Posts by beda22

    Sorry für das Nichtsuchen :saint:


    Das mit der Verschüsselung ist klar, das ist bei fast allen öst. Sendern so, aber das ist normalerweise kein Problem, weil diese sind in SD dann mit der ORF-Karte empfangbar(ATV, Puls4,...). Und die habe ich als Österreicher. Aber für die HD-Sender muss man eine weitere Karte mit monatl. Abo bezahlen und dass interessiert mich nicht.


    Vielen Dank für die Hilfe und ein schönes Wochenende

    Peter

    Hallo,


    gibt es Puls24 auch in SD? Ich habe auf Seite 12 dieses Thread's zwar den HD-Kanal gefunden, aber nicht den SD.


    Code
    1. PULS 24 HD;ProSiebenSat.1:11671:HC23M5O35P0S1:S19.2E:22000:1279=27:0;1283=deu@106:0:0:5304:1:1031:0


    Schöne Grüße

    Peter

    Bin gerade ein wenig geschockt, das die Arbeit an EasyVDR eingestellt wird. Ich finde das Projekt genial. Und es war seinerzeit für mcih ein Quantensprung wie einfach die 1er und auch die 2er zu installieren waren.

    Sehr sehr schade ;(;(;(

    Die aktuelle finale easyvdr Version ist die v5. Die solltest du wenn easyvdr dann nehmen.

    Wie kann man diev5 jetzt einschätzen? Weil es ja noch als Alpha bezeichnet wird und auch irgendwo steht dass die Istallation noch nicht so automatisiert durchläuft.

    Mit welchen Problemen kann oder muss man rechnen?


    Schöne Grüße

    Peter

    Hallo,


    ich habe eigentlich genau die gleiche Frage wie rüsseltier. Ich habe bisher EasyVDR 2.0 am Laufen und möchte auch mal wieder neu installieren. Ich suche nach einer möglichst einfachen und komfortablen Einrichtung und benötige eigentlich nur einen stabil laufenden VDR mit Stream-Server und Samba. Kann dafür die aktuelle Version 3.5 von EasyVDR empfohlen werden oder habt ihr da einen besseren Tipp?


    Schöne Grüße und willkommen zurück ;-)

    Peter

    Erstmal herzlichsten Dank für eure schnellen und vielfältigen Antworten.


    uSipServer: habe ich gerade kurz angetestet, aber auf die Schnelle nicht zum Laufen bekommen.


    Raspi: Das ist mir schon klar das es mit einem Asterisk funktionieren würde. Aber meine Idee war ja eben ohne einen Server direkt von Android zu Android sprechen zu können.


    Skype: Das wäre zwar sicher am einfachsten zu implementieren, aber es widerstrebt mir extremst die Skype-Server am anderen Ende der Welt zu benutzen um vom Erdgeschoss aus mit dem 1. Stock zu sprechen.


    Fritzbox habe ich leider keine.


    Vielleicht fällt noch jemandem was ein, ansonsten muss ich halt doch meinen VDR um einen SIP-Server erweitern.



    Schönen Abend an alle
    Peter

    Hallo,


    ich suche und lese schon Stunden und finde nichts aussagekräftiges, darum wende ich mich an euch hier.


    Ich möchte gerne folgendes Szenario realisieren: Unser Haus hat 2 Geschosse und ich habe in jedem Stockwerk ein altes Android-device an der Wand hängen um unsere Haussteuerung zu bedienen. Diese haben keine SIM-Karten sondern sind nur per WLAN über eine fixe IP mit dem Heimnetzwerk verbunden. Ich möchte nun zwischen diesen beiden telefonieren können. Geht das irgendwie auf die einfache oder muss ich da einen zentralen Server aufsetzen?


    Schöne Grüße
    Peter

    Welche EasyStreamausgabe? 0.5-119?

    ja


    Die config ist EasyStream.csi im selben Ordner wie das Programm selbst (wenn's auf Windows ist) , wenn die gelöscht wird, wird alles auf die Anfangswerte zurückgesetzt.Das ist die Zeile für Vollbild : JA/NEIN ganz am Ende der Configdatei .

    Ich hab in dieser Zeile NEIN eingetragen und nun startet das Programm wieder ganz normal und lässt sich anstandslos bedienen.


    Für mich wäre es aber Interessant zu wissen was schief gelaufen ist. Deshalb bitte die Datei vorher sichern. Möglicherweise lässt sich später ein Unterschied erkennen.
    Bitte auch die Logdatei EasyStream.log vorher sichern.

    Ich habe beide Dateien gesichert. Soll ich sie dir schicken? Was brauchst du sonst noch für Infos?


    Vielen Dank für die Hilfe und schöne Grüße aus Ö
    Beda

    Hallo,


    seit heute startet EasyStream bei mir nicht mehr richtig: Es startet immer im Vollbildmodus und lässt sich dann aber nicht bedienen. Ich kann nichts machen außer das Programm wieder abzuschießen.


    Habe es bis vorgestern jeden Abend entweder zum Live- oder Aufnahmen-Schauen benutzt und bin davon begeistert.


    Kann es helfen die config zu löschen und neu zu beginnen? Wenn ja, wo ist diese gespeichert?



    Schöne Grüße
    Beda

    Wichtig ist, dass die Kennungen, auf die die Berechtigungen auf den Verzeichnissen am Server gesetzt sind, dieselben UIDs haben, wie die Kennungen am Client, die dann lesen und schreiben können sollen.


    Ich vermute dass das das Problem ist. Die UID meines users auf dem Desktop ist 1000 und die Videofiles werden von EasyVDR mit der UID 112 gespeichert. Und ich dachte ich kann das mit der export-option "anonuid=112" lösen.


    Schöne Grüße
    Peter