[gelöst]media-build-experimental Fehlerwert 10

  • Bei eine, Versuch dvd-switch auf meinem yaVDR0.6 zum laufen zu bekommen habe ich mit aptitude install dvdswitch eine größere (de-)installations-Orgie ausgelöst

    die bei media-build-experimental mit Fehlerwert 10 endete.

    Gibt es da eine einfach Chance für einen Laien wir zu einem laufenden System zurück zu kommen oder ist da neuinstallation der schnellere Weg?


    Garry

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Erstmal apt-get install --install-suggests yavdr-essential, dann ggf. auch apt-get install (--reinstall) media-build-experimental

    --
    hdvdr: Acer Veriton M670, 8GB Ram, Intel(R) Core(TM)2 Duo E8400, Grafik nvidia GeForce GT 610, nvidia-381
    Octopus (ddbridge-6.2) mit 2xDVB-S2 und 2xDVB-C/T Tunern, TT-3200 (SAA7146) mit 1xDVB-S2 + FB,
    neuestes (jasminj) media-build-dkms, System-SSD/btrfs, apt-btrfs-snapper,+4x1TB Raid5 XFS, yavdr0.6-frodo,

    Kernel 4.10.0-38, epgd/tvm/tvsp, vdradmin-am, vdrmanager

  • Danke,


    apt-get install --install-suggests yavdr-essential


    lief bis:


    Trigger für udev (204-5ubuntu20.24) werden verarbeitet ...

    Fehler traten beim Bearbeiten von:

    /var/cache/apt/archives/linux-firmware-nonfree_1.14ubuntu3_all.deb

    R: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)


    War das dann schon eine Abschlußmeldung oder irgenwo mittendrin im Vorgang?

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Drehe mich jetzt im Kreis;

    sudo apt-get install linux-firmware-nonfree

    geht nicht

    Code
    1. Vorbereitung zum Entpacken von .../linux-firmware-nonfree_1.14ubuntu3_all.deb ...
    2. Entpacken von linux-firmware-nonfree (1.14ubuntu3) ...
    3. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Archivs /var/cache/apt/archives/linux-firmware-nonfree_1.14ubuntu3_all.deb (--unpack):
    4. Versuch, »/lib/firmware/bcm70015fw.bin« zu überschreiben, welches auch in Paket firmware-crystalhd 0.0~git20120110.fdd2f19-1 ist
    5. dpkg-deb: Fehler: Unterprozess einfügen wurde durch Signal (Datenübergabe unterbrochen (broken pipe)) getötet
    6. Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    7. /var/cache/apt/archives/linux-firmware-nonfree_1.14ubuntu3_all.deb
    8. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)




    Code
    1. sudo apt-get remove firmware-crystalhd


    geht auch nicht:

    Code
    1. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    2. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    3. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    4. Probieren Sie »apt-get -f install«, um dies zu korrigieren:
    5. Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
    6. yavdr-essential : Hängt ab von: linux-firmware-nonfree soll aber nicht installiert werden
    7. E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie »apt-get -f install« ohne Angabe eines Pakets (oder geben Sie eine Lösung an).

    und dann der Kreisschluß:

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Hmm, vielleicht mal ohne --install-suggests ... die Firmware ist ja offenbar schon/noch vorhanden.

    Paketmanagement hat halt Grenzen, wenn 2 Pakete dieselbe Datei installieren/deinstallieren wollen.

    --
    hdvdr: Acer Veriton M670, 8GB Ram, Intel(R) Core(TM)2 Duo E8400, Grafik nvidia GeForce GT 610, nvidia-381
    Octopus (ddbridge-6.2) mit 2xDVB-S2 und 2xDVB-C/T Tunern, TT-3200 (SAA7146) mit 1xDVB-S2 + FB,
    neuestes (jasminj) media-build-dkms, System-SSD/btrfs, apt-btrfs-snapper,+4x1TB Raid5 XFS, yavdr0.6-frodo,

    Kernel 4.10.0-38, epgd/tvm/tvsp, vdradmin-am, vdrmanager

  • Hilft leider auch nicht weiter:

    Code
    1. apt-get install yavdr-essential
    2. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    3. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    4. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    5. yavdr-essential ist schon die neueste Version.
    6. Probieren Sie »apt-get -f install«, um dies zu korrigieren:
    7. Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
    8. yavdr-essential : Hängt ab von: linux-firmware-nonfree soll aber nicht installiert werden
    9. E: Unerfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie »apt-get -f install« ohne Angabe eines Pakets (oder geben Sie eine Lösung an).

