You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Monday, March 5th 2012, 8:01pm

Verdammt, jetzt funktioniert diese seltsame dpf Software bei mir nicht Stürzt beim Start zuverlässig ab (auch in ner frischen XP Installation in ner VM). Hat hier irgendwer die mal erfolgreich unter xp prof benutzt?
Ja, beim mir geht die unter XP ohne Probs.


Interesannt. Kannst du die mal Zippen (oder ne md5 summ über die Dateien machen)? Evtl. ist die ja bei mir im Image (habe noch das erste fastoff drauf) irgendwie kaputt?

cu

Mein VDR

Mein VDR
Digitainer2xBouget DVB-SDebian Squeeze (Kernel 2.6.35.3 von kernel.org)Softdevice Ausgabepluginvdr 1.6.0-3 (Extensions Patch 72) und viele Plugins von SourceMedion X10 FernbedienungSDC-Megtron Display (240x128x1) mit GraphLCD-PluginFreevo 1.9.0
Vodcatcher Helper in ein freundliches DEB verpackt, Tester Willkommen: http://dl.dropbox.com/s/705bh6ydgisfrqu/index.htmlFingerprint: 8A104A00D5031773A9F72A19BAEE135EA7860149

22

Monday, March 5th 2012, 8:17pm

Nur Weiß? Nee, dann bleib ich doch lieber bei den Pinguinen.


Kann es sein das das Aufbauen von oben nach unten einer dieser eingebauten Überblendeffekte ist? Wenn man den in von links nach rechts wechseln könnte, dann könnte man ne hübsche Progressbar machen. Sofern der Überblendeffekt da irgendwie wechselbar ist.

Dieses von oben nach unten bietet nicht wirklich tolle Möglichkeiten.

cu

Mein VDR

Mein VDR
Digitainer2xBouget DVB-SDebian Squeeze (Kernel 2.6.35.3 von kernel.org)Softdevice Ausgabepluginvdr 1.6.0-3 (Extensions Patch 72) und viele Plugins von SourceMedion X10 FernbedienungSDC-Megtron Display (240x128x1) mit GraphLCD-PluginFreevo 1.9.0
Vodcatcher Helper in ein freundliches DEB verpackt, Tester Willkommen: http://dl.dropbox.com/s/705bh6ydgisfrqu/index.htmlFingerprint: 8A104A00D5031773A9F72A19BAEE135EA7860149

This post has been edited 1 times, last edit by "Keine_Ahnung" (Mar 5th 2012, 8:23pm)


23

Monday, March 5th 2012, 9:32pm

Hallo zusammen,

um die Datei fw_pearl_landscape_silent.ihx zu Flashen muß ich ja einen Eintrag in der profiles.py machen. Leider habe ich keine Ahnung welche Adresse und Länge ich angeben muß. :wow

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
# Pearl 320x240 
patch_320x240 = [ 
(COPY, [0x000000, 0x1f0000]), # Copy sector 0 
(PATCH, [0x0, 0x1f0000], "jmptbl_pearl.ihx"), 
(BINARY, [0x0, 0x190000], "font4x8.bin"), 
(PATCH, [0x0, 0x180000], "fw_pearl_landscape.ihx"), 
(PATCH, [0x0, 0x04A21D], "fastoff.ihx"), 
(PATCH, [0x?, 0x??????], "fw_pearl_landscape_silent.ihx"), 
(37, [ 0x984e1a0a, 0x9ef54e54, 0xf0e0beea ], "p_start_pearl.ihx"), 
]


Kann mir jemand helfen?


EDIT .............


