Realisierbar? Auf zweiten Tuner (an einem Raspberry) von YaVDR über LAN zugreifen

  • Ich habe im Wohnzimmer nur ein SAT-Kabel verfügbar und da einen YaVDR PC mit Satix USB DVB-S2 Receiver stehen.


    Ich würde jetzt gerne (wenn nötig, wenn ich verschiedene Sender gleichzeitig aufnehmen möchte) an einem Rasperry meinen zweiten Satix-Tuner im Netzwerk laufen lassen und diesen als zweiten Tuner in den YaVDR integrieren ...


    ??? Ideen ???

  • Hi Mike,


    kennst du das streamdev-Plugin? Mach auf den Raspberry den streamdev-server und auf dem yavdr aktivierst du den streamdev-client, dann muss nur noch die channels.conf angepasst werden.


    Gruß, Yves

    VDR-Server: Pentium G3220, 8GB RAM, 60GB OCZ SSD, 2x 3TB WD Red (RAID1), 1x TeVii S482 Dual DVB-S2-Karte, 1x DVBshop DVBSky 952 Dual DVB-S2-Karte, Ubuntu 14.04.3LTS, VDR 2.2.0, yavdr-Repo, vnsi-server
    VDR-Client 1: Asus ATOM, 2GB RAM, KODI 15.2 Kodibuntu 14.04.3LTS, vnsi-client
    VDR-Client 2: Samsung Galaxy S5 mit Kodi