You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, November 17th 2010, 1:11pm

Fernbedienung bei Aldi Süd

Hallo,

nächste Woche hat Aldi Süd eine Universalfernbedienung im Angebot. Ist die für den VDR mit dem original Nexus-Empfänger täuglich?

Momentan verwende ich noch die originale Silberne aber dort sind schon einige Tasten stark abgenutzt. Wenn die nicht so schlecht ist, wäre das doch eine günstige Alternative. Oder habt ihr vielleicht bessere Vorschläge?

Gruß
Max

Posts: 4,693

Location: Main-Spessart

  • Send private message

2

Wednesday, November 17th 2010, 1:30pm

Ich selbst setze die OneForAll URC 7781 ein. Das geniale an der Fernbedienung ist, das Codes nachgeladen werden können

Zum Beispiel:

Ich habe neuerdings einen BluRay Player und es gab keinen passenden Code in der Fernbedienung. Also hab ich beim Kundenservice angerufen. Die wollten dann wissen ob ich Voice-over-IP habe. Da ich das habe, wurde mir per Mail eine Wave-Datei zugesendet. Im Lernmodus kann man mit dieser Wave-Datei der Fernbedienung neue Geräte beibringen. Und seitdem funktioniert mein Bluray-Player perfekt.

Neben dieser Eigenschaft hat die Fernbedienung ein Display (Ist also total einfach einzurichten) und die Tasten sind beleuchtet.

Der Preis ist zwar teurer als die Fernbedienung bei Aldi, aber die OneForAll ist das Geld wert.
VDR4Arch-Next --> Lian-Li PC-C37B | Gigabyte GA-MA78LMT-US2H | AMD Athlon II X2 250 | 4GB RAM | SanDisk SDSSDP064G | Samsung HD155UI | DD Cine S2 V6.2 | ZOTAC GT630 (Rev. 2) Zone Edition

SHF

Sage

Posts: 3,834

Location: hessische Bergstrasse

  • Send private message

3

Monday, November 22nd 2010, 2:21am

Bei der ALDI-FB liegen die Farbtasten doch recht ungünstig, da würde ich von Abstand nehmen.

Ich habe übrigens (mehrere) OneForAll URC 7740 in Betrieb, da gehen alle Tasten mit RC-5.
Gruss
SHF


Mein VDR:

vdr-1.4.3-4 mit BigPatch und Plugin BigPack, SuSE 9.0, Kernel 2.4.21, DVB Treiber 06.07.2005 FullTS-Patch, noad 0.6.1
auf HP Vectra VLi8 (PIII 500, 256MB), 16GB 2,5" SSD (Sytem und Swap), 2TB HDD* (Video), 1x TT FF DVB-S 1.5 FullTS-Mod, 1x TT Budget DVB-S

(* Weil ich das inzwischen öfters gefragt wurde: Nein, das BIOS erkennt die grossen Platten nicht vollständig, das stört Linux aber nicht!)

holylinsman

Beginner

Posts: 47

Location: Alverskirchen, Münsterland

  • Send private message

4

Monday, November 22nd 2010, 1:59pm

Ich habe ein Aldi-Modell im Einsatz, Preis lag ebenfalls bei etwa 10€, und die läuft ganz gut. Meine Kinder lüllen das Dingen andauernd voll und es segelt auch regelmäßig vom Sofa, weshalb das Gerät schon recht ramponiert aussieht (aber noch funzt). Hätte ich stattdessen eine teure OFA oder Ähnliches im Einsatz, so würde das echt schmerzen.
An die Anordnung der Farbtasten kann man sich sicherlich schnell gewöhnen, und sonst sieht die FB doch ganz in Ordnung aus.
Kauf sie - bei dem Preis kannst du nicht viel falsch machen.

Gruß
Jörg
1. Produktiv-VDR: EasyVDR 0.8, FSC P3 1GHz, 160GB HDD, 1.3FF mit RGB-Scart, 256MB RAM
2. HD-VDR: yaVDR 0.5, ASUS M3N78-EM, 2GB RAM, AMD Athlon II X2 240, TechniSat SkyStar HD2, 250 GB SATA
3. Server-VDR: yaVDR 0.5, FuSi Celsius M450, Intel Core2 Duo E6420 2x2,13GHz, 4GB RAM, 250GB SATA, 1TB SATA, 1.5TB SATA, FF1.3 mit defektem TV-Out, KNC DVB-S One budget, dient als File- und Streaming-Server, WOL um Strom zu sparen
4. LG 42PG6000 Plasma (HD-Ready)

Posts: 4,693

Location: Main-Spessart

  • Send private message

5

Monday, November 22nd 2010, 2:16pm

In der VDR-Mailinglist gibts übrigens einen Patch, der das mit den Farbtasten umbaut.
VDR4Arch-Next --> Lian-Li PC-C37B | Gigabyte GA-MA78LMT-US2H | AMD Athlon II X2 250 | 4GB RAM | SanDisk SDSSDP064G | Samsung HD155UI | DD Cine S2 V6.2 | ZOTAC GT630 (Rev. 2) Zone Edition

6

Saturday, December 18th 2010, 12:19am

hat schon jemand eine Lircd.conf dafür

Die Fernbedienung ist noch neu, wo bekommt mann die passende Lircd.conf ????
falls jemand schon eine hat könnte er die Bitte posten
lg
cfeudx

cekaro

Professional

Posts: 746

Location: Leer (Ostfriesland)

Occupation: Dipl-Ing. Maschinenbau

  • Send private message

7

Saturday, December 18th 2010, 9:27am

Quoted

Original von SHF
Bei der ALDI-FB liegen die Farbtasten doch recht ungünstig, da würde ich von Abstand nehmen.


Einfach die Tasturmatte auseinanderschneiden und die Farbtasten über das Steuerkreuz legen. :D

Marco
Produktiv: Antec Fusion 430, Asus M4N68-T M LE V2, Sempron 140, Asus G210, Skystar HD, TT 1600, yavdr 0.3 an Toshiba 40XV743G
Test: Digitainer-Gehäuse, Asus M2N-VM HDMI, Athlon X2 7750 BE, 2x2GB, Club3d GT220, Skystar HD, yavdr 0.3 an Fujitsu Siemens LSL 3230T

This post has been edited 1 times, last edit by "cekaro" (Dec 18th 2010, 9:28am)