[solved] Funktionierende gentoo config fuer softhddevice ?

  • Wie jedes Jahr habe ich mal versucht, das softhddevice zum laufen zu bringen, und wie jedes Jahr funktioniert es nicht - ausser wenn ich "no-hw-decoder" aktiviere, aber dann ist natuerlich die CPU überlastet. *seufz*


    Wer hat denn softhddevice unter gentoo am laufen, idealerweise von der Konfiguration nah dran an dem was ich habe. Ist ja ein ewiges Puzzlespiel, da verschiedene versionen der involvierten packages zu maskieren oder nicht, compilieren - und jeweils andere Fehler zu sehen.


    Derzeit habe ich:
    Portge aktuell gesynct'ed. "emerge -uND world"
    Nvidia GeForce G210
    nvidia-drivers-313.18 (letzter fuer G210 unterstuetzter trieiber, danach kriege ich kein multichannel PCM mehr)


    vdr-2.0.4
    softhddevice-0.6.0
    ffmpeg-1.2.4 - wegen XBMC-13, das braucht > 1.2.1


    Mit diesem Setup laeuft softhddevice bei SD Kanälen korrekt, aber bei HD Kanaelen nicht (ARD/ZDF/...). Ich sehe da bei einstellung "vaapi" nur schwarez Bild (aber Ton), und bei Enstellung vdpau bloss das stehengebliebene Bild des letzten SD Kanals. Fehlermeldungen:



    vaapi:
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4616] switching to channel 49
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4616] [softhddev]SetPlayMode: 0
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4616] [softhddev]SetVideoDisplayFormat: 1
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4702] TS buffer on device 2 thread ended (pid=4616, tid=4702)
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4701] buffer stats: 63920 (1%) used
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4701] receiver on device 2 thread ended (pid=4616, tid=4701)
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4703] receiver on device 2 thread started (pid=4616, tid=4703, prio=high)
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4616] [softhddev]SetPlayMode: 1
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: wait underrun error? 'Datenübergabe unterbrochen (broken pipe)'
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: [4704] TS buffer on device 2 thread started (pid=4616, tid=4704, prio=high)
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video: slow down video, duping frame
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video: decoder buffer empty, duping frame (35/272) 1 v-buf
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video: --:--:--.--- +0 0 240/\ms 1+1 v-buf
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: using device 'hw:1,3'
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: codec/video: ffmpeg/libav buggy: width or height zero
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: codec: YUV 420 supported
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: codec/video: ffmpeg/libav buggy: width or height zero
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: codec: YUV 420 supported
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video/vaapi: stream <-> surface size mismatch
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video/vaapi: stream <-> surface size mismatch
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: start delay 336ms
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video/vaapi: stream <-> surface size mismatch
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video/vaapi: stream <-> surface size mismatch
    Jan 5 17:43:27 eckert-vdr09 vdr: video/vaapi: stream <-> surface size mismatch



    vdpau:
    Jan 5 17:46:12 eckert-vdr09 vdr: [5181] switching to channel 49
    Jan 5 17:46:12 eckert-vdr09 vdr: [5181] [softhddev]SetPlayMode: 0
    Jan 5 17:46:12 eckert-vdr09 vdr: [5181] [softhddev]SetVideoDisplayFormat: 1
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: video: slow down video, duping frame
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: video: decoder buffer empty, duping frame (100/476) 0 v-buf
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: video: 3:47:35.084 +37 100 240/\ms 0+5 v-buf
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: wait underrun error? 'Datenübergabe unterbrochen (broken pipe)'
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: [5273] TS buffer on device 2 thread ended (pid=5181, tid=5273)
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: [5272] buffer stats: 115244 (2%) used
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: [5272] receiver on device 2 thread ended (pid=5181, tid=5272)
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: [5274] receiver on device 2 thread started (pid=5181, tid=5274, prio=high)
    Jan 5 17:46:13 eckert-vdr09 vdr: [5181] [softhddev]SetPlayMode: 1
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: [5275] TS buffer on device 2 thread started (pid=5181, tid=5275, prio=high)
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: using device 'hw:1,3'
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: audio/alsa: start delay 336ms
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: codec/video: ffmpeg/libav buggy: width or height zero
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: codec/video: ffmpeg/libav buggy: width or height zero
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: video/vdpau: decoder rendering failed: An invalid handle value was provided.
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: video/vdpau: decoder rendering failed: An invalid handle value was provided.
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: video/vdpau: decoder rendering failed: An invalid handle value was provided.
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: video/vdpau: decoder rendering failed: An invalid handle value was provided.
    Jan 5 17:46:14 eckert-vdr09 vdr: video/vdpau: decoder rendering failed: An invalid handle value was provided.


