Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. April 2004, 19:17

Request: Koyaanisqatsi

Hallo,

hat jemand vielleicht "Koyaanisqatsi", einen experimentellen Dokumentarfilm aus den 70ern, heute (Freitag) um 15:20 auf 3Sat aufgenommen. Ich wollte den Film unbedingt aufnehmen und habe es einfach verpennt :(:(:( Und es gibt keine Wiederholungen ;( Kann mir jemand helfen?
LinVDR 0.5, Epia 5000, Morex 2677, TT 1.5, Samsung SV1604N, IR-Ein von hric (Superteil)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »math« (9. April 2004, 19:18)


2

Freitag, 9. April 2004, 19:59

RE: Request: Koyaanisqatsi

Hi,

das ist mir heute zum zwoten Mal passiert - ich kann dich beruhigen, er wird wiederholt werden...

Zwischen den letzten beiden Austrahlungen waren es ca. 2 Monate - wenn Du Geduld hast gibt es also Grund zum Optimismus :)

cu
gonz

3

Freitag, 9. April 2004, 22:00

Vor zwei Monaten habe ich auch nur den Schluss erwischt ;( war glaube ich ziemlich nachts im ZDF. Hat es vielleicht doch jemand noch aufgezeichnet?
LinVDR 0.5, Epia 5000, Morex 2677, TT 1.5, Samsung SV1604N, IR-Ein von hric (Superteil)

marvin28

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Schwaben

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. April 2004, 23:00

vdradmin ist dein freund ;-)

da gibt es autotimer die programmieren den film, den du schon immer verpasst hast.

5

Montag, 12. April 2004, 11:50

Weiss ich, nur da ich NVRAM Wakeup noch nicht am laufen habe.. :(
LinVDR 0.5, Epia 5000, Morex 2677, TT 1.5, Samsung SV1604N, IR-Ein von hric (Superteil)

dg9fw

Schüler

Beiträge: 149

Wohnort: Lohfelden

Beruf: Dipl.Ing. Nachrichtentechnik

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. April 2004, 21:16

HI,
hät ich noch auf prähistorischen Datenträger, ich glaube VHS-Kassette hießen die Dinger damals. Wenn ich die finde könnte ich sie mal digitalisieren, wäre dann wahrscheinlich ohne Logo. Aber weiß nich wie die Qualität nach all den Jahrtausenden ist.

Olaf
1.VDR: Zenega S101 easyvdr0.6 mit FF1.3 und 160GB-HD, Keyboard Eigenbau, Medion MD4688
2.VDR (Test): yavdr 0.4, POV ION 330-1, 2GB, SATA 2TB, S2-3200;
3.VDR yavdr 0.5, Zotac IONITX-F, 2GB, TBS6981, 2x2TB Samsung; LG BH10LS30,
via HDMI auf LG 42" 3D, Ton optisch auf Onkyo TX-SR504E
Gehäuse: Lintec Senior

7

Freitag, 16. April 2004, 22:34

Zitat

Original von dg9fw
hät ich noch auf prähistorischen Datenträger, ich glaube VHS-Kassette hießen die Dinger damals.

Aber auch schon auf hippen Datenträger erhältlich, zusammen mit dem zweiten Teil. Übrigens kommt nächste Woche (22. April 2004) der dritte Teil auf DVD heraus, der letztes Jahr im Kino lief.

whitman

8

Freitag, 23. April 2004, 19:31

Hab Ihn!

:grinzs Ein netter Mensch (ich kenn leider Deinen Nickname nicht) hat mir das VDR File auf DVD+R geschickt. Leider ich nur DVD-R lesen :(
Wenn noch jemand den Film haben möchte schicke ich ihm die DVD+R, wenn er mir dafür eine -R schicken kann, oder ich es mir runterladen kann.
LinVDR 0.5, Epia 5000, Morex 2677, TT 1.5, Samsung SV1604N, IR-Ein von hric (Superteil)

9

Samstag, 24. April 2004, 01:24

Ja, Koyaanisqatsi ist wirklich ein "starker" Film. Habe den Thread leider gerade erst entdeckt... wer den Film noch braucht kann sich melden... ;-)

Grüsse,
Faustus
--
Whoa... I did a 'cat /boot/vmlinuz > /dev/audio' and I think I heard God!

10

Sonntag, 25. April 2004, 20:29

Oh, ja, haben tät ich den auch gerne!

Gruß,
Björn, der gerade feststellen musste, dass sein vdr exakt einen tag nach der Abreise in den 17Tägigen Urlaub über Ostern abgeschmirt ist...
VDR: ct-Distri mit VDR 1.41 (Tobi), dxr-plugin 2.5.2, Asus A7V133-Board mit AMD Athlon 900 512 MB Ram, 320 Gig HD DVB-S Budget-Karte und Hollywood+ DXR3-Ausgabe

Immortal Romance Spielautomat