Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Norad

Schüler

  • »Norad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Rellingen

Beruf: Netzwerkadministrator

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. April 2009, 21:03

xineliboutput + vdr-sxfe + vdpau: OSD falsche Größe

Moin,
ich habe das Problem, dass bei mir das OSD bei Videos mit weniger als PAL-Auflösung zu klein und bei Videos größer PAL-Auflösung zu groß dargestellt wird (siehe Fernseherfoto).

Bildausgabe erfolgt über VDPAU mit vga2scart am guten alten Röhrenfernseher.

Mir scheint, dass das OSD von der Software auf Videogröße skaliert wird und dann vom Hardwareoverlay nochmal skaliert wird.

VDR ist 1.6.0-2,
xineliboutput CVS revision 1.52
NVidia Treiber 185.13
X.Org X Server 1.5.99.902 (1.6.0 RC 2)
Xine svn://jusst.de/xine-vdpau Revision: 253

Jemand 'ne Idee?
»Norad« hat folgendes Bild angehängt:
  • P4030001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Norad« (4. April 2009, 20:28)


Norad

Schüler

  • »Norad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Rellingen

Beruf: Netzwerkadministrator

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. April 2009, 22:39

RE: xineliboutput + vdr-sxfe + vdpau: OSD falsche Größe

Nachtrag:
Wenn ich das OSD über HUD-Modus anzeige, besteht das Problem nicht. Liegt ja auch nahe.

D.h. wenn NVidia das Problem mit Tearing bei Nutzung von VDPAU und Compositing endlich in den Griff bekommt erledigt sich dieses Problem.

Immortal Romance Spielautomat