Posts by whitman

    Wie schon geschrieben ist eine NIT nicht im Standard vorgeschrieben. Auf Astra 19,2 gibt es auf 68 Transpondern eine NIT, mal mit Angaben zu 30/32/52/97/99/104 Transpondern, also bunt gemischt.

    Man kann sich die Daten von Transponder zu Transponder ergänzen. Dabei wird man aber wohl auch mehr scannen, da manche Transponder falsche Angaben haben.


    Eine andere Möglichkeit sind Transponder wie der TP 111 12604, die alle aktiven Transpondern enthalten und von Astra geflegt sind.

    Quote

    Original von halbfertigerDa bei HD+ von Anfang an die Option vorgesehen ist sämtliche Kommunikationswege zu verschlüsseln und nur zwischen mit Zertifikat gesicherten Komponenten zuzulassen (Karte<->CAM, CAM<->Signalverarbeitung im Receiver, Datenstrom nur verschlüsselt auf Festplatte, Receiver<->Fernseher), können sie es praktisch generell und zuverlässig.


    Von einem Zertifikat bei HD+ lese ich hier zum ersten mal (abgesehen von den CAM Keys). Da es bei CI+ Zertifikate gibt, stellt sich die Frage ob es damit zu tun hat, oder jemand die HD+ Spezifikation gefunden hat.


    whitman

    Quote

    Original von Bernie7
    Für die privaten Sender ist die Zuschauerquote immer wichtig.


    Ich habe gelesen dass ein Zuschauer nur dann zählt, wenn er eine zeitversetzte Sendung innerhalb einer bestimmten Zeit sieht (60 min oder so).


    Die GFK zählt wohl drei Tage lang das anschauen der Aufnahme. Von HD+ wurde aber gesagt, das die Speicherzeit der Aufnahmen (die ja mit einem HD+ Receiver möglich sind) unbegrenzt ist.


    Quote

    Original von steffen_b
    Für mich gäbe es genau einen Grund FÜR HD+, wenn die Werbung geflagt würde, damit man dort nicht vorspulen kann.


    Schöne Idee, aber das bekommen die Planer wohl nicht hin, oder wollen das verhindern.


    whitman

    Quote

    Original von halbfertiger


    Die bisherigen nicht Alle, aber auch jetzt schon gibt es Smartcards die nur in bestimmten Receivern funktionieren, die CI+ Smartcard fragt das definitiv vorher ab.


    Richtig eine Sky Karte kann ich nicht in einer BskyB Box betreiben. So wird man die HD+ Karte sicherlich auch nicht im Sky Receiver nutzen können.


    Aber es wird wohl keine verschieden HD+ Karten geben, also welche für Embedded Receiver bzw. für die kommenden CI+ Module. Das würde ja auch das Prepaid Modell komplizieren.


    whitman

    Quote

    Original von halbfertiger
    2. ist bei CI+ vorgesehen dass die Smartcard nur arbeitet wenn ein gesicherter, verschlüsselter Kanal zwischen Karte und CI aufgebaut ist (ebenso zwischen CI und Receiver)


    Die Smartcard weiss gar nicht in was für einem Gerät sie steckt.


    Quote

    Original von Moorviper
    Die ÖR müssten mal einen kanal für die jüngeren machen


    Gibt es doch mit KIKA :lol2


    Aber mit [URL=http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/20/0,1872,7616660,00.html]ZDF neo[/URL] wird man eine Kanal machen der sicherlich mehr in das von Dir gedachte geht.


    whitman

    Quote

    Original von berni123
    Hm, also ich habe noch kein Anschreiben bekommen,
    und auch noch keine neuen Smatkarten - weder eine D02/K09 für den Thomson
    noch eine K01.


    Der Tausch bzw. der Teil der noch fehlt wird jetzt aufgenommen. Die alten Karten werden wohl noch bis min. Ende Oktober laufen.


    Quote

    Original von berni123
    Aber ich habe gerade nach dem letzten Update mal die D02/K09 Karte in das
    Alphacrypt (mit 3.16er FW) geschoben - mit der Karte geht es jetzt.
    Die D02/K09 Karte meldet CAID 0x1801 - die K01 Karte dagegen CAID 0x1722


    Könnte es sein, dass KD 0x1722 ausgeschaltet hat?


    Davon ist eher nicht auszugehen, da es noch viele D-Boxen gibt und man es sonst auch woanders gehört hätte.
    Wenn die 1722 nicht mehr gehen würde, könnte das Alphacrypt wohl ähnlich den Sky HD Kanälen das Signal zur Karte tunneln. Ich weiss jetzt leider nicht mehr ob man das aktivieren muss, aber das wäre ein eventueller workaround.


    whitman

    Quote

    Original von netvista-fan
    Die Ausänder dürfen immer eine Schüssel haben und ich nicht...
    was ist da mit der Gleichberechtigung?


    Die Situation ändert sich nun, aber in einer andere Richtung. So hat nund as Amtsgericht Frankfurt entschieden, das Breitband ausreicht. (Welt online)


    whitman

    Als Ausgabe Karte kann man FF-DVB-S behalten, dann reichen auch nur Budgets.
    Kabel BW bietet kein CI-CAM Modul an, und es gibt auch offiziell keines. Allerdings sind (noch) die meisten Programme (also auch die Privaten) unverschlüsselt (Abgesehen von Pay-TV).


    Es gibt CI-Cam Module, deren Software man austauscht worin dann auch die Kabel BW Karten funktionieren, allerdings kann man dann auch das Plugin für den VDR nehmen und somit mit allen Karten aufnehmen. Beides wird hier allerdings nicht genauer besprochen …


    whitman

    Quote

    Originally posted by Keine_Ahnung
    (MAC Adressen durch die Fritz.Box feste IPs vorgeben lassen wäre auch ganzt nett)


    Da ich nicht weiss welche Fritz Box Du hast, kann ich nur sagen, das dies nun in dem letzten Release für 7170 enthalten war und bei eingien anderen Modellen nun auch zu finden ist.


    whitman

    Quote

    Originally posted by schmirl
    Der Patch ist nicht der aus der Maillingliste, sondern der aktuelle Stand dessen was ich mit Jori off-list weiterentwickelt habe.


    Das muss man natürlich wissen. Aufgefallen ist mir nur, das die Farbtasten nun tree/all/channels und groups wechseln. Machte die Test einfacher :lachen3


    Ich habe nun den streamdev 0.3.4 mit folgenden Patches erstellt:


    vdr-streamdev-0.3.4-gentoo.diff
    nmt_attributes_v2.diff
    patpmt_first_v5.diff
    vdr-1.7.1-streamdev-0.3.4.dif


    Es funktioniert ebenfalls mit dem Patch und der Popcorn Box. Wie ich schon schrieb gehen die all und die channels Ansicht bei mir nicht.
    Dies wird wohl aber an der langen Liste bei mir liegen, da die Box beim laden hängen bliebt. Am PC laufen alle und diese beiden sind sehr lang.
    Die tree und die groups Ansicht funktionieren so weit.
    Bei der Popcorn Box fehlen zwar die Grafiken, aber es gut nutzbar:


    [Blocked Image: http://img519.imageshack.us/img519/9669/dc0811300022mu7.th.jpg]


    whitman

    Quote

    Originally posted by schmirl


    Und die tree-Seite hat bei Dir problemlos funktioniert? Bei Jori wurde nur Müll angezeigt, allerdings mit dem Patch aus http://www.vdr-developer.org/mantisbt/view.php?id=494. Mit diesem Patch wechselt man mit den Farbtasten zwischen den 4 Menü-Varianten (all.html, tree.html, groups.html, channels.html). Bei Jori hat nur all.html und channels.html ordentlich funktioniert. Beim Rest wurden alle Texte in einer Zeile übereinander gedruckt. Könnte das jemand verifzieren (vielleicht liegts nur an der Firmware-Version)?


    Ich hatte ja schon vorher vom Tree beschrieben, der Problemlos funktioniert, da die all.html Seite zu groß für die PCH ist. Probleme hatte ich mir der Seite nicht, wobei ich nicht den oben genannten Patch genutzt habe (bisher nicht gekannt). Der Patch scheint aber der von Jori aus der Mailingsliste zu sein, den hier als streamdev-0.3.4-popcornhour.diff liegt. Somit dürfte der Stand dafür recht ähnlich sein. Das aussehen ist nicht ganz optimal, jedoch im Gegensatz zur all.html nutzbar.


    Quote

    Originally posted by fishMeine Frage ist nun ob die A110 abgesehen von SATA weitere Vorteile (z.B. andere, bessere Firmware) bietet.


    HDMI 1.3, DTS dekodierung sind einige weitere Punkte, neben einige Detailverbesserungen. Genauer Infos finden sich z.B. hier.


    whitman

    Trotz VDR 1.7.1 habe ich bisher keinen HD Stream an der PCH direkt gesehen (VLC funktioniert mit TS, aber nicht PES).


    In der Maillingliste wird dies zur Zeit diskutiert und es gibt es nun einen Patch für den StreamDev-Server, der einen für die PCH passenden PAT/PMT erstellen soll (bisher nicht getestet).


    whitman