News zu neuen Sendern, Programmen usw.

  • Finde ich auch nicht - nur im Magenta(UPC)-Kabel hier gibt es den auch in SD.

    --
    vdr User #2022 - hdvdr2: Lenovo SFF M83, Intel(R) Core(TM) i5-4670S, 14 GB Ram, zram-swap/tmp, ubuntu-focal, softhddevice-vdpau
    ddbridge-6.x mit 2xDVB-S2 und (Flex) 2xDVB-C/T Tunern, nvidia-GF1050Ti SFF (nvidia-dkms-470), System SSD btrfs,

    snapper, 8TB HDD XFS/cow /srv/vdr, yavdr-ansible-2.5.6-seahawk, vdr-epg-daemon mit Frodo-plugins, Kernel 5.14.3-xfsscrub

    vdradmin-am, live+webstreaming, vdrmanager (Smartphones als FB), ffmpeg-4.3.1-libfdk_aac, vdr-plugin-hbbtv.

  • Hallo,


    gibt es Puls24 auch in SD? Ich habe auf Seite 12 dieses Thread's zwar den HD-Kanal gefunden, aber nicht den SD.


    Code
    1. PULS 24 HD;ProSiebenSat.1:11671:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:1279=27:0;1283=deu@106:0:0:5304:1:1031:0

    Hallo Peter,


    eine einfache Suche mit google ergibt: Nein. Es gibt eine Grundverschlüsselung, siehe hier.


    Gruß

    Uwe

  • Sorry für das Nichtsuchen :saint:


    Das mit der Verschüsselung ist klar, das ist bei fast allen öst. Sendern so, aber das ist normalerweise kein Problem, weil diese sind in SD dann mit der ORF-Karte empfangbar(ATV, Puls4,...). Und die habe ich als Österreicher. Aber für die HD-Sender muss man eine weitere Karte mit monatl. Abo bezahlen und dass interessiert mich nicht.


    Vielen Dank für die Hilfe und ein schönes Wochenende

    Peter


    ==================================================================
    Sehr zufriedener EasyVDR 2.0 - Nutzer