    Jede Hilfe willkommen!

    The post was edited 1 time, last by te36: Siehe cross-posting: http://www.vdr-portal.de/board16-video-disk-recorder/board55-vdr-plugins/121768-solved-softhddevice-mit-g210-schwarzes-bild-bei-hd/ ().

  • Vielleicht kannst Du ja anderen Gentoo Nutzern noch mitteilen, wie Du das gelöst hast. Ansonsten ist der Thread nämlich zwecklos und der Inhalt = 0. :)

    - Client1: Thermaltake DH 102 mit 7" TouchTFT * Debian Stretch/vdr-2.4.0/graphtft/MainMenuHooks-Patch * Zotac H55-ITX WiFi * Core i3 540 * 4GB RAM ** Zotac GT630 * 1 TB System HDD * 4 GB RAM * Harmony 900 * satip-Plugin

    - Client2: Alfawise H96 Pro Plus * KODI
    - Server: Intel Pentium G3220 * DH87RL * 16GB RAM * 4x4TB 3.5" WD RED + 1x500GB 2.5" * satip-Plugin
    - SAT>IP: Inverto iLNB

  • Ich vermute eine inkompatible ffmpeg Version. Die GIT Version läuft hier mit mehreren aktuelleren ffmpeg Versionen.
    Im Moment 2.1.1 und 1.2.4.
    Ein ebuild für die GIT Version gibts im vdr-developers.org Archive, sollte die nicht funktionieren, ich verwende eine funktionierende, die ich dann hochlade.


    "vaapi" funktioniert nicht mit "vdpau". Nur -v vdpau funktioniert.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Vielleicht kannst Du ja anderen Gentoo Nutzern noch mitteilen, wie Du das gelöst hast. Ansonsten ist der Thread nämlich zwecklos und der Inhalt = 0. :)

    Ich hatte den erstbeitrag editiert mit "[solved]" im Titel und dann der Erklaerung als Reason. Die Forumsoftware versteckt dann die Erklaerung in besonders Brillenarztfreundlichen kleinen Buchstaben am Ende des ersten Beitrags:

    Quote

    This post has been edited 1 times, last edit by "te36" (Today,
    11:50am) with the following reason: Siehe cross-posting:
    [solved] softhddevice mit G210 - schwarzes Bild bei HD

    Kurzum: 0.6 tut nicht mit HD auf G210. Das GIT tut ($Id: 6ad29073a707ae95b81bdd5968b5783459b7c88f $), aber das -9999 ebuild ging nicht mehr. Habe patch fuers ebuild an hd_brummy geschickt und ihn gefragt ob man da aus dem GIT mal ein 0.7 rausziehen koennte. Auf dem plugin board wo ich die besseren Antworten bekam als hier wurde auch von einem anderen Teilnehmer berichtet dass das GIT tut aber 0.6 nicht. 8)

  • Es gibt einige ffmeg Version im Portage, außer den neusten sollte alle auch gehen.
    Ich kann auch nichts dafür, daß ffmpeg aufgewacht ist und API Änderungen täglich herausbringt.
    Die 0.6.1 ist schon länger geplant, leider sind immer wieder kleine Patche dazwischen gekommen um aus der rc1 einen stabilen Release zumachen.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Es gibt einige ffmeg Version im Portage, außer den neusten sollte alle auch gehen.
    Ich kann auch nichts dafür, daß ffmpeg aufgewacht ist und API Änderungen täglich herausbringt.
    Die 0.6.1 ist schon länger geplant, leider sind immer wieder kleine Patche dazwischen gekommen um aus der rc1 einen stabilen Release zumachen.


