Streaming der ARD Radio Programme mit AAC-LC Codec geht nicht

  • Hallo,


    also ich habe jetzt alles versucht aber ich bekomme es einfach nicht hin die neuen ARD Radio Programme mit AAC-LC Codierung über vlc zu streamen. Der VDR selbst gibt den Ton wieder. Auch über KODI klappt der Stream. Stream URL am Beispiel von alt_SWR3 bisher http://192.168.0.201:3000/ES/S19.2E-1-1093-28468 oder http://192.168.0.201:3000/ES/1047 geht. Neu SWR3 http://192.168.0.201:3000/ES/S19.2E-1-1039-10443 oder http://192.168.0.201:3000/ES/1111 geht nicht. Keine Medien oder Codec Info in VLC.

    Als Fehler wird nur laufend

    mpegaudio debug: emulated startcode

    mpegaudio debug: emulated startcode (no startcode on following frame)

    geloggt.

    Eine Test Datei mit AAC-LC Kodierung spielt der VLC, es kann also nicht am Codec liegen.

    Läuft der Stream bei Euch?

  • Hi,


    das streamdev plugin des vdr kann derzeit keine elementary streams der AAC-LC Radios ausspielen,

    was geht, ist den ts stream des streamdev plugins via ts2shout mit einer apache2 Instanz als shoutcast kompatiblen

    stream wieder ausspielen, apache2 läuft am besten auf dem vdr als host, dann geht das so wie ich das unten beschreibe,..


    das habe ich hier am laufen und VLC kann das dann abspielen,


    siehe http://www.siski.de/~carsten/radio-streaming-squeezebox.html

    und https://github.com/carsten-gross/ts2shout


    das bitte mal lesen!


    dort wird zwar TvHeadend genommen, aber mit vdr und streamdev plugin geht das genauso,

    einfach in der /etc/apache2/sites-available/000-default.conf des apache2


    Code
    1. SetEnv TVHEADEND "http://127.0.0.1:3000"

    und dann Einträge wie

    Code
    1. SetEnvIf REQUEST_URI "SWR2-alt$" PROGRAMMNO=S19.2E-1-1093-28467.ts
    2. SetEnvIf REQUEST_URI "SWR2$" PROGRAMMNO=S19.2E-1-1039-10442.ts

    um zB SWR2 bzw SWR2-alt in Mpeg2 oder AAC-LC auszuspielen,


    mit Apache2 zB auf port 8060 des vdr hosts ist die streamadresse für VLC dann


    Code
    1. http://ip-des-vdr-hosts:8060/radio/SWR2
    2. http://ip-des-vdr-hosts:8060/radio/SWR2-alt


    ts2shout ist noch in der Entwicklung um das vollständig auf den Wechsel von Mpeg2 zu AAC-LC Radio anzupassen, und zur Zeit

    ist auch noch Testbetrieb, da ändern die ARD Techniker noch so einiges,..


    viele Grüsse pbg4

    vdr1:Produktivsystem: Zotac Box mit Atom 525/ION 2.Generation yaVDR 0.6.1 und satip plugin, mit digibit r1/minsatip
    vdr2:Zotac CI-320 vdr für ARD radio transponder und VDR Aufnahmen server yaVDR 0.6.1,.. und weiterer minisatip-server + Hauppauge WinTV-Quad HD,
    vdr3: testsystem: Shuttle NC02U mit Skylake und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..
    vdr4: testsystem: Acer Laptop ES11-132 mit Braswell und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..

  • Hallo,

    danke für die Info. Werde es mal testen aber einfacher wird es sein zu warten bis es das streamdev plugin es direkt unterstützt. Momentan laufen die alten ja noch.

  • Hallo,


    beim abspielen von AC3 mit der neuen Version gibt es keinen Output.

    Ich habe mal beide Log's anghängt.


    die Version geht:

    diese nicht:

    VG

  • Hi,


    das sieht aber eher so aus als ob der Client keine Daten abnimmt, was ist denn der Client?,

    ffmpeg und mplayer sollten auch AC3 abspielen, die Squeezeradios nicht, ..


    für ts2shout im CGI mode kann man in der /etc/apache2/sites-available/000-default.conf

    sonst auch systemweit setenv AC3 0 setzen, eigentlich ist das der Default, aber evtl hat sich da etwas geändert,..


    viele Grüsse pbg4

    vdr1:Produktivsystem: Zotac Box mit Atom 525/ION 2.Generation yaVDR 0.6.1 und satip plugin, mit digibit r1/minsatip
    vdr2:Zotac CI-320 vdr für ARD radio transponder und VDR Aufnahmen server yaVDR 0.6.1,.. und weiterer minisatip-server + Hauppauge WinTV-Quad HD,
    vdr3: testsystem: Shuttle NC02U mit Skylake und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..
    vdr4: testsystem: Acer Laptop ES11-132 mit Braswell und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..

  • Hi,


    die neuen Radios sind ja noch im Probebetrieb, heute morgen wurde scheinbar wieder abgeschaltet,..


    viele Grüsse pbg4

    vdr1:Produktivsystem: Zotac Box mit Atom 525/ION 2.Generation yaVDR 0.6.1 und satip plugin, mit digibit r1/minsatip
    vdr2:Zotac CI-320 vdr für ARD radio transponder und VDR Aufnahmen server yaVDR 0.6.1,.. und weiterer minisatip-server + Hauppauge WinTV-Quad HD,
    vdr3: testsystem: Shuttle NC02U mit Skylake und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..
    vdr4: testsystem: Acer Laptop ES11-132 mit Braswell und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..

  • Gerade nochmal getestet, VLC und mpv beide das gleiche verhalten. Die ältere Version spielt AC3 die 0.95 nicht!


    VG

  • Hi,


    ich habe mal den Entwickler angeschrieben, der schaut sich das an,..


    viele Grüsse pbg4


    p.s. sollte jetzt gehen, bitte immer make clean vor dem make machen,

    da im git von ts2shout auch die Strukturen öfter noch verändert werden,..

    vdr1:Produktivsystem: Zotac Box mit Atom 525/ION 2.Generation yaVDR 0.6.1 und satip plugin, mit digibit r1/minsatip
    vdr2:Zotac CI-320 vdr für ARD radio transponder und VDR Aufnahmen server yaVDR 0.6.1,.. und weiterer minisatip-server + Hauppauge WinTV-Quad HD,
    vdr3: testsystem: Shuttle NC02U mit Skylake und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..
    vdr4: testsystem: Acer Laptop ES11-132 mit Braswell und Softhddevice VAAPI/HEVC für DVB-T2, Ubuntu Zesty, VDR von Hand auf Basis yaVDR,..

    The post was edited 1 time, last by pbg4 ().