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Hi,


    vllt. könnte es so klappen!

    Code
    1. sudo apt-get clean
    2. sudo apt-get install --reinstall --ignore-depends=linux-firmware-nonfree yavdr-essential


    Gruss

    Wolfgang

  • Ist das nur ein blöder Tippfehler (habe keinen gefunden) oder was ist da falsch?

    Code
    1. :~# apt-get install --ignore-depends = linux-firmware-nonfree yavdr-essential
    2. E: Befehlszeilenoption --ignore-depends konnte nicht ausgewertet werden.


    Gruß

    Garry

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Hi!


    E: Befehlszeilenoption --ignore-depends konnte nicht ausgewertet werden.

    Sorry, mein Fehler. "--ignore-depends" lässt sich nur bei dpkg anwenden.

    "yavdr-essential" mit wget holen und mit

    Code
    1. dpkg -i --ignore-depends=linux-firmware-nonfree yavdr-essential_*.deb

    installieren!


    N8 & Gruss

    Wolfgang

  • ich scheitere noch an wget:


    Code
    1. wget http://ppa.launchpad.net/yavdr/main/ubuntu trusty main yavdr-essential


    wie muss es den richtig heissen?

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Garry ()

  • Hi,


    wie muss es den richtig heissen?

    32Bit

    Code
    1. sudo wget https://launchpad.net/~yavdr/+archive/ubuntu/stable-yavdr/+files/yavdr-essential_20170305202557stable-0yavdr0~trusty_i386.deb


    64Bit

    Code
    1. sudo wget https://launchpad.net/~yavdr/+archive/ubuntu/stable-yavdr/+files/yavdr-essential_20170305202557stable-0yavdr0~trusty_amd64.deb

    mit

    Code
    1. getconf LONG_BIT

    siehst du ob 32 oder 64Bit


    Gruss

    Wolfgang

  • Vielen Dank,


    der Schritt hat jetzt geklappt.


    Jetzt hängt es wieder am

    Code
    1. media-build-experimental-dkms



    Gruß

    Garry

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Hi,


    Jetzt hängt es wieder am

    media-build-experimental-dkms

    was soll bei

    Code
    1. sudo apt-get -s remove --purge media-build-experimental-dkms

    alles deinstalliert werden? ...mit Parameter -s wird nichts deinstalliert, deinstall wird nur simmuliert!


    Gruss

    Wolfgang

  • Code
    1. sudo apt-get -s remove --purge media-build-experimental-dkms
    2. Paketlisten werden gelesen... Fertig
    3. Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
    4. Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
    5. Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
    6. media-build-experimental-dkms*
    7. 0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
    8. 1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
    9. Purg media-build-experimental-dkms [0~20161201-0easyVDR0~trusty]

    Gruß

    Garry

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc

  • Hi,


    Code
    1. Error! Bad return status for module build on kernel: 3.13.0-132-generic (x86_64)
    2. Consult /var/lib/dkms/media-build-experimental/0~20161201/build/make.log for more information.
    3. dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes media-build-experimental-dkms (--configure):
    4. Unterprozess installiertes post-installation-Skript gab den Fehlerwert 10 zurück

    wundert mich nicht ...das Paket stammt von mir und enthält keine *.conf gegen Kernel 3.13 dieses Paket

    kann nur mit Kernel-3.19/4.2/4.4.0 genutzt werden. Also weg damit.

    Code
    1. sudo apt-get remove --purge media-build-experimental-dkms


    Gruss

    Wolfgang

  • Super!

    Vielen Dank!


    Nach Neustart läuft der VDR jetzt wieder :-)


    Jetzt kann ich mich wieder dem eigentlichen Problem zuwenden - Abspielen einer DVD

    VDR-Tower(yaVDR0.5): ASROCK N68c-S UCC + MSI N210 MDIG/D3NVIDIA630 + Doppeltunerkarte TBS 6981 + 2*DVBS USB PCTV461e
    Pundit Ah2 2xSkystar2.6c + HP NovaTD über DVI HDMI (yavdr0.3) stillgelegt
    Asus M3N78-EMH HDMI + GT630 single Slot mit YAVDR0.5 2xTT cinergy DVB-C +DVBS USB PCTV461e+ Hauppauge USB TD (DUAL DVB-T) 2 x MediaMVP+RaspberryVomp + Raspbmc