[0.7] Plugin läuft nicht wenn selbst gebaut

  • Hallo,


    wollte für das Plugin skinflatplus einen Patch einbauen. Folgendes habe ich gemacht:

    VDR schmiert jetzt ab:

    Code
    Nov 08 10:05:15 vdr01 vdr[9022]: [9022] starting plugin: skinflatplus
    Nov 08 10:05:15 vdr01 vdr[9022]: [9022] skinflatplus: TrueColor OSD found
    Nov 08 10:05:15 vdr01 vdr[9022]: [9022] skinflatplus: load theme:
    Nov 08 10:05:15 vdr01 vdr[9022]: Magick: abort due to signal 11 (SIGSEGV) "Segmentation Fault"...
    Nov 08 10:05:15 vdr01 systemd[1]: vdr.service: Main process exited, code=killed, status=6/ABRT

    Hier der Patch:



    Dachte nicht, dass der so schwerwiegende Folgen hat...


    Wie bekomme ich das wieder hin.


    Und wie komme ich zurück zum alten Plugin aus dem Repo?

  • Dachte nicht, dass der so schwerwiegende Folgen hat...

    Da hilft nur sich einen Backtrace anzeigen zu lassen, um zu sehen, wo es genau knallt. Ich vermute stark, dass die Logzeile von Magick nur ein Folgefehler ist.

    Und wie komme ich zurück zum alten Plugin aus dem Repo?

    Einfach das Paket erneut installieren: sudo apt install --reinstall vdr-plugin-skinflatplus

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Vielen Dank!


    Irgendwie klappt das aber nicht ganz


    Code
    darkwing@vdr01:~/src/skin-flatplus/vdr-plugin-skinflatplus-0.6.1+git20220607-29-361e958e$ sudo apt install --reinstall vdr-plugin-skinflatplus
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    Erneute Installation von vdr-plugin-skinflatplus ist nicht möglich,
    es kann nicht heruntergeladen werden.
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
  • Welche Paketquellen nutzt du denn?

    apt policy vdr vdr-plugin-skinflatplus

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Sorry. Hab jetzt ein apt remove gefolgt von apt install gemacht. Das Original-Plugin ist nun wieder aktiv


    Was mich aber wurmt ist, dass der Patch anscheinend das Plugin zerstört... Ich komme da schon mal nicht weiter

  • Gibt es denn einen unterschied wie das Plugin gebaut wird im Repo <-> Lokal?

  • Das kommt darauf an, wie man es genau baut... - eine pbuilder-Umgebung oder ähnliches (daneben gibt es noch sbuild, whalebuilder und ein paar andere) ist da oft praktisch, weil man die Build-Dependencies reproduzierbar aus vorgegebenen Quellen holen kann.


    Erst mal würde ich schauen, ob die VDR-Header zur installierten VDR-Version passen (die sollten beide aus dem selben Quellpaket gebaut worden sein): apt policy vdr vdr-dev

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • MegaV0lt ,


    nur so zur Info:

    Dein Patch funktioniert hier ohne Probleme und zeigt im Menü auch das an, was es soll.

    Ich würde allerdings in den obigen Zeilen 36 und 40 jeweils ein "<< endl" vor dem Semikolon einfügen, sonst wird alles in eine Zeile geschrieben.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.7: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 5700X, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 39 Kernel 6.8 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Gut zu wissen... Kannst Du einen Screenshot machen?

    Ich wollte es so machen wie bei EPGSearch...


    seahawk1986

    Hab das auf dem VDR gebaut so wie oben beschrieben:

    Code
    sudo apt-get install build-essential devscripts
    sudo apt-get build-dep vdr-plugin-skinflatplus
    sudo mkdir -p ~/src/vdr-plugin-skinflatplus
    cd  ~/src/vdr-plugin-skinflatplus
    sudo apt-get source vdr-plugin-skinflatplus
    cd vdr-plugin-skinflatplus
    patch -p1 < ../patchtvs.diff
    sudo dch -l local "added tvs infos"
    sudo dpkg-buildpackage -b -us -uc
    sudo dpkg -i ...deb"
  • seahawk1986

    Hier noch die gewünschten Infos

  • Vielen Dank für den Screenshot. Ich wusste nicht, dass die Informationen von EPGSearch und TVScraper gleichzeitig auftreten können.

    Ich habe den Patch jetzt so geändert, dass das endl immer vor den entsprechenden Zeilen kommt. Damit müsste es immer passen.


    Leider kann ich das Plugin nicht selber bauen und testen ;( Beim bauen von epgd hat mein vorgehen von oben immer funktioniert

  • Ich wusste nicht, dass die Informationen von EPGSearch und TVScraper gleichzeitig auftreten können.

    Ich habe das zum Testen nur händisch in eine info-Datei eingetragen. Ich würde aber trotzdem nicht ausschließen, das da Mehreres auftreten kann. Es gibt ja auch noch VDRadmin-AM...


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.7: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 5700X, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 39 Kernel 6.8 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • OK. Ich habe im Quelltext noch eine Szelle gefunden, wo die Infos abgefragt werden. Den Patch habe ich auch schon aktualisiert. Habe aber keine Ahnung wozu das ist. Ein Test wäre gut; oder vielleicht kennt sich ja jemand besser aus

  • Vielen Dank fürs testen. Habe die endl eingefügt. Müsste passen. Patch oben

  • Hier mal die Ausgaben vom Bauen:
    https://www.dropbox.com/s/59ff…3y/build_skinflatplus.log


    kamel5

    Hast Du zufällig auch yaVDR laufen?


    Oder jemand anderes?


    seahawk1986

    Kann ich den Patch ins GIT machen? Was passiert wenn es dann wieder nicht läuft?

  • Kann ich den Patch ins GIT machen? Was passiert wenn es dann wieder nicht läuft?

    Probiers - ich konnte erfolgreich ein Paket mit dem Patch lokal bauen und den VDR danach erfolgreich starten - die Build-Warnungen sollte sich noch jemand ansehen, der mehr Routine mit C++ hat.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!