    Johns

    Also ich hatte mal vorsichtig ffmpeg > 1.2.4 unmasked und nachdem mir dann alles um die ohren geflogen ist habe ich das schnell wieder rueckgaengig gemacht. Das war nicht softhddevice aber andere ffmpeg dependencies. Was ist denn da toll neu und besser an ffmpeg 2.x, also gerade was fuer softhddevice interessant ist ? Wenn das soviel bringt, dann sollte man da vielleicht mal separate slots im ebuild machen fuer ffmpeg.


    Nachdem das softhddevice GIT so viel besser fuer zumindest zwei leute tut (mich und den andere im forum) sehe ich keinen grund warum das alleine nicht zu einem softhddevice-0.6.1 ausreicht. Der git<->0.6 diff zeigt ja 'ne menge arbeit seit 0.6 von Deiner Seite aus. Waere doch doof wenn das nicht mehr User nutzen wuerden.

  • Da hat sich viel geändert, ein paar gute Sache, wie neue Ton Funktionen, aber nichts entscheidenes für uns.
    Und ich meinte eher die kleineren Versionen (0.10.10. 1.0.8) und die nicht die neueren.


    Die meisten verwenden sowieso das GIT, was in der Regel auch stabil ist.
    Aber für einen Release will ich zumindest mal ein bis zwei Wochen einen Release Kandidat herausgeben.
    Und "Branche" sind mir zuviel Mühe.


    Und sind eben die kleinen Änderungen, welche große Auswirkungen haben können.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • johns


    ich hab da mal ne frage, wegen einem ebuild update


    was geht denn letztendlich, auf den git stand vom 2014/01/08 bezogen


    VDPAU ?
    VAAPI ?
    OPENGL ?


    kann/soll/wird VDPAU und VAAPI gleichzeitig unterstützt? oder soll ich das vorher abfangen, also entweder oder?
    VAAPI kann alleine, kann aber auch mit OPENGL? zumindestens hab ich das so aus dem Makefile rausgelesen in dem if def klumpen
    OPENGL kann wohl jetzt auch (alleine)? im makefile ist es ja noch #kommentiert


    sorry das ich so unbedarft frage, ich beobachte das nur am rand mit dem softhddevice und trete nur in action wenn die user unter Gentoo probleme mit der install berichten... ;)

  • Es geht VDPAU und VAAPI zusammen.
    OPENGL wird im Moment nur zusammen mit VAAPI unterstützt.


    Wobei VAAPI weit hinter der Entwicklung von VDPAU hinterher hinkt.


    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch

  • Ist halt aus allen Möglichen zusammenkopiert.


    Werde es mir ansehen und überlegen was ich mache, habe es gerne in den Sourcen, dann kann ich auf Testrechnern bauen ohne erst Overlay usw. anzulegen.


    Ansonsten Danke für die Arbeit,
    Johns

    Sag mir, wo die Developer sind. Wo sind sie geblieben? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . SoftHdDevice - A software and GPU emulated HD output device plugin.
    Sag mir, wo die Developer sind. Was ist geschehn?


    Client0: Crown CW02 MSI_C847MS-E33 Zotac_GT640_passiv Cine-S2 iMon-MCE / streamdev softhddevice
    Client1: Lian_Li_PC-Q09FB ASRock_H67M-ITX/HT I3-2100 ASUS_ENGT520_passiv / streamdev softhddevice
    Test: Lian_Li_PC-Q09R Asus C60M1-I / streamdev
    Server0: Dockstar TT-S2-3600-USB / streamdev
    Server2: Lian_Li_PC-Q07R Intel_DH61DL G620 WD20EARX 90W PicoPSU Cine-S2+DuoFlex-S2+DuoFlex-CT / streamdev / 22 Watt Verbrauch