email - empfänger umschreiben - aber wie...

  • Hi zusammen -


    habe ein kleines Problemchen und wollte fragen, ob ich das gelöst bekomme.


    Ausgangslage ist eine domain bei strato nach dem Muster "beispiel.de" - dort laufen derzeit für mich und meine "Holde" mails auf (<Vorname>@beispiel.de) - die hole ich per fetchmail ab.


    Meine bessere Hälfte hat nun bei einer Registrierung Ihren Vornamen falsch geschrieben - soweit so schlecht - denn die Mails landen im Account "webmaster@beispiel.de" - Vorschriftsmäßig.

    Die Mails werden vom Account "webmaster@beispiel" abgeholt und lokal an meinen User ausgeliefert.


    Eine mögliche Lösung ist natürlich die Korrektur der Registrierung (Mailadresse)

    Ist es aber auch möglich, dass fetchmail die Mail zwar als "webmaster" abholt, aber im Falle von "<falscherVorname>@beispiel.de" diese dennoch korrekt lokal ausliefert?


    aliases helfen nicht...


    Kann fetchmail bestimmte Mails (Empfängerbezogen) umschreiben und wenn ja wie?

  • Hi,

    oft geht das leider wirklich..Deshalb gibt es ja so viel Spam.

    MfG,

    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068 
    www.easyvdr.de