Nach yavdr ansible Installation kein Bild

  • Hallo


    ich habe heute yavdr ansible versucht zu installieren.Aber nach dem Yavdr Logo lande ich wieder im Loging.


    Nov 19 20:22:58 Wohnzimmer-PC vdr: video: Can't connect to X11 server on ':0.0'


    Leider scheint kein Nvidiatreiber installiert zu sein.


    Code
    1. root@Wohnzimmer-PC:~# lspci -nnk | grep "VGA\|'Kern'\|3D\|Display" -A2
    2. 01:00.0 VGA compatible controller [0300]: NVIDIA Corporation GK208 [GeForce GT 6 30 Rev. 2] [10de:1284] (rev a1)
    3. Subsystem: ZOTAC International (MCO) Ltd. GK208 [GeForce GT 630 Rev. 2] [19da:1308]
    4. Kernel driver in use: nouveau

    Ist es das Problem was Dieter meint? unter "yavdr ansible" meint.

  • Für die 630er braucht es schon den Nvidia-Legacy-Treiber (apt-get search nvidia-390), der wird offenbar vom playbook nicht automatisch installiert?

    --
    vdr User #2022 - hdvdr2: Lenovo SFF M83, Intel(R) Core(TM) i5-4670S, 12 GB Ram, ubuntu-focal, softhddevice-cuvid
    ddbridge-6.5 mit 2xDVB-S2 und (Flex) 2xDVB-C/T Tunern, nvidia-GF720 SFF passiv (nvidia-440-100), System SSD btrfs,

    snapper, 8TB HDD XFS/cow /srv/vdr, yavdr-ansible-2.4.1-patches (=2.4.2) mit Frodo-vdr-epg-daemon, Kernel 5.7.1

    vdradmin-am, vdrmanager (Smartphone als FB), gerbera-mysql. Folding@home läuft auf CPU.

  • Habe nochmals (nach einem reboot) ./install-yavdr.sh gestartet.Jetzt gehts