apr 7 13:05:59 ctvdr vdr[1529]: graphlcd plugin: logo /var/lib/vdr/plugins/graphlcd/logos/RTL TELEVISION_m.glcd loaded.

Kann mir jemand helfen ?

Starsky

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es lag an der Einstellung im OSD für das graphlcd-plugin.
Der Eintrag "wait method" muss auf "gettimeofday" stehen.
Jetzt funktioniert es wieder ratz fatz :)

Starsky
System: VIA Sereniti (Netzteil extern); Epia MII1000; 256MB Ram; 160GB Samsung; TT-DVBS 1.5; LCD 128x64 blau
Software: CtVDR4; VDR 1.4.7-2 (Tobi/experimental)

This post has been edited 1 times, last edit by "Starsky" (Apr 7th 2005, 6:31pm)


Immortal Romance Spielautomat