Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. August 2006, 19:47

[UPDATE] VDR 1.4.1-5 für LinVDR 0.7

Hallo,

hier endlich das Update für Linvdr 0.7 das ich versprochen habe! Enthalten sind (bis auf einige) die Plugins von Cody mit einigen Aktualisierungen.

Der VDR (1.4.1-3) ist in genauso wie Codys VDR compiliert, also mit Bigpatch und Setup-Plugin-Patch! Zusätzlich habe ich mein removelnbsharing-Patch angewendet, da sonst das OSDPiP-Plugin nicht geht!

Als Test-Basis habe ich Mahlzeits Iso genommen, sollte also mit allen MT+Cody+Tarandor-Linvdr-Versionen laufen.

Für die Plugins Xine 0.7.9 und MP3NG 0.0.9a muß noch das zusätzliche Lib-Plug-Update installiert werden. VORSICHT, dadurch werden evt schon vorhandene MP3NG-Einstellungen überschrieben, bzw. die alte mp3sources.conf muss ggf. in der Unterordner /etc/vdr/plugins/mp3ng kopiert werden.

Folgende Plugins sind enthalten:

ac3mode-0.0.1
admin-0.4.0
adzap-0.0.2
aide-0.0.2-mod
alcd-0.4.0
analogradio-0.1.3a
asterisk-0.0.3
autosort-0.0.10
autotimeredit-0.1.8
avolctl-0.3a
beep-0.0.6
bitstreamout-0.85
burn-0.0.009
calc-0.0.1-rc5
cdda-0.1.0
channelscan-0.1.0
channelswitcher-0.0.1b
chanorg-0.0.6
cinebars-0.0.3
clock-0.0.5b1
console-0.6.0
control-0.0.2a
csf-0.0.1
decruft-0.0.4
director-0.2.8
dummydevice-1.0.0
dvd-cvs
dvdconvert-0.2.5
dvdselect-0.7a
dvdswitch-0.1.3
dxr3-0.2.6
dxr3-cvs
epgsearch-0.9.17c
epgsearchclient-0.0.1
extb-0.2.12
externalplayer-0.0.1
extrecmenu-0.12a
femon-1.0.0
femonclient
ffnetdev-0.1.0
filebrowser-0.0.5
freecell-0.0.2
fussball-0.0.2
games-0.6.3
gngb2vdr-0.0.2
graphlcd-0.1.3
graphtft-0.0.8
hello
image-0.2.6
ipod-0.0.3
joystick-0.0.3
kvdrmon-0.6
launcher-0.0.2a
lcdproc-0.0.10
lcr-0.0.8
loadepg-0.1.8
logviewlive-0.0.2
mailbox-0.4.0
manual-0.0.3
mediamvp-0.1.6
message-0.0.1
mlcd-0.0.4a
mp3-0.9.15pre10
mp3ng-0.0.9a
mp3ng-0.9.14-MKIV-pre3
mplayercluster-0.0.1a
network-0.0.1
newsticker-0.0.4
noepgmenu-0.0.3a
nordlichtsepg-0.8a
osddemo
osdimage-0.1.2
osdout-0.0.1
osdpip-0.0.8
osdteletext-0.5.1
parallelportcontroller-0.0.2
pcd-0.0.3
pilot-0.0.8
pim-0.0.5
pin-0.0.16
playlist-0.0.2
plugins.txt
pluginsetup-0.0.6
powermate-0.0.3
prefermenu-0.6.4
premiereepg-0.0.6
proxy-0.1.2
pvr350-0.0.5
pvrinput-0.1.1
pvrusb2-0.1.1
radio-0.1.3
radiolist-0.0.1
recstatus-0.0.1.beta1
remote-0.3.7
rotor-0.1.0
rssreader-0.0.4
savechannel-0.0.2
screenshot-0.0.11
serial-0.0.6b
serialremote-0.0.1
servicedemo
setup-0.3.1
showrecinfo-0.0.1
skinclassic-0.0.2
skinelchi-0.1.1
skinreel-0.0.1
sky
sleeptimer-0.6
snapshot-0.1.1
soccer-0.0.2a
solitaire-0.0.2
spider-0.1.2
status
statusbits-0.0.1
statusleds-0.2
streamdev-cvs
streamplayer-0.1.2
sudoku-0.1.2
surfer-0.0.2
svdrpdemo
swcon-0.1
sysinfo-0.1.0a
taste-0.0.2d
telecable-0.3
text2skin-1.1-cvs_ext-0.8
timeline-0.9.0
trayopen-0.0.2
tvonscreen-0.7.1
tvtv-0.2.10a
undelete-0.2.1
vbox-0.5.1
vcd-0.7
vdrc-0.0.8
vdrcd-0.0.10.1
vdrconvert
vdrrec-0.3
vdrrip-0.3.0
videosystem-0.0.1
vod-0.0.1
vompserver-0.2.4
wapd-0.8
weatherng-0.0.8-pre3
xine-0.7.9-network
xxvautotimer-0.0.10
yaepg-0.0.2
zaphistory-0.9.4

Sollten euch noch Plugins fehlen, oder ist eins nicht aktuell meldet euch (hier im Tread) dann schaue ich, was ich tun kann.