So habe es jetzt selber herausgefunden. Auszug aus meiner "profiles.py":

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
# Pearl 320x240 
patch_320x240 = [ 
(COPY, [0x000000, 0x1f0000]), # Copy sector 0 
(PATCH, [0x0, 0x1f0000], "jmptbl_pearl.ihx"), 
(BINARY, [0x0, 0x190000], "font4x8.bin"), 
(PATCH, [0x0, 0x180000], "fw_pearl_landscape_silent.ihx"), 
(PATCH, [0x0, 0x04A21D], "fastoff.ihx"), 
(37, [ 0x984e1a0a, 0x9ef54e54, 0xf0e0beea ], "p_start_pearl.ihx"), 
]



Gruß Topsoft

This post has been edited 2 times, last edit by "topsoft" (Mar 6th 2012, 12:26am)


24

Monday, March 5th 2012, 11:16pm

wie kann ich den die neue Software mit der methode den verwenden :
http://linuxnetwork.li.funpic.de/v2_addon_ax206.html

Mein Display ist schon der methode gehackt ! jedoch wenn ich deine sachen ändere geht es nicht mehr :(

Edit :

Mein fehler ! Jetzt hat es ohne probleme geklappt ! Danke

Edit 2:
Bei meinen zweiten Display der ein Hack schon drauf hat bekomme ich eine Fehlermeldung :

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
foxmulder@ubuntu:~$ cd dpf-hack-python2.7
foxmulder@ubuntu:~/dpf-hack-python2.7$ sudo python hackit.py usb0
[sudo] password for foxmulder: 
Found AX206 DPF
Got LCD dimensions: 320x240
Reading flash...
done
No DPF found. Create a record or look for one
('20090504', 'Mar 26 2010\xff\xff\xff\xff\xff', 'ProcTbl5')
foxmulder@ubuntu:~/dpf-hack-python2.7$

Es ist auch so ein doofer Display der lässt sich nicht mit Windows mit der Originalen Firmware beschreiben da nur Chinesischen zeichen zu sehen sind bei Device auswahl :(
Habe damals den Hack mit mehrmaligen versuchen unter Linux und Windows geschafft :rolleyes: Aber wonit es letzendlich war kann ich auch nicht sagen :wand

Kann einer Helfen !
Danke in vorraus !

This post has been edited 2 times, last edit by "Fox_Mulder" (Mar 6th 2012, 1:01am)


25

Tuesday, March 6th 2012, 6:49am

Die benannte Zeile mit 'Proctbl...' musst du auswechseln in der hackit.py bei einer solchen Fehlermeldung. Steht in einem von superelchis links zu den howtos auf Seite eins. Ich meine es steht im Linux-howto...
yaVDR 0.5 testing / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4GB RAM / NVIDIA GT-610/ 64 GB Sandisk SSD / 4 TB WD Green / DD Cine S2 r6.5 / in Silverstone ML03 / Harmony 600 FB / KeySonic ACK-540RF Keyboard / Panasonic TX-P 50 U30 e TV / 120-Kanal Seduatmo

This post has been edited 1 times, last edit by "Taipan" (Mar 6th 2012, 8:13am)


26

Tuesday, March 6th 2012, 8:54am

Quoted

Verdammt, jetzt funktioniert diese seltsame dpf Software bei mir nicht :(
Stürzt beim Start zuverlässig ab (auch in ner frischen XP Installation
in ner VM). Hat hier irgendwer die mal erfolgreich unter xp prof
benutzt?

> Was mich jetzt noch stört ist der "Welcome"-Screen. Ich kann die Pinguine nicht mehr sehn.

Wie wäre es für den Anfang erstmal mit nem weissen Bild bis jemand ne geniale Idee hat?



ich habe 5 Displays, davon lassen sich nur bei 2 die Bilder tauschen. Bei den anderen 3 Display startet die DPF Software zwar, aber man kann die vorhandenen 2 Bilder nur löschen und keine neuen drauf kopieren. Es wird als freier Speicher nur 128kb angezeigt. Normal sollten es 2048 sein.
Deshalb habe ich bei den 3 Displays nur den fastoff gepatched und nicht die silent Variante ... da bleibe ich beim blauen Debug-Bildschirm.

