Mal was ganz anderes! Türsprechanlage und Klingel

  • Ich weiß gehört eigentlich nicht hier her - aber vielleicht....


    Ich baue gerade und möchte eine schöne Briefkasten-Klingenanlage.
    Kurz und gut - entweder die Anlagen sind hässlich oder nicht zu bezahlen.


    So bin ich darauf gekommen unter Verwendung von Standard-Komponenten und Edelstahl einen eigene zu bauen.


    Hat jemand von euch schonmal eine - quasi - Sensor-Taste unter Glas gebaut?
    Gibt es dort etwas fertiges bei Conrad, ELV ...
    Hab dort nichts gefunden - bin mir allerdings auch nicht sicher wie das genau funktioniert (Lichtsensor)


    Vielen Dank für evtl. Anregungen.

    Server: Silverstone LC10 - MSI Sempron 3000+, HDD: 1,5 TB, 1,0 TB, 3.0 TB, 8.0 TB, SkyStar HD, NOVA HD, TT-1600.

    Client 1: Nvidia Shield 2018 - Kodi mit VNSI-PVR-Addon

    Client 2: XIAOMI Mi Box 3 - Kodi mit VNSI-PVR-Addon

    Server-Software: EasyVDR


    Im Ruhestand: Hardware:

    Client 1: Asrock 330pro, SDD 16GB, Atric USB mit Phillips Fernbedienung

    Client 2: ZOTAC ION, SDD 16GB, Atric - T-Home-Fernbedienung.



    Silverstone Gehäuse - Fusi DVB-C Lang - Terratec Cinergy 1200 Budget
    Software: Linvdr Mahlzeit 3.2 + Toxic-Tonic 1.4.5 extension-patch v22. und Samsung SMT mit zen2vdr R2 Beta
    Eltern: Activy 300 - 256 MB RAM - Terratec Cinergy 1200 Budget - Provider: Kabel-BW
    Jetway P4M9MP 775 Celeron, Asus GT520 passiv, SDD 16GB, Hama BT-Dongel und Playstation 3 Remote

  • Hallo,


    ich wollte eigentlich so einen Sensor zum Einschalten meines vdr nutzen, allerdings nehme ich jetzt doch die FB zum einschalten.


    Ich hätte damals bei Conrad einen passenden Schalter gefunden.
    Such dort mal nach "SENSOR-SCHALTER MT0", das müsste zwei Suchergebnisse liefern.


    mfG,
    f.

    VDR-neu: HW: HP M01-F0000ng, Ryzen 3 3200G, Vega8, DigitalDevices Cine C2/T2, IR-Empfänger: Atric USB Eco,

    FB: HarmonyHub . SW: yavdr ansible focal

    VDR-alt: HW: Asrock Q1900M, Celeron J1900, Nvidia Geforce 210, DigitalDevices Cine C2/T2, IR-Empfänger: Atric USB Eco, Gehäuse: MC-1200. FB: HarmonyHub . SW: yavdr ansible focal
    VDR3: Raspberry Pi3 als Streaming Client, MLD 5.1

  • Quote

    Hab dort nichts gefunden - bin mir allerdings auch nicht sicher wie das genau funktioniert (Lichtsensor)

    Eher kapazitiv, da gibt es auch einige Bauvorschläge im Netz.

    Gruss
    SHF


  • hi,


    das thema taster mal ausen vor gelassen! Wie willst du den rest steuern? Habe hier ne TFE an einer Auerswald 4410 mit TFE am laufen. Jetzt ist eine (oder doch mehrere FB 7270/7240) hinzugekommen. Soweit funktioniert die TFE mit der Auerswald. Suche aber langfristig ne Lösung wie das auch über dect an der FB hinhaut.(entweder als Nebenstelle an der Auerswald oder halt was anders was die Anlage überflüssig macht) Welche TK-Anlage hast du? Öffnen der Tür spielt bei dir ne Rolle?


    Gruss Lexi