DVD-Select für LinVDR 0.7

  • Hi ...


    hat jemand das DVD-Selekt PlugIn für LinVDR 0.7? Oder besser gesagt für VDR 1.3.17?
    Auch in horchi's Paket habe ich im ersten Posting im betreffenden Thread es nicht in der Aufzählung gefunden.


    Wäre schön, wenn jemand, der eine Entwickerumgebung hat, das vielleicht bereit stellen könnte (MarkTwain?).


    Gruß
    BOP

    ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1

    The post was edited 1 time, last by BOP ().

  • Dieses Plugin vermisse ich auch sehr schließe mich der bitte von BOP an
    könnte das jemand zur Verfügung stellen für Linvdr 0.7 wenn möglich????


    und meine Zicke (zweite Hälfte) möchte gern das Spiel Freecell (wer auch immer das Brauch)


    MfG Jörg :-)

  • Hi,


    im Dateianhang dvdselect 0.7a für LinVDR 0.7. Achtung, Problem mit dem Burn-Plugin: Wenn man vor dem Runterfahren von VDR in dvdselect nicht per 'Reset' den Softlink auf das DVD-Laufwerk zurücksetzt, schmiert das Burn-Plugin beim nächsten VDR-Start ab! Als Workaround kann man in der runvdr den Link bei jedem Start zurücksetzen:


    Hinter den Zeilen


    case "$1" in
    start)


    folgendes einfügen:


    rm /dev/dvd
    ln -s /dev/hdc /dev/dvd


    wobei natürlich 'hdc' ggf. angepasst werden muss.


    Tom

  • Hi


    vielen Dank.


    Scheint aber nicht zu funktionieren.
    Im Menü erscheint eine leere Zeile
    beim Aufruf erscheint das Einstellungsmenü


    Bei Einstelllungen - Plugins erscheint zwar ein Eintrag
    VDR stürzt aber bei der Auswahl ab.


    Im log steht was von fehlenden Languagefiles


    Gruss Wolfgang

  • TBE / harot
    Super, vielen Dank!


    Also bei mir funzt die Version von TBE!


    Gruß
    BOP

    ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1

  • Danke harot!


    geht einwandfrei :]


    Gruß
    karlo

    P4i65GV - 2,4Ghz, Nexus-s + SkyStar 2, 160GB Samsung, LG GSA - 4040B, linvdr 0.7 inkl. gepanschtes LinVDR MT 1.3.24, Kernel 2.6.12, GLCD 240x128

  • Hi wulf,


    Ich wusste gar nicht das es das gibt. Sieht gar nicht mal so schlecht aus (meint meine bessere hälfte).


    Probier mal aus, aber denk dran die *.xpm files ins vdr/plugin dir zu kopieren.



    Gruß



    Olaf

  • Hi Harot


    Das DVD Select geht irgendwie nicht ich sehe keine Filme.
    Ich kann das Plugin auswählen im Setup und ich kann in den Einstelungen beim Starten alles ändern.
    Aber ich sehe die DVD`s irgendwie nett.
    Muss ich da irgendwo noch irgendwelche Einstellungen machen???
    Meine DVD´s liegen in /video
    Dann der Ordnername (z.B. Mulan) und da Ordner Audiots und VideoTS
    wobei in VideoTS die VOB Dateien sind
    Im Plugin sind auf einmal so viele Einstellungen die waren vorher nicht da
    bei Linvdr 0.5
    Gibt es da irgendwo noch ne Beschreibung????


    Ich Danke für Lösungen


    Achso den Eintrag in runvdr habe ich gemacht


    Zu Freecell erst einmal Danke werde es heute Abend probieren


    Dazu Habe ich noch eine Frage sind die *.xpm mit dabei ??
    und wenn ja muss der Ordner noch einen bestimmten Namen haben oder einfach nur reinkopieren????


    Danke Jörg :-)

  • Quote

    Original von wulf


    Meine DVD´s liegen in /video
    Dann der Ordnername (z.B. Mulan) und da Ordner Audiots und VideoTS
    wobei in VideoTS die VOB Dateien sind


    mit dvd-select kannst du .iso files auswählen und anschauen ...


    Beschreibung z.B


    http://vdr.sjur.de/


    und www.vdr-wiki.de

    Gruß


    sdu

    *******************************************************************
    gen2vdr 2.0
    TT1.3, Skystar 2.6c, activy300, STBs AVBoard
    *******************************************************************

  • Hi SDU


    Ähmmm


    Ja aber bei Linvdr0.5 hatte ich doch auch keine iso `s und da hat es gefunzt da hatte ich ne DVD-Struktur. Wurde da Plugin komplett umgekrempelt oder gibt es da noch ne andere Möglichkeit??


