Kodi DSP add-ons

  • Wie sieht es eigentlich mit den DSP add-ons für Kodi (stable) aus? Ich denke inbesondere der equalizer aus adsp.biquad.filters wäre nicht uninteressant. In den stable PPAs konnte ich nichts finden. Ich konnte das Paket auch in keinem anderen PPA für yaVDR finden. Kann ich das Plugin aus dem team-xbmc PPA nehmen, oder gibt es da Probleme wegen Abhängigkeiten mit Kodi?

    Stable: YaVDR 0.4, Asus M4N78 Pro mit nVidia 8300, Atric IR, Athlon 235e/2GB RAM, HVR-4000, 2xNova S2, Onkyo SR875, Samsung TV
    Testing: YaVDR mit Zotac ND 22, Hama MCE

  • Welches Paket aus dem team-xbmc PPA meinst du?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • seahawk1986 : Es geht mir wie gesagt vor allem um adsp.biquad.filters (wie auch immer das Paket dann später heißt).


    wolfi.m : Ich hatte auch das Voronov PPA gesehen und dachte es wäre auch im team xbmc, aber adsp.biquad.filters ist für Ubuntu wohl wirklich nur in dem Voronov PPA. Bleibt nur die ursprüngliche Frage: Kann ich das Trusty Paket einfach installieren oder gibt es hier Abhängikeiten und ich komme um ein Kompilieren nicht herum?

    Stable: YaVDR 0.4, Asus M4N78 Pro mit nVidia 8300, Atric IR, Athlon 235e/2GB RAM, HVR-4000, 2xNova S2, Onkyo SR875, Samsung TV
    Testing: YaVDR mit Zotac ND 22, Hama MCE

  • Bleibt nur die ursprüngliche Frage: Kann ich das Trusty Paket einfach installieren oder gibt es hier Abhängikeiten und ich komme um ein Kompilieren nicht herum?

    Soweit ich das sehen kann, wird im dem PPA regelmäßig der aktuelle Git-Stand von KODI 17.x und den Addons gebaut. Prinzipiell sollte die KODI-ABI über ein Major-Release hinweg gleich bleiben - und auszuprobieren, ob das der Fall ist kostet auch nur ein paar Minuten ;)


    Bei Bedarf kann ich die Pakete auch nach testing-xbmc bringen, nur ständigen Updates des Git-Standes hinterherzulaufen würde ich gerne vermeiden.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ich habe die adsp Pakete aus Voronov PPA probiert. Installlieren und in Kodi add-on aktivieren geht. Aber in den Einstellungen mit System->Audio->Audio DSP Verwaltung geht nichts und auch im Hauptmenü in den Hauptmenü unter Musik->Addons gibt es keinen Eintrag. Spiele ich ein Lied, gibt es nen Crash von Kodi mit:


    Code
    1. 00:16:11.723 T:140161750742784 ERROR: ActiveAE DSP - Create - DSP input convert failed
    2. 00:16:11.723 T:140161750742784 ERROR: ActiveAE DSP - CreateDSPs - Creation of processing class failed


    Mir scheint, man kommt wohl um das Kompilieren für yaVDR nicht herum oder irgendeine Paket fehlt noch bzw. hat die falsche Version. Das asplib Paket hatte ich nicht vergessen.

    Stable: YaVDR 0.4, Asus M4N78 Pro mit nVidia 8300, Atric IR, Athlon 235e/2GB RAM, HVR-4000, 2xNova S2, Onkyo SR875, Samsung TV
    Testing: YaVDR mit Zotac ND 22, Hama MCE

  • Dann könntest du mal versuchen, alle benötigten KODI-Pakete aus dem PPA zu installieren, um einen Fehler mit den Abhängigkeiten auszuschließen (mit ppa-purge wird man die leicht wieder los).


    Laut https://forum.kodi.tv/showthread.php?tid=295022 ist ADSP in Version 16 und 17 kaputt und der Pull-Request mit einem möglichen Fix hat es nicht ins Git geschafft. Für KODI 18 scheint es ganz raus geflogen zu sein: https://github.com/xbmc/xbmc/search?q=AudioDSP&type=Commits&utf8=%E2%9C%93

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)