kein Ton an HDMI nach Nvidia Update

  • Hallo zusammen,


    wenn ich folgendes Update durchführe habe ich danach keinen Ton mehr am HDMI Ausgang:

    Alsamixer hab ich schon gecheckt!


    Kann mir jemand einen Tipp geben ?

    VDR1: Asus P5B, 2048MB, 2 x Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, Colorful G210, 7" Display, 1TB 2,5" SATA HD, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1
    VDR2: Asus
    B85M-E, 8192MB, 1 x TT-Budget S2-3200 PCI, MSI GF GTX 1050-2GB, SATA Flash Modul 8GB --> yaVDR 0.6.1
    VDR3: Acer Revo 3600, 2048MB, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1

  • Hast du mal geschaut, ob sich eventuell nur der Ausgang geändert hat, also z.B. hw:0,7 statt hw:0,3 in der Alsa-Konfiguration?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Wo, bzw. in welcher Datei soll ich nachschauen ?

    VDR1: Asus P5B, 2048MB, 2 x Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, Colorful G210, 7" Display, 1TB 2,5" SATA HD, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1
    VDR2: Asus
    B85M-E, 8192MB, 1 x TT-Budget S2-3200 PCI, MSI GF GTX 1050-2GB, SATA Flash Modul 8GB --> yaVDR 0.6.1
    VDR3: Acer Revo 3600, 2048MB, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1

  • Du kannst mit speaker-test probieren, auf welchem Ausgang du Ton bekommst (pulseaudio bzw. Alsa-Clients, die die Karte blockieren, dürfen dabei nicht laufen) und dann kannst du abhängig davon, ob du pulseaudio oder die direkte Ausgabe über Alsa nutzt die Konfiguration mittels pavucontrol (lässt sich in dem Fall über das VDR-OSD starten) oder über die /etc/asound.conf (die wird bei Auswahl des Ausgabegeräts im WFE neu aus den Templates erzeugt) anpassen.

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • pavucontrol (lässt sich in dem Fall über das VDR-OSD starten)

    Ist bei mir im VDR-OSD nicht vorhanden und über PuTTY geht es nicht

    Quote

    die /etc/asound.conf

    ist vor und nach dem Update gleich


    Ich habe vor und nach dem Update ein Festplatten-Images gezogen.

    Wenn gewünscht kann ich Dateien von vorher und nachher zur Verfügung stellen.



    VDR1: Asus P5B, 2048MB, 2 x Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, Colorful G210, 7" Display, 1TB 2,5" SATA HD, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1
    VDR2: Asus
    B85M-E, 8192MB, 1 x TT-Budget S2-3200 PCI, MSI GF GTX 1050-2GB, SATA Flash Modul 8GB --> yaVDR 0.6.1
    VDR3: Acer Revo 3600, 2048MB, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1

  • Wenn du den Ton nicht über pulseaudio ausgibst, dann wird die menuorg.xml für das menuorg-Plugin so verändert, dass das der Eintrag für pavucontrol nicht enthalten ist.


    Und die /etc/asound.conf wird nur angepasst, wenn du im WFE Audio-Einstellungen speicherst, nicht beim Update des nvidia-Treibers.


    Kannst du mal schauen, ob sich die Ausgabe von sudo aplay -l bei den beiden Ständen unterscheidet?

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

    The post was edited 1 time, last by seahawk1986 ().

  • aplay l vor update

    Code
    1. **** Liste der Hardware-Geräte (PLAYBACK) ****
    2. Karte 0: PCH [HDA Intel PCH], Gerät 0: ALC887-VD Analog [ALC887-VD Analog]
    3. Sub-Geräte: 1/1
    4. Sub-Gerät #0: subdevice #0
    5. Karte 1: NVidia [HDA NVidia], Gerät 3: ID 80 Digital [ID 80 Digital]
    6. Sub-Geräte: 0/1
    7. Sub-Gerät #0: subdevice #0

    aplay l nach update

    Code
    1. **** Liste der Hardware-Geräte (PLAYBACK) ****
    2. Karte 0: PCH [HDA Intel PCH], Gerät 0: ALC887-VD Analog [ALC887-VD Analog]
    3. Sub-Geräte: 1/1
    4. Sub-Gerät #0: subdevice #0
    5. Karte 1: NVidia [HDA NVidia], Gerät 3: ID 80 Digital [ID 80 Digital]
    6. Sub-Geräte: 0/1
    7. Sub-Gerät #0: subdevice #0

    VDR1: Asus P5B, 2048MB, 2 x Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, Colorful G210, 7" Display, 1TB 2,5" SATA HD, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1
    VDR2: Asus
    B85M-E, 8192MB, 1 x TT-Budget S2-3200 PCI, MSI GF GTX 1050-2GB, SATA Flash Modul 8GB --> yaVDR 0.6.1
    VDR3: Acer Revo 3600, 2048MB, Compact Flash to SATA 8GB CF Card --> yaVDR 0.6.1