[gelöst] Hilfe: Anleitung für Kernelupdate von ctvdr4 gesucht. Muss Nova-SE Karte einbinden.

  • Damit das hier nicht in Vergessenheit gerät poste ich mal eine kleine Ergänzung für das cdfs HowTo.


    Wenn das Abspielen von Audio-CDs über das mp3-plugin mit Hilfe von cdfs funktioniert, kann man mit folgenden Einstellungen im Setup des mp3-plugins die Wiedergabe von Dolby Digital und DTS CDs ermöglichen:


    Audio Modus = Runden
    Nur 48kHz Modus benutze = nein
    Normalisierter Pegel = 0
    Begrenzer Pegel = 25


    Vorraussetzung ist natürlich ein digitaler Tonausgang (S/P-DIF) und ein DD/DTS fähiger Receiver.



    Gruß


    tec


  • Ne geht nicht !


    Fehlermeldung von m-a:
    WARNING: Symbol version dump /usr/src/kernel-headers-2.6.12-ct-1/Module.
    is missing; .....


    und Ende - keine Übersetzung ...


    Wasn hier wieder los ?


    Header sind installiert, kernel läuft, 2.6.12er cdfs-source.deb ist installiert usw.

  • Hi wilderigel,


    astreine Anleitung - eingespielt und geht! Vielen Dank dafuer. Ich bin nur noch auf der
    Suche nach einem noch kleineren FB-Konsolenfont. Aber da find' ich schon auch
    noch was.
    Jetzt muss ich demnaechst mal meine Signatur ueberarbeiten. Da stimmt ja gar nix mehr...


    -sparkie

  • Hallo wilderigel,


    vielen dank für die super Anleitung.


    Ich habe mir auch gerade einen neuen Kernel kompiliert. Dabei ist die Wartezeit aber eher so das man sich ein Bier dabei brauen kann und nicht nur trinken :)


    Gut wäre wenn in der Anleitung erwähnt wird wieviel Plattenplatz man dafür ungefähr benötigt. Bei meinem ersten Versuch hatte ich nämlich zu wenig frei.


    Ich habe aber trotzdem ein kleines Problem.
    Nachdem ich den neuen Kernel installiert habe will meine DXR3-Karte nicht mehr richtig :


    Code
    1. Apr 5 09:16:57 nagivdr vdr: [5766] initializing plugin: dxr3 (0.2.5): Hardware$
    2. Apr 5 09:16:57 nagivdr vdr: [5766] dxr3: unable to open /dev/em8300-0: No such$
    3. Apr 5 09:16:57 nagivdr vdr: [5766] dxr3: please verify that the em8300 modules$
    4. Apr 5 09:16:57 nagivdr runvdrdevel: restarting VDR


    Da scheint das Modul nicht richtig geladen zu werden.


    Muss ich da irgendwas beachten, wenn ja was?


    Gruß
    Naginata

    VDR: Compaq Deskpro EN PIII 667 MHz, 128 MB RAM , 160 GB Samsung, Nova-T , DXR3, Kernel 2.6.12-ct, c't VDR 4 (mit e-tobi Erweiterung), vdrdevel 1.3.44

  • dxr3 Treiber sind nicht im Kernel drinnen nem ich mal an.
    Die müssen dann passend zum Kernel neu kompiliert werden.
    In Ermangelung einer solchen Karte ist das mal so dahingeraten.


    Siehe auch im Wiki.

  • Hi,


    ich habe es mal mit dem 20er kernel auf c't-VDR 5 probiert:


    vdr:/usr/src/linux# dpkg -i ../kernel-image-2.6.16.20-dvb_dvb.0_i386.deb
    (Lese Datenbank ... 23770 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Vorbereiten zum Ersetzen von kernel-image-2.6.16.20-dvb dvb.0 (durch .../kernel-image-2.6.16.20-dvb_dvb.0_i386.deb) ...


    You are attempting to install an initrd kernel image (version
    2.6.16.20-dvb) but you do not seem to have a mkinitrd command in the
    path. This will break the installation, unless initrd-tools are also
    being installed right now.


    Could not find mkinitrd in path. at /var/lib/dpkg/tmp.ci/preinst line 190.
    Entpacke Ersatz f?r kernel-image-2.6.16.20-dvb ...
    Searching for GRUB installation directory ... found: /boot/grub .
    Testing for an existing GRUB menu.list file... found: /boot/grub/menu.lst .
    Searching for splash image... none found, skipping...
    Found kernel: /boot/vmlinuz-2.6.16-ct-1
    Found kernel: /boot/vmlinuz-2.6.16.20-dvb
    Updating /boot/grub/menu.lst ... done


    dpkg: Abh?ngigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von kernel-image-2.6.16.20-dvb:
    kernel-image-2.6.16.20-dvb h?ngt ab von initrd-tools (>= 0.1.48); aber:
    Paket initrd-tools bereitstellt, ist nicht installiert.
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von kernel-image-2.6.16.20-dvb (--install):
    Abh?ngigkeitsprobleme - lasse es unkonfiguriert
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    kernel-image-2.6.16.20-dvb


    Die initrd-tools lassen sich nicht mit apt-get installieren. Was mache ich falsch?


    Danke!


    Dave

  • Hab die Anleitung mal mit ctvdr5 und Kernel 2.6.16.20 durchlaufen lassen.
    Kein Problem, auch initrd wird erstellt.



    Ansonsten:
    apt-get install yaird

  • Hallo


    Quote

    Original von wilderigel
    Hab die Anleitung mal mit ctvdr5 und Kernel 2.6.16.20 durchlaufen lassen.
    Kein Problem, auch initrd wird erstellt.


    Damit konnte ich den Kernel installieren:


    Code
    1. apt-get -f install


    Habe jetzt den neuen Kernel gebootet aber das problem muss noch was anderes sein:


    Cpu(s): 10.0% us, 88.7% sy, 0.0% ni, 0.0% id, 0.7% wa, 0.3% hi, 0.3% si
    Mem: 516508k total, 115928k used, 400580k free, 32796k buffers
    Swap: 1510068k total, 0k used, 1510068k free, 24020k cached


    PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM TIME+ COMMAND
    3699 vdr 25 0 17628 3808 2000 R 49.9 0.7 4:06.46 vdr
    3700 vdr 25 0 17628 3808 2000 R 49.2 0.7 4:06.40 vdr



    Linux video capture interface: v1.00
    saa7146: register extension 'dvb'.
    ACPI: PCI Interrupt 0000:00:0d.0[A] -> Link [LNKD] -> GSI 12 (level, low) -> IRQ 12
    saa7146: found saa7146 @ mem d09c0000 (revision 1, irq 12) (0x13c2,0x0003).
    DVB: registering new adapter (Technotrend/Hauppauge WinTV Nexus-S rev2.X).
    adapter has MAC addr = 00:d0:5c:22:62:49
    dvb-ttpci: gpioirq unknown type=0 len=0
    dvb-ttpci: info @ card 0: firm f0240009, rtsl b0250018, vid 71010068, app 80002622
    dvb-ttpci: firmware @ card 0 supports CI link layer interface
    dvb-ttpci: adac type set to 0 @ card 0
    saa7146_vv: saa7146 (0): registered device video0 [v4l2]
    saa7146_vv: saa7146 (0): registered device vbi0 [v4l2]
    DVB: registering frontend 0 (ST STV0299 DVB-S)...
    input: DVB on-card IR receiver as /class/input/input2
    dvb-ttpci: found av7110-0.


    Hat einer ne Idee?


    Danke


    Dave