Und die 3 Pinguine sieht man doch nur max. 3 bis 4 Sekunden ... ;) Das kann man verkraften :)

27

Tuesday, March 6th 2012, 1:10pm

Die benannte Zeile mit 'Proctbl...' musst du auswechseln in der hackit.py bei einer solchen Fehlermeldung. Steht in einem von superelchis links zu den howtos auf Seite eins. Ich meine es steht im Linux-howto...

Super danke ! Das habe ich mal gelesen aber total nicht dran gedacht ! Jetzt funtzt alles super ;) Danke dir !

28

Tuesday, March 6th 2012, 3:52pm

Interesannt. Kannst du die mal Zippen (oder ne md5 summ über die Dateien machen)? Evtl. ist die ja bei mir im Image (habe noch das erste fastoff drauf) irgendwie kaputt?
Also ich hab jetzt mal hin- und hergespielt. Sechs verschiedene Displays mit den üblichen Macken (2 lassen sich nicht unter Windows programmieren, 1 geht sofort aus wenn man im Hack "MENÜ" drückt, etc.). Firmware normal / fastoff silent / portrait / landscape. Alle lassen sich mit der DPFMate Software, die auf dem Display drauf ist bearbeiten. Bilder löschen / zufügen - alles kein Problem. Das sowohl unter Win XP Pro (SP2) und Windows 7 Ultimate, 64 Bit.
Allerdings sind alle Display x-mal geflashed (und gebricked :D ) . Als Basis zum Testen nehme ich immer die "Pearl DPF unmodified firmware.bin" aus dem Windows-Firmware-Paket.
Vielleicht liegts bei euch daran, dass eure Original-FW, die ihr gehackt habt ne andere war. Wer Probleme hat kann mal versuchen unter Windows ne komplette FW zu flashen. Bei wem das nicht geht eben die "Pearl DPF unmodified firmware.bin" unter Windows flashen und dann noch mal unter Linux hacken.

Im Anhang noch die DPFMate, die bei mir läuft (ohne das MAC Install Paket).


Gruß
superelchi
superelchi has attached the following file:
  • DPFMate.zip (61.41 kB - 107 times downloaded - latest: Nov 25th 2014, 7:36am)
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

29

Tuesday, March 6th 2012, 5:04pm

ich kann mit dem Original Firmware Update schon direkt keine Bilder mehr draufkopieren auf 3 Displays. Da brauche ich den Hack erst gar nicht mehr probieren. Die DPF Software startet ganz normal, ich sehe die 2 Standard-Bilder, kann diese auch löschen. Aber der freie Platz wird mit nur 128kb angezeigt. Somit kann kein neues Bild drauf.

Werde heute nochmal ein fulldump eines bereits fertigen mit dem gewünschten Bild belegten und gehackten Displays erstellen und das auf einem der Problemdisplays mit Windows einspielen. Dann werde ich zwar immer noch keine weiteren Bilder draufkopieren können, aber dann ist wenigstens das richtige Bild drauf ;)

30

Tuesday, March 6th 2012, 5:10pm

ich kann mit dem Original Firmware Update schon direkt keine Bilder mehr draufkopieren auf 3 Displays
"Original Firmware Update" - das ist meine "Pearl DPF unmodified firmware.bin" ?

Gruß
superelchi
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

31

Tuesday, March 6th 2012, 6:41pm

Hier noch was für die, die mehr als ein Display am Rechner haben. Da alle Displays die gleiche Seriennummer haben kann man die (z.B. in einer Udev-Rule) nicht unterscheiden. In welcher Reihenfolge die Displays erkannt werden ist Glückssache.

Also machen wir uns eben unserer eigenen Seriennummern (thx @lokutus2000 aus dem i-have-a-dreambox Forum für die Anregung)!

Voraussetzung: installierte dpfhack-0.12devel
Entpacke die angehängte Datei in das fw/hexfiles-Verzeichnis des Hacks. Das gibt 8 .ihx-Dateien von serial_0.2.ihx bis serial_0.9.ihx.
Um nur die Serial zu änderen, die profiles.py so abändern:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
# Pearl 320x240
patch_320x240 = [
#       (COPY,  [0x000000, 0x1f0000]),  # Copy sector 0
#       (PATCH, [0x0, 0x1f0000], "jmptbl_pearl.ihx"),
#       (BINARY, [0x0, 0x190000], "font4x8.bin"),
#       (PATCH,  [0x0, 0x180000], "fw_pearl_silent.ihx"),
#       (37,    [ 0x984e1a0a, 0x9ef54e54, 0xf0e0beea ], "p_start_pearl.ihx"), 
#       (PATCH,  [0x0, 0x04A21D], "fastoff.ihx"),
# Serial for PORTRAIT firmware
#       (PATCH,  [0x0, 0x180EE1], "serial_0.X.ihx"),
# Serial for LANDSCAPE firmware
#        (PATCH,  [0x0, 0x180ED3], "serial_0.X.ihx"),
]
Dabei in der zur Firmware passende PATCH-Zeile - also "Serial for PORTRAIT" oder "Serial for LANDSCAPE" das "#" Zeichen entfernen, "serial_0.X.ihx" auf die gewünschte Seriennummer abändern (z.B. "serial_0.5.ihx") und die hackit.py durchlaufen lassen.

ACHTUNG! DICKE FETTE WARNUNG: der gewählte Patch muss zur Firmware auf dem Display passen! Wenn du nen Portrait-Patch auf nen Landscape-Firmware haust oder umgekehrt hast du einen Briefbeschwerer! Also vor Gebrauch Gehirn einschalten!

Die serial_0.?.ihx Dateien geben iSerials von "0.2" bis "0.9" (in der Standard-FW ist sie "0.1"). Wem die nicht gefallen oder wer mehr braucht ;) kann sich ja selbst passende ".ihx" Dateien machen.

Gruß
superelchi
superelchi has attached the following file:
  • serials.zip (1.5 kB - 36 times downloaded - latest: Nov 25th 2014, 7:36am)
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

32

Tuesday, March 6th 2012, 8:16pm

ich kann mit dem Original Firmware Update schon direkt keine Bilder mehr draufkopieren auf 3 Displays
"Original Firmware Update" - das ist meine "Pearl DPF unmodified firmware.bin" ?

Gruß
superelchi

Ja. Die ist es. Aber ich habe das Problem jetzt erstmal gelöst. 2 meiner 5 Displays haben ja keine Probleme. Von einem habe ich ein fulldump erstellt und auf die drei Problemdisplays mit der WIndows Software geflasht. Da ist dann mein "Startbild" schon mit drauf ;)
Eins der Displays war nach dem Flash des fulldump aber in einer Bootschleife, also 3 Pinguine => mein Startbild => 3 Pinguine => mein Startbild ... !
Dieses Display habe ich dann per Linux nochmal den fastoff silent Patch verpasst. Damit hats dann auch geklappt :)

Jetzt ist die Oddysee erstmal erledigt.

33

Wednesday, March 7th 2012, 3:37pm

Kann es sein das das Aufbauen von oben nach unten einer dieser eingebauten Überblendeffekte ist? Wenn man den in von links nach rechts wechseln könnte, dann könnte man ne hübsche Progressbar machen. Sofern der Überblendeffekt da irgendwie wechselbar ist.

Dieses von oben nach unten bietet nicht wirklich tolle Möglichkeiten.
Geht sogar noch besser. Ich hab die Anzeige vom "Welcome"-Bild komplett rausgeschmissen! :mua
Bedeutet: Display zeigt nach dem Start direkt das erste Bild an (Standard: Delfine) und ist dann nach ca. 2 (in Worten: ZWEI) Sekunden im Hack. :wow

Wenn Interesse besteht, kann ich die das auch noch hochladen.

Gruß
superelchi
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

ako400

Intermediate

Posts: 226

Location: Frankfurt

  • Send private message

34

Wednesday, March 7th 2012, 5:13pm

INTRESSE !
Danke, jetzt ist es ja fast perfekt!
ASUS M3n78-EM, Sempron 140, 2 GB RAM, WD20EARX, DD DuoFlex CT , Atric IR Rev. 4, Pearl Display, Picopsu-150-XT mit Dell DA-1, yaVDR 0.50a am Samsung UE32D5000

35

Wednesday, March 7th 2012, 5:29pm

Ich auch!
Genial, wird immer runder die Geschichte...
yaVDR 0.5 testing / ASRock B75 Pro3-M / Celeron G540 / 4GB RAM / NVIDIA GT-610/ 64 GB Sandisk SSD / 4 TB WD Green / DD Cine S2 r6.5 / in Silverstone ML03 / Harmony 600 FB / KeySonic ACK-540RF Keyboard / Panasonic TX-P 50 U30 e TV / 120-Kanal Seduatmo

36

Wednesday, March 7th 2012, 7:11pm

Na gut - überredet. :]
Wird aber morgen. Ich will die Tuts entsprechend anpassen. Gibt inzwischen soviele Mods, da blick ich ohne Aleitung bald selbst nicht mehr durch. :D

Gruß
superelchi
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

37

Thursday, March 8th 2012, 2:56pm

So, ich habe mal den ersten Artikel im Thread der aktuellen Situation angepasst. Da gibts auch eine Beschreibung und einen Link für die "nowelcome"-Mod.
Leider lässt sich die nicht unter Linux "nachpatchen". Wer die will (und glaubt mir - es lohnt sich) muss unter Windows erst mal ne neue Basis-Firmware flashen und dann unter Linux hacken (oder - wenns geht - gleich nen passendes Image unter Windows flashen). Näheres im ersten Beitrag des Threads.

Gruß
superelchi
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

38

Friday, March 9th 2012, 11:06am

anderes display, selber chip

hi, superelchi,

rein interesse halber
würde der hack unter umständen auch mit diesem display funktionieren??
3,5" DPF

selber chip, selbe auflösung??

mfg und vielen dank für deine mods funktioniert perfekt!!! :tup

Mein VDR

Hardware: Asus P8P67-M Pro Intel G530 4GB Zotac GT 630 CineS2
Software: Yavdr 0.5a an
:-( 32er Röhre (geht leider nicht kaputt)

39

Friday, March 9th 2012, 12:01pm

Kurze Antwort: nö.
Lange Antwort: es gibt ne Menge Billigst-DPFs,die den AX206 verwenden. Die meisten basieren sicher auf dem Grund-Design von AppoTech (so wie das Pearl-Display). Allerdings verwendet so ziemlich jeder ein anderes Display, d.h. die Firmware ist ne andere als im Pearl. Möglicherweise kann es auf Basis von hackfins genialem Hack modifiziert werden. Kannst dir ja mal 100 Stück bestellen und es probieren. ;) Aber meine Mods gehen mit Sicherheit nicht. Wäre ne ganz neue Baustelle.

Gruß
superelchi
#1: yaVDR 0.5 - Asus A5IONT-I, 4 GB Ram - 750 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V6 - Silverstone Sugo SG06 - Pearl DPF - Hama MCE Remote
#2: yaVDR 0.5 - Intel DH67BL, 4 GB Ram - Asus GT610 - 40 GB SSD - 500 GB 2,5" HD - DD Cine S2 V5.5 - Silverstone Milo ML03 - Pearl DPF - Hama MCE Remote

40

Friday, March 9th 2012, 6:39pm

hi, superelchi,

danke für die antwort,

100 müsste ich nicht bestellen,
1 sample würden sie mir schicken, aber wenn du sagst geht nicht wären das raus geschmissene 18 usd.

mfg
haidi50hk

Mein VDR

Hardware: Asus P8P67-M Pro Intel G530 4GB Zotac GT 630 CineS2
Software: Yavdr 0.5a an
:-( 32er Röhre (geht leider nicht kaputt)

Similar threads