    Die Scripte brauch ich die unbedingt oder geht es auch ohne???


    Die Wiki ist gut aber ein bissel Ausführlicher für Laien wär net schlecht.


    Na dann muss ich mal nen iso heute Abend Probieren.


    Gruß Jörg :-)

  • Quote

    Original von wulf


    Ja aber bei Linvdr0.5 hatte ich doch auch keine iso `s und da hat es gefunzt da hatte ich ne DVD-Struktur. Wurde da Plugin komplett umgekrempelt oder gibt es da noch ne andere Möglichkeit??


    war dvd-select tatsächlich mal bei einer original LinVDR dabei ?


    Bei Fragen zum plugin kannst du dich auch an thorsten wenden ...

    Gruß


    sdu

    *******************************************************************
    gen2vdr 2.0
    TT1.3, Skystar 2.6c, activy300, STBs AVBoard
    *******************************************************************

  • Hi SDU


    Dabei war das damals nicht aber es wurde mal für Linvdr 0.6 übersetzt und funzte auch mit Linvdr 0.5 bei mi. In der Version 0.6 oder so und konnte mit ner DVD Struktur umgehen.


    Wer ist Thossten und wie bekommt man Kontakt????


    http://vdr.sjur.de/ da komme ich net drauf habe hier nur nen Explorer
    gibt es ne andere Möglichkeit???


    MfG Jörg :-)

  • Hi wulf,


    die *.xpm files musste in das verzeichnis ~/vdr/plugins/solitaire kopieren.


    Die Dateien sind zu groß, um die über diesen Weg zu posten. Wenn Du dir das Quellpaket runterläds und entpackst, findest Du die Files. Ich kann Dir heute Abend aber auch die Sachen per Mail zukommen lassen.


    Wegen dem DVDSelect: Muss gestehen, habe ich noch nie ausprobiert. Mach ich auch heute Abend.


    Gruß

    ubuntu 9.04, Skystar HD, Antec Fusion Black, vdr1.7.9

    The post was edited 1 time, last by harot ().

  • HI ...


    klar kann DVD-Select auch eine DVD Struktur abspielen. Läuft hier bei mir einwandfrei.


    wulf
    Und Du bist sicher, das Du in den Einstellungen zu dem PugIn auch den richtigen Pfad angegeben hast?
    Bei Dir müßte das nämlich '/video0/' heißen und nicht nur '/video/'.


    Bei mir liegen sie übrigens unter '/pub/mplayer/'.


    Gruß

    ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1

  • Quote

    Original von wulf
    Dabei war das damals nicht aber es wurde mal für Linvdr 0.6 übersetzt und funzte auch mit Linvdr 0.5 bei mi. In der Version 0.6 oder so und konnte mit ner DVD Struktur umgehen.


    Wer ist Thossten und wie bekommt man Kontakt????


    http://vdr.sjur.de/ da komme ich net drauf habe hier nur nen Explorer
    gibt es ne andere Möglichkeit???


    thorsten ist der Entwickler von dvd-select - übrigens unter LinVDR sind die iso UND die DVD Strukturen unter /pub/export


    thorsten kannst du hier im Portal per PN erreichen


    http://www.vdr-portal.de/board/profile.php?userid=745&sid=

    Gruß


    sdu

    *******************************************************************
    gen2vdr 2.0
    TT1.3, Skystar 2.6c, activy300, STBs AVBoard
    *******************************************************************

  • Hi @all


    Das ist cool


    Danke für die vielen Antworten


    mit dem Freecell das habe ich schon runtergeladen die *.xpm files
    werde ich probieren.


    Ja und jetzt kommt der Hammer wo ich überfragt bin ich glaube es war video???? Video0 muss das ja heißen da schaue ich mal sofort nacher nach.


    Oh bin ich doof


    Danke erst einmal an alle


    MfG Jörg :-)

  • Hi @all


    BOP Du hattest recht war der falsche Pfad. DVD Wechsler funzte


    sdu Danke für PN


    harot Das war einfach genial Ich habe die *.xpm files von Freecell runtergeladen und Du hattest mir Solitäre in ein Linvdrformat gebracht.
    das passte irgendwie nicht bin nicht weiter gekommen, aber danke trotzdem


    hier ein cooler link werde ich heute Abend mal antesten.da ist auch Freecell mit dabei.


    http://www.vdrportal.de/board/thread.php?threadid=26531&sid=


    MfG Jörg :-)