Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

amair

Meister

  • »amair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 306

Wohnort: Schrobenhausen

Beruf: Software-Entwicklung und -Support

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juni 2011, 12:33

[ANNOUNCE] VDRAdmin-AM v3.6.8

Hallo,

eine neue Version vom VDRAdmin-AM steht zum Download bereit.

Viel Spaß damit!
Andreas

*** Änderungen von v3.6.7 nach v3.6.8 ***
  • Updated: Dutch translation (Submitted by Roel Koelewijn).
  • Updated: Finnish translation (Ville Skyttä).
  • Improved: Access logging (Ville Skyttä).
  • Improved: SVDRP connection error handling/logging/messages (Ville Skyttä).
  • Improved: Default SVDRP port is 6419 in initial config if locally installed VDR is >= 1.7.15 (Ville Skyttä).
  • Improved: Use default streamdev host from browser URL when VDR host is localhost (Ville Skyttä).
  • Improved: Allow specifying multiple local subnets (Feature #560, Ville Skyttä).

2

Freitag, 3. Juni 2011, 14:52

Hi,

funktioniert diese Version auch mit der neuen TT S2-6400 TV Karte? Sprich wird das Livebild angezeigt?
Hardware VDR: OrigenAE S16V, Seasonic Platinum Series Fanless 400 ATX, Intel® DH77EB, Intel Celeron G1620T (FC-LGA4, Ivy Bridge), Dynatron K-618, Kingston 4GB Kit HyperX PC3-10667 DDR3-1333 CL7, Kingston SSDNow V300 2,5" SSD 60 GB, Western Digital WD20EFRX 2 TB, LG GH20NS10, Digital Devices Cine S2 V6.5 + DuoFlex S2 (Bundle)

Softwareversionen können in den untigen Step-by-Step HowTos nachgesehen werden:
Ubuntu HD VDR mittels SoftHDDevice und VDPAU
Raspbian VDR Streaming Client mittels Streamdev und rpihddevice

3

Freitag, 3. Juni 2011, 14:56

Sobald die S2-6400 über /dev/video etwas ausgibt wird auch vdradmin-am das anzeigen können

amair

Meister

  • »amair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 306

Wohnort: Schrobenhausen

Beruf: Software-Entwicklung und -Support

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Juni 2011, 14:59

Hallo!
Hi,

funktioniert diese Version auch mit der neuen TT S2-6400 TV Karte? Sprich wird das Livebild angezeigt?

In diesem Bereich hat sich nichts geändert. D.h., wenn es vorher ging, dann geht's jetzt auch noch.
Das hängt aber vom Ausgabedevice Plugin ab.

Gruß,
Andreas

5

Donnerstag, 16. Juni 2011, 09:37

Ich habe noch einen Vorschlag für die Navigation. Und zwar habe ich zwei Trennlinien eingefügt, um die Navigation in EPG-Abfragen, Timer+Aufnahmen und Rest zu gliedern, und die Suche dementsprechend nach oben geschoben. Finde ich so wesentlich übersichtlicher.
Nachtrag: Vielleicht wäre sogar noch eine dritte Trennlinie zwischen Befehle und Konfiguration sinnvoll.
»tag« hat folgendes Bild angehängt:
  • navi.png
Give root password for maintenance (or type Control-D to continue): _

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tag« (16. Juni 2011, 11:32)


6

Dienstag, 23. August 2011, 09:10

[Feature Request] VDRAdmin

Servus Andreas,

ich nutze wirklich gerne deine VDRAdmin-Oberfläche und finde es herrlich. Ein einfaches Danke reicht für das eigentlich nicht aus :tup

Aber ich habe noch den Wunsch, das man auch in der Oberfläche die Aufnahmelänge angezeigt bekommt. Vielleicht kann man das ganze so konfigurierbar machen, analog dem extrecmenu-Plugin (was ja auch von Dir stammt!).

Wo stelle ich am besten diesen Feature Request?

Gruß,

Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1: MLD 5.1, ZOTAC ION ITX , 2GB 1033, TargaVFD, Cinergy HD S2
VDR 2: MLD 5.1, MCC 100 mit OctopusNet 1x2 DVB-S2

amair

Meister

  • »amair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 306

Wohnort: Schrobenhausen

Beruf: Software-Entwicklung und -Support

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. August 2011, 11:08

Hallo Pit,
Servus Andreas,

ich nutze wirklich gerne deine VDRAdmin-Oberfläche und finde es herrlich. Ein einfaches Danke reicht für das eigentlich nicht aus :tup

Aber ich habe noch den Wunsch, das man auch in der Oberfläche die Aufnahmelänge angezeigt bekommt. Vielleicht kann man das ganze so konfigurierbar machen, analog dem extrecmenu-Plugin (was ja auch von Dir stammt!).

Wo stelle ich am besten diesen Feature Request?

Gruß,

Pit

Das extrecmenu-Plugin stammt nicht von mir, ich bin da nur irgendwie ;) zum Maintainer geworden, d.h. ich schaue, dass es mit den aktuellen VDRs noch läuft. Für neue Features habe ich momentan zu wenig Zeit.

Den Link zu den Feature Requests (bzw. Bug Reports) findest Du auf der VDRAdmin-AM Homepage (siehe meine Signatur). Bitte such aber vorher, denn ich denke, den Request gibt's schon.

Gruß,
Andreas

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

vdradmin, vdradmin-am, web

Immortal Romance Spielautomat