ACHTUNG: Das Vomp-Plugin ist die gepatchte Version von Sn123py! Dongle gibt's hier: http://steckrue.be/download/index.php?so…desc&path=vomp/

Um den Fragen nach Muggle und Burn 0.1.0preX schon mal vorzubeugen: Burn wird nach LordJaxoms Aussage nicht mehr mit GCC<3.x.x laufen und Muggle 0.1.11 geht im Moment auch noch nicht, aber da bin ich noch dran!

Also zum Schluss: Ich habe versucht möglichst viel zu testen, aber ich kann nicht alles voraussehen! Also meldet Fehler, ich versuche dann zu helfen (bzw. die anderen Portal-User wohl auch). Trotzdem natürlich alles ohne Gewähr und das Backup nicht vergessen!!

Also VDR-Update hier: http://www.vdr-online.org/vdr-1.4.1-3-tt…0060811.tar.bz2

Und das Plugin-Lib-Update hier: http://www.vdr-online.org/vdr-1.4.1-3-tt…0060811.tar.bz2

[UPDATE]
VDR 1.4.1-4

Audiorecorder 0.1.0-pre4
Text2skin (nur neu compiliert)
Fussball 0.0.3b

Freetype-Libs 2.1.10 (wegen Enigma)
Libssl und Libcrypro 0.9.8 (wegen Mailbox)

http://vdr-online.org/vdr-1.4.1-4-tt-update-20060814.tar.bz2
[/UPDATE]

[Update 2]
VDR 1.4.1-5

XXVAutotimer 0.1.2
MP3/MPlayer 0.9.15pre14
DXR3 0.2.6 mir DVD Audio-ID-Patch (Danke an DrSeltsam für den Tipp)
Extb 0.2.13

Download: [UPDATE] VDR 1.4.1-4 für LinVDR 0.7

[/Update 2]



@Tarandor: Die libs sollten dann in deine Lib-Sammlung aufgenommen werden!

Ein kleines Gimmick habe ich noch: Mit dieser neuen Version ist auch ein Ultra-Low-Budget-VDR möglich ohne MPEG-Hardware mit Xine-Plugin und fbxine, aber die Anleitung dafür werde ich in einen anderen Tread packen!

Also viel Spaß damit!

Toxic
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Toxic-Tonic« (23. August 2006, 15:47)


2

Donnerstag, 10. August 2006, 19:58

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

@Toxic-Tonic

Sehr schön :] und danke.

Zwei Fragen hätte ich an dich:

1. Planst du, die Arbeit von Cody dauerhaft fort zu setzen?

2. Von wann stammt das Plugin dxr3-cvs (nur ungefähr)?

Gruß
Wicky

P.S. Sei nicht traurig, wenn im ersten Wurf noch nicht alles klappen sollte. In meinen Augen wäre es ein Wunder wenn es so wäre.
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wicky« (10. August 2006, 19:59)


Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2006, 20:05

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

zu 1. Mal sehen wies läuft! ;)

zu 2. Compiliert habe ich das 0.2.6, das läuft momentan Stabil bei mir! Kann aber (wenn es Sinn macht) demnächst auch eine aktuelle CVS-Version einbauen! :]

Gruß

Toxic
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

4

Donnerstag, 10. August 2006, 20:13

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Zitat

Original von Toxic-Tonic
zu 1. Mal sehen wies läuft! ;)


...das wird schon. :] Allerdings bekommst du im Gegensatz zu Cody Konkurenz durch Markus (Mahlzeit). Aber vielleicht sollte man es auch nicht Konkurenz nennen sondern TeamWork !!!

Zitat


zu 2. Compiliert habe ich das 0.2.6, das läuft momentan Stabil bei mir! Kann aber (wenn es Sinn macht) demnächst auch eine aktuelle CVS-Version einbauen! :]


...na dann nimm mal das cvs Plugin aus deiner Liste raus. ;)

Gruß

Wicky
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. August 2006, 20:18

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Mache ich! :]

Aber Markus compiliert doch nicht selber, oder? Bisher habe ich bei ihm immer nur die zusammengefassten Werke von Cody, Tarandor und DocSeltsam gesehen. Wenn ich dann Codys Part übernehme, denke ich kommen wir uns da nicht ins Gehege!

Will mich aber auch nicht aufdrängen..... ?(

Gruß

Toxic

PS.: Wollte ja eigentlich auch mal Xine über DXR3 probieren, aber das läuft (noch) nicht! Hast du da schon mal erfahrungen mit gemacht?
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Toxic-Tonic« (10. August 2006, 20:19)


Seto

Schüler

Beiträge: 96

Wohnort: Hessen

Beruf: Azubi Elektroniker f. Betriebstechnik

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. August 2006, 20:21

@Toxic-Tonic
sehr schön
installiert und läuft bisher ohne Probleme :)

Gruß

Seto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seto« (10. August 2006, 20:28)


truhe

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. August 2006, 20:25

Wieviel Platz nimmt denn die Installation nach dem Update ein?
Habe nur eine 512 MB CF-Card, und wenn noch Xine dabei ist, könnte es allmählich mal eng werden...

Gruß
truhe
VDR: Yeong-Yang A206, ASRock K7VM4, Duron 1 GHZ, 256 MB RAM, 512 CF-Card, NEC 1500 DVD-Brenner, TT-FF Rev. 1.6, Hauppauge Nova-S + ; Platte im Server per NFS gemountet: Samsung SpinPoint 160GB

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. August 2006, 20:31

Gute Frage, aber wenn du xine nicht nutzen willst, dann brauchst du es nicht zu installieren! Denke es sind 10-12MB! Hast du swapping schon abgeschaltet?

Gruß

Toxic
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

truhe

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. August 2006, 20:37

Xine-Network will ich aber nutzen, um an meinem Arbeitsplatzrechner mal das Streaming mittels Kanotix-VDR zu testen. Derzeit habe ich auch noch genug Platz (installiertes Mahlzeit-ISO).
Ist ja auch Wahnsinn, was ihr da alles reinpackt (im positiven Sinn, keine Kritik!). Gibt es eigenrlich noch Plugins, die es nicht für LinVDR gibt?
Gruß
truhe
VDR: Yeong-Yang A206, ASRock K7VM4, Duron 1 GHZ, 256 MB RAM, 512 CF-Card, NEC 1500 DVD-Brenner, TT-FF Rev. 1.6, Hauppauge Nova-S + ; Platte im Server per NFS gemountet: Samsung SpinPoint 160GB

10

Donnerstag, 10. August 2006, 20:38

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Zitat

Original von Toxic-Tonic
PS.: Wollte ja eigentlich auch mal Xine über DXR3 probieren, aber das läuft (noch) nicht! Hast du da schon mal erfahrungen mit gemacht?


...ja hab ich. Mit looback unter Kanotix-LiveVDR. Das lief ziemlich träge, aber stabil.

Aber looback ist hier natürlich hier nicht möglich, da dann ein X-Server benötigt wird. Ich gehe davon aus, dass du dxr3+S-VideoOderFBASoderYUV möchtest !?

Ich habe momentan leider keine Zeit mir die Sache mal vor zu knöpfen, auch wenn sie mich sehr interessiert.

Stopp, was für einen Sinn sollte das überhaupt machen?? Das dxr3-plugin ist doch viel schlanker. Gut mit xine könnte man das mp3-plugin eventuell mit einer dxr3 zum laufen bringen und man könnte mal ausprobieren, wie sich die Kombination xine+dxr3 schlägt.

Gruß
Wicky
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. August 2006, 20:41

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

War auch mehr spielerisches Intresse, wo ich schonmal dabei war! Der coolere Nebenefekt von meinen Xine-Tests ist der Budget-VDR ohne MPEG-Hardware! Das finde ich wirklich witzig!

Gruß

Toxic

PS.: @Truhe: Ja gibt leider einige, grade aktuellere (z.B. besagtes Burn)! Aber wir arbeiten dran!
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toxic-Tonic« (10. August 2006, 20:43)


12

Donnerstag, 10. August 2006, 21:28

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

@Toxic-Tonic
erstmal danke für die Fortsetzung von MT`s, Tarandor`s und Cody`s Werk ;)
Ich müsste nur noch wissen, wo ich den Setup-Plugin-Patch, um auch selber kompilieren zu können, finde bzw. könntest du die VDR Sourcen zu Verfügung stellen?

tia
- - - - - - ----------------------------------- - - - - - - -

Easyvdr 0.6.2
Siemens FF1.3-Hauppauge Nova
SB Live

13

Donnerstag, 10. August 2006, 21:31

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Zitat

Original von heko
Ich müsste nur noch wissen, wo ich den Setup-Plugin-Patch, um auch selber kompilieren zu können, finde bzw. könntest du die VDR Sourcen zu Verfügung stellen?
tia

Eine angepasste Version ist beim BigPatch mit dabei.
Ladt dir den BigPatch und schau da in die Ordner.
Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

Gaudeo discere, ut doceam :whatever
Im Web: http://www.renier.de

14

Donnerstag, 10. August 2006, 21:32

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Hallo Toxic,

verdammt HUT AB! :D
Ich küre Dich zu meinem "Tageshelden", das bitstreamout-Plugin tuts bei mir wieder...
Ich hatte immer unkommentierte Abstürze bei Aktivierung des AC3-Tons bei Versionen <1.3.44 (Aber das war ja bekannt)
Mach nur weiter so und mit mir haste ´nen treuen "Jünger" ;)

Gruß
Taipan

Spoiler Spoiler

yavdr 0.6 @ Frodo testing / SilverStone ML03 / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4 GB Ram / NVIDIA GT630 / 65" Panasonic LED TV / 8" GraphTFT / 240GB SSD & 4TB HDD

15

Donnerstag, 10. August 2006, 21:35

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Zitat

Original von Toxic-Tonic
War auch mehr spielerisches Intresse, wo ich schonmal dabei war! Der coolere Nebenefekt von meinen Xine-Tests ist der Budget-VDR ohne MPEG-Hardware! Das finde ich wirklich witzig!


...falls du noch mehr Lust zum experimtieren besitz:

Sofdevice + vidix ist noch schlanker, und vermutlich auch performanter als Xine+vidix.

Aber bitte interpretiere dies nicht als Feature Request, sondern als Hinweis auf ein eventuell interessantes Thema für Zeiten, in denen du Lust und Zeit zum experimentieren hast.

Gruß
Wicky
Hardware: M2NPV-VM, AthlonXP-64 5700, Samsung 1TB HD, TT-1600, GF210
Software: Ubuntu 10.04 und yaVDR Pakete
dxr3-Links:
dxr3config, dxr3-Howto :], dxr3-Modul-Entwicklerseite, dxr3-Plugin-Entwicklerseite

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. August 2006, 21:40

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

@Taipan: Schön zu hören!

@Wicky: Klingt interesant! Habe aber mit Xine angefangen, da es mit der Netz-Unterstützung flexibler ist!

@Heko: Cody hats gesagt! Die sourcen kann ich zewar veröffentlichen, aber denke das bekommst du selber hin!

@All

Habe noch vergessen XWeber zu danken, der mir bei den Xine-Sachen sehr geholfen hat! Vielen Dank nochmal!

Gruß

Toxic
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

17

Donnerstag, 10. August 2006, 21:47

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Eins hab ich noch,

für die Version 1.4.0 gabs HIER eine text2skin.lib, die das Enigma Skin mit True Type Unterstützung perfekt darstellte. Es fallen die leidigen Logeinträge weg und die Schrift wird eben lecker angezeigt...
Ich weiß nicht, wie oder mit was sie gepatcht war - aber es lief!

Kann man das noch umsetzen?

Spoiler Spoiler

yavdr 0.6 @ Frodo testing / SilverStone ML03 / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4 GB Ram / NVIDIA GT630 / 65" Panasonic LED TV / 8" GraphTFT / 240GB SSD & 4TB HDD

Toxic-Tonic

Erleuchteter

  • »Toxic-Tonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 648

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. August 2006, 21:51

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

Nehme an, es ist das selbe was ich compiliert habe! Ist ja das aus Codys Sourcen! Wird denn irdendwas falsch dargestellt?

Gruß

Toxic
Registrierter VDR-User #1275

HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

19

Donnerstag, 10. August 2006, 21:53

RE: [UPDATE] VDR 1.4.1-3 für LinVDR 0.7

@Toxic-Tonic

Zitat

Cody hats gesagt! Die sourcen kann ich zewar veröffentlichen, aber denke das bekommst du selber hin!

da gibt`s aber bei mir ziemlich viele hunks aufzulösen.
bin ich da richtig vorgegangen "bigpatch.current.diff against Vanilla VDR 1.4.1"
und dann die diff`s 1.4.1-1 bis -3?
- - - - - - ----------------------------------- - - - - - - -

Easyvdr 0.6.2
Siemens FF1.3-Hauppauge Nova
SB Live

Seto

Schüler

Beiträge: 96

Wohnort: Hessen

Beruf: Azubi Elektroniker f. Betriebstechnik

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. August 2006, 21:53

@Toxic-Tonic

Hab doch noch ein kleines Problem.

Und zwar kann ich über setup in der Console keine Plugins mehr aktivieren bzw. deaktivieren. Die Liste wird überhaupt nicht angezeigt.

Aber sonst funktioniert bei mir alles.

Gruß

Seto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seto« (10. August 2006, 21:53)


Immortal Romance